mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Webseite] Blocksatz in Mozilla eine Katastrophe vom 05.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Webseite] Blocksatz in Mozilla eine Katastrophe
Autor Nachricht
loozy
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2002
Ort: Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.08.2005 12:51
Titel

[Webseite] Blocksatz in Mozilla eine Katastrophe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!

Es geht um die Seite www.original-riedbachtaler.de/indexx.htm wenn ich die Seite im Mozilla oder ältere Versionen Netscape öffne gehen die Textblöcke im Content über das td hinaus und sind zudem nicht blocksatz wie ich wollte.

Kann ich das irgendwie lösen oder muss ich auf linksbündig umsteigen? *Schnief*

Wie findet Ihr die Seite im allgemeinen?

Dankschee

Elisa
  View user's profile Private Nachricht senden
Havok

Dabei seit: 05.08.2005
Ort: Nürnberg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2005 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Design finde ich soweit ok, wirkt aufgeräumt und wird auf den einzelnen Seiten durchgehen eingehalten.

Aber bei der technischen Umsetzung rollen sich mir die Fußnägel hoch. *g*

Ich schreib jetzt einfach mal meine Kritikpunkte, entspricht natürlich auch teilweise einfach persönlicher Meinung.

1. Javascript über Javascript, wozu das alles? Die Zeiten wo alles blinken, wackeln und sonst wie animiert sein musste sind vorbei. Man wird ganz meschugge dabei. *g* Geht sparsam damit um.

2. Die Javascript-Rollover lassen sich viel einfacher über CSS lösen. Und die Seite funzt dann auch mit abgeschaltetem Javascript gut.

3. Lasst die Fenster-Titel, Scrollbars, Fenstergrößen usw in Ruhe. Das sind User-Einstellungen bzw. Interfaces, die sich der Benutzer so einstellt wie ER sie gerne hat. Niemand hat dem Anwender z.B. vorzuschreiben, dass seine Scrollbars schwarz sein müssen, weil die Seite schwarz ist. Evtl sieht er schlecht und benutzt deswegen für Steuerelemente gerne auffällige Farben.

4. Dein Doctype definiert XHTML, zwar transitional aber trotzdem XHTML. Dann halte sich doch an den Standard: Alle Tags müssen geschlossen werden. Also z.B. statt <br> -> <br></br> bzw. <br/>.

5. Durch absolute Positionierung nimmst du Elemente aus dem normalen Elementfluss -> Text fließt hinter diese Elemente. Absolute Postionierung, ist nur in den seltensten Fällen nötig und sinnvoll.

6. Wenn du CSS einsetzt, warum dann nicht richtig? Die ganzen Attribute raus aus dem HTML und rein in die CSS. Lerne Selektoren gut und geziehlt einzusetzen. Klassen sind auch nur selten nötig.

7. Barrierefreiheit *zwinker* Ist garnicht vorhanden *g*

...

Ok, ich hab jetzt ziemlich auf die Kacke gehauen *zwinker* aber hat auch seinen Grund. Besonders bei digitalen Medien geht es darum Information >> benutzergerecht << und verständlich zu präsentieren. Viele Leute vergessen in ihrem Designwahn, dass die Information im Vordergrund steht und nicht die tollen Farben und Blinki-Blinkies. Das digitale Medium bietet so viele Möglichkeiten Information zugänglich zu machen, Screen, Screenreader, Lupenfunktion...
Mit vergurktem Code kastriert man das Medium auf ein Minimum.

Meine Tipps:
Lest euch die aktuellen Standards durch! Und haltet euch daran Lächel
Lernt, den korrekten Aufbau von XHTML, welche Idee steckt dahinter?
Trennt die Information/Daten (HTML) vom Layout (CSS) -> Lernen CSS richtig einzusetzen


Speziell zu deinem Blocksatz-Problem:
Blocksatz beherrschen eigentlich alle Browser, wenn er richtig definiert wird.
Beherzige meine Tipps und der Blocksatz funzt auch auf dieser Seite, ohne dein Layout zu sprengen.


Zuletzt bearbeitet von Havok am Fr 05.08.2005 14:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
loozy
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2002
Ort: Nürnberg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.08.2005 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay danke für deine ausführliche und hilfreiche Kritik, ich werd dies umsetzen und wenn es für dich okay ist dir Bescheidgeben wenns soweit ist.

Bin halt "nur" Designer und kein Programmierer - versuchs aber zu werden *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Absolute Katastrophe ! -.Fla Datei verloren gegangen
IE - Mozilla
Text in ie und mozilla
Ein- / Ausblenden im Mozilla und IE
Blocksatz in Photoshop?
Blocksatz im DIV
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.