mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Webseiten von anderen übernehmen - wie ergeht es euch ... vom 19.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Webseiten von anderen übernehmen - wie ergeht es euch ...
Autor Nachricht
der_Milchmann
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.07.2005 18:51
Titel

Webseiten von anderen übernehmen - wie ergeht es euch ...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo liebe Leuts Lächel

Ich wollte mich mal erkundigen, wie es euch ergeht im Non Print Bereich ... ich sitze hier bereits das 2. Mal in dieser Woche und ein Kunde (Neukunde) kommt an und mein Chef lässt sich für einen Spotpreis mal wieder andrehen, dass ich wir (die Agentur) die verhunzte Seite (inkl. verhunzten Webshop) von einer Großgärtnerei übernehmen.

Da der Kollege im Urlaub ist, muss ich an den Auftrag ran. Alles mal wieder extra so geschniegelt, dass nur der alte Webdesigner durchblickt, tausende Verschachtelungen, die darauf schliessen lassen, dass der alte Designer das gleiche Layout bereits 5000 mal verkauft hat der Methode nach "Namensänderungen im Titel" und schon hat man eine neue Seite.

Von gutem Design keine Rede. Das soll natürlich jetzt unsere Agentur übernehmen. Das schöne, wir haben es eigentlich garnicht nötig, die Auftragslage ist hervorragend - und zwar super geile Neuaufträge, wo man wirklich mal kreativ sein kann und selbst Hand anlegen kann, was die Programmierung angeht.

Statt dessen kommen immer öfter verhunzte Seiten rein, aus denen aber elementare Teile übernommen werden müssen, wie beispielsweise ein Shop, der so komische aufgebaut ist, auch DB-Technisch gesehen, dass man enorme Probleme hat, ihn auseinanderzufuzzeln....das aber nötig ist, weil man widerum noch mehr Probleme hat, 50 000 Kundendaten zu übernehmen bzw. per Hand rüberzukopieren (SQL Befehl nicht möglich) ...


Wie gehts euch da - müsst ihr auch oft verhunzte Seiten übernehmen oder seid ihr da ebenso wenig scharf drauf wie ich
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommt immer drauf an... Manchmal macht es sinn, manchmal halt nicht.

Hab letztens nen kleinen Shop gebaut (binkein Coderfreak) und den hab ich später wieder umgebaut. Kein Datenbank oder so, da muss der kollege ran, aber jetzt als notlösung voll ok. Bei mir ist nur das nach aussen schön! Lange Story, denn so manche Shop sind nicht einfach.

Bei Webseiten ansich macht es bedingt Sinn. Bestes Beispiel find ich hier, das ingo von 24/7 oft die gleichen Preloader nimmt. Ist jetzt nicht vergleichbar mit nem kompletten shop, aber trotzdem etwas. *ha ha*

Aber einfach nur Titel ändern und das layout so lassen ist fürn Arsch. Ist auch nicht meine Welt.

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jupp so ab und zu... aber bisher konnt ich meine kunden immer davon überzeugen, das es besser ist (weil schneller und damit billiger!) das ding neu aufzubauen als mit dem alten flickwerk weiter zu machen... bei den code-geschichten ist es aber meist so, das man sich im laufe der zeit so gewisse standardsachen in ner bibliothek anlegt und immer wieder hervorkramt. wieso soll ich jedes mal das rad neu erfinden? das zahlt mir doch keiner...

Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Di 19.07.2005 19:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
der_Milchmann
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.07.2005 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@audio:

ist absolut korrekt, einen PHP Counter ... naja, den schreibt man nicht ständig neu auch andere Standard Sachen natürlich nicht.

Das Neu Aufbauen ist in der Tat oftmals billiger als das Rumgeflicke, aber mach das mal jemandem klar *Schnief*


Bei einem Auto kommt komischerweise keiner auf die Idee, den Motor drinnen zu lassen, wenn man sich auf der Landstrasse überschlagen hat - und nur die Karrosse auszuwechseln Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der_Milchmann hat geschrieben:
...


Bei einem Auto kommt komischerweise keiner auf die Idee, den Motor drinnen zu lassen, wenn man sich auf der Landstrasse überschlagen hat - und nur die Karrosse auszuwechseln Lächel


Ja, das seh ich hier neben an in der Werkstatt auch immer. Da ist minimal was im Arsch, kostet aber massig Geld und die kaufen es. Bei Webseiten heulen die rum bei pa Euros mehr... *Huch*

Da kann man sich nur an den Kopf fassen... *balla balla*

* Ich bin ja schon still... *

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.07.2005 07:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der_Milchmann hat geschrieben:
@audio:

ist absolut korrekt, einen PHP Counter ... naja, den schreibt man nicht ständig neu auch andere Standard Sachen natürlich nicht.

Das Neu Aufbauen ist in der Tat oftmals billiger als das Rumgeflicke, aber mach das mal jemandem klar *Schnief*


Bei einem Auto kommt komischerweise keiner auf die Idee, den Motor drinnen zu lassen, wenn man sich auf der Landstrasse überschlagen hat - und nur die Karrosse auszuwechseln Lächel


tja das is halt der nachteil der computergesellschafft. jeder hat nen rechner zu hause / im büro und meint, weil er jetzt mit word, excel und power point umgehen kann ist er n halber grafiker, der ahnung hat. und wir grafiker klicken doch eh n ganzen tag nur mit der maus - das kann ja nix wert sein. bei nem kfzler steckt halt noch körperliche arbeit dahinter. und mit autos kennen sich die wenigsten eben aus um selbst hand anzulegen. zudem kostet n auto nicht wie n billig-pc 500 euro - da hängen wir hübsch n paar nullen hinten an. und auf das heilige blechle, das so teuer war lassen wir nix kommen - da darf nur der fachmann ran Lächel

ich wünsche mir wieder die zeiten, in denen ne anständiger grafikworkstation 10.000 Euro gekostet hat. Da hat man noch richtiges Geld für seine arbeit verlangen können Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
der_Milchmann
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.07.2005 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wohl wahr wohl wahr - das waren noch Zeiten *Schnief*

Aber wenn Adobe mittlerweile zu jeder Digitalkamera und jedem Scanner und in jeder zweiten Zeitschrift eine abgespeckte Billigversion von Photoshop dazusteckt, wundert mich garnichts mehr *Schnief* Dann einen billigen PC gekauft, der billigste Pentium 4 reicht allemal für anspruchsvolle Arbeiten an Bildern und schon kann man sich Designer schimpfen :-/

Naja, hoffen wir, dass auch das hoffentlich bald nur noch böse Erinnerungen sind.

Heute meinte im Übrigen einer, der ein Buch drucken lassen will, wieso wir das nochmal in Quark setzen, er habe das doch schon alles in irgendeiner Lite Version eines Adobe Programms (weiss nicht ob Indesign oder ein anderes) abgespeichert und dachte, wir würden das nur noch so drucken.

P.S. Bei Rechtschreibfehlern, die er nachträglich findet, verlangt er Preisnachlass, aber "lesen lassen" will er es natürlich nicht - zu teuer. Was für ein Profi!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schriftformatierungen aus WORD übernehmen
[WindowsCommander] FTP-Zugangsdaten übernehmen
[PHP] Layer ID in Variable übernehmen?
Interaktives PDF - Verknüpfungen übernehmen
Illustrator – Transparenzen nach InDesign übernehmen
GPL - einfach icon übernehmen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.