mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 22:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Webdesign] Wie weiterbilden vom 11.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Webdesign] Wie weiterbilden
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und ich bin trotzdem der meinung, dass wenn man so nen tool wie
dw in den fingern hat, dass man schnell(er) in die versuchung
kommt, einfach son click-and-click ding style kriegt als im notepad.
zudem hat's noch keinem geschadet seine ersten fünf seiten im
ntoepad zu schreiben. später umsteigen geht immer noch.
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CrazyGecko hat geschrieben:
Ach Leut' nirgendwo steht geschrieben, dass man mit dem Notepad arbeiten muss um ne saubere Webseite aufzubauen!

Wer über Dreamweaver in der Codeansicht bastelt kriegt genauso gute Ergebnisse hin ... und spart sich ne Menge Tipperei!

Gruss,
crazygecko


Jo, aber wenn man weiß was man tut, und was man wo ändern muss, um das genaue gewollte Ergebnis zu erzielen, wenn man JS an den Stellen und mit dem Erebis einbauen will, wie man es sich wünscht und wenn du auch wissen willst, warum was wie ist... ist ein gewisses Grundwissen (was nunmal komplett HTML und JS beinhaltet) vorraussetzt...
wen man DW benutzt um typische, immer wieder verwendete Sachen, wie große Tabellen, Framesets oder zum Beispiel ImageMaps aufbauen will, und man auch weiß, was man tun müsste, um es manuell zu machen, kann man nichts dagegen tun
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Joe Sixpack

Dabei seit: 30.06.2003
Ort: guantanamo, cuba
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frage mal an die code-fetischisten:

wie lange brauchts fürs erlernen von PHP, HTML, Javascript usw um eine einigermassen normale Website im Notepad zu basteln?
  View user's profile Private Nachricht senden
Joe Sixpack

Dabei seit: 30.06.2003
Ort: guantanamo, cuba
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ferret
um ein PDF zu schreiben oder zu ändern brauch ich doch net zu wissen wie der PS-Code geschrieben wird??
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann man nicht sagen, wie lange das dauert...
es gibt für so gut wie alles, was mach machen möchte, mehrere Möglichkeiten...
Man kann sicherlich ziemlich Sschnell seine erste Seite selbst zusammenbaun und hat schnell erste Erfolgserlebnisse...
Dadurch, dass man immer neuere/andre/bessere Sachen haben möchte, lernt/erlernt man immer mehr, das geht schritt für schritt...

Ich hatte zB n halbes Jahr Praktikum hier.. in der Zeit hab ich mit HTML-Technisch so gut wie alles beigebracht und sogar schon größte Teile von JS

Das macht Spaß...


Joe Sixpack hat geschrieben:
um ein PDF zu schreiben oder zu ändern brauch ich doch net zu wissen wie der PS-Code geschrieben wird??

Ne, is schon klar...
Aber du kannst nicht Äpfel mit Birnen vergleichen... wenn du dich intensiver damit beschäftigst, wird dir schon klar, warum viele "erfahrene" hier so negativ auf solche Programme reagieren...
Es ist einfach nicht klug und ratsam, mit so etwas einzusteigen...
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.08.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hört sich alles nach mächtig viel Arbeit an. Puhhh *zwinker* Aber irgendwo muss man ja mal anfangen … So wie ich das hier sehe lass ich Dreamweaver erst mal und fang also dann mit HTML an. Ist nur: Ich seh so viele Leute die nicht vom Fach sind (Mediengestalter) die auch ne Website haben, und manchmal gar nicht mal so schlechte. Da stell ich mir manchmal Fragen … Hängen die den ganzen Tag nur vorm Bildschirm oder wie? Nach 8 Stunden auf der Arbeit fällt es mir schon schwer nachher noch zu Hause vorm Bildschirm zu tüfteln. Da will man ja schon irgendwie weiter kommen … Nur kleiner Gedankengang von mir in Worten … *zwinker*
Danke schon mal für eure schnellen Antworten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 11.08.2004 14:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-Haaaatschi! Sorry, ich bin allergisch gegen Bullshit. *zwinker*

Zum lernen ist so ein WYSIWYG-Editor doch optimal. So hab ich auch angefangen: Sogar mit Frontpage.
 
Barett

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 11.08.2004 14:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
-Haaaatschi! Sorry, ich bin allergisch gegen Bullshit. *zwinker*

Zum lernen ist so ein WYSIWYG-Editor doch optimal. So hab ich auch angefangen: Sogar mit Frontpage.



ich kann zwar fast nix in Sachen html und in php kann ich ÜBERHAUPT nix, aber die paar htmlbefehle die ich kann hab ich auch durch rumprobieren gelernt. ich hatte damals frontpage auf'm Rechner und hab da gebastelt, dann habe ich die fertige (ausnehmend hässliche *zwinker*) seite im notepad geöffnet, mir die ganzen Befehle rausgeschrieben und versucht, in notepad eine komplette neue (und andere) datei mit diesen befehlen zu schreiben. so konnt ich mir diese paar befehle einfach besser merken..
jetzt bin ich einfach nur faul.. selberschreiben würd ich eh nicht aufe reihe kriegen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Printler und Webdesign
Webdesign Index
was kostet webdesign?
webdesign mit Tabellen
Angebotsvorlagen für webdesign
Webdesign - How to
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.