mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 09:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Webdesign: Tatsächlich sichtbarer Bereich bei 1024 x 768 px vom 20.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Webdesign: Tatsächlich sichtbarer Bereich bei 1024 x 768 px
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Panda
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: 64372 Ober-Ramstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 20.09.2005 23:16
Titel

Webdesign: Tatsächlich sichtbarer Bereich bei 1024 x 768 px

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

in welcher Größe legt ihr den Hauptbereich von Webseiten an, die für 1024x768px optimiert sein sollen? Je nach Browser geht ja mehr oder weniger viel an Fläche verloren. Ich würde jetzt mal von 1000x560px ausgehen, weiß aber nicht, wie es damit auf anderen Betriebssytemen (Mac/Unix) aussehen würde. Habt ihr da Erfahrungswerte?

Danke für eure Hilfe,
Panda
  View user's profile Private Nachricht senden
Hollmann

Dabei seit: 19.09.2005
Ort: Köln
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn sich ein neues Pop up Fenster öffnet beispielsweise hast Du gar kein Problem mit den Browsern und jeder kann die Seite so sehen, wie Du Sie gestaltet hast insofern kein Pop up Unterdrücker dabei ist.
Das wäre eine Variante.

Mich nervt manchmal eben auch das die Browser manchmal mehr und manchmal weniger Platz bieten.

Prinzipiell kann man den Inhalt der Internetseiten mittig, links, oder rechtsbündig anordnen.

Ich hoffe, dass hilft Dir weiter
Hollmann
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.09.2005 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf so auflösungen zu entwickeln is totaler mist. weil jeder browser, in jedem os, mit jedem os-skin anders aussieht.

in der regel biste mit 1004 in der breite aber ganz gut dabei.

höhe mach ich in der regel so, dass alles variabel is, also je länger der inhalt, desto länger die seite, das man ggf. eh scrollen muss. ansonsten versuch ich 590-600px nich zu überschreiten. damit dürfteste bei den meisten ganz gut dabei sein. kannst halt nie wissen wieviele unnötige toolbars die leute installiert haben, wie hoch deren taskleiste eingestellt is, etc ……
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Panda
Threadersteller

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: 64372 Ober-Ramstadt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 01:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Hollmann
Popups kommen leider nicht in Frage, da kein JavaScript verwendet werden soll. Außerdem ist es ja auch nicht gerade nutzerfreundlich, dem User die Toolbars zu rauben *zwinker*

@beeviZ
Das Problem ist, daß es ziemlich große Bildbereiche auf der Seite geben soll, die komplett ohne Scrollen sichtbar sein müssen. Klar kann man nicht alle Fälle berücksichtigen, aber wenn man mal von den Standard-Toolbars nach der Installation ausgeht, dann hat unter den aktuellen Windowsbrowsern die ich getestet habe Netscape 7 mit 584px die geringste Fensterhöhe.

Wie siehts denn so am Mac aus, wirds da noch enger (mit Standard-Toolbar-Konfiguration)?
  View user's profile Private Nachricht senden
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 07:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Panda hat geschrieben:

Wie siehts denn so am Mac aus, wirds da noch enger (mit Standard-Toolbar-Konfiguration)?


Also ich würde nie davon ausgehen, dass alle Leute nur ne Standart Toolbar nutzen.
Meiner Erfahrung nach nutzt fast jeder mindestens ne Google- oder Yahoo-Toolbar!

Außerdem ist der Mozilla Firefox schon sehr weit verbreitet und dieser hat eine ganz andere Toolbargröße als der IE.

Deshalb ist es nicht sehr ratsam von einer festen Höhe auszugehen. Aber von der Breite her kann ich dir auch die 1004 empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 21.09.2005 08:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also in der Breite sind 950-980 angesagt. Denn es ist extrem unschön wenn man wegen 10-15px da nach rechts scrollen muss (wo sich wegen des Padding meist eh kein Inhalt mehr befindet).

In der Höhe unter normalen Umständen 550-600.
 
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 09:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gab doch mal irgendwo ne seite wo die größen fürs gestalten und proggen mal komplett aufgelistet waren - hat nicht einer noch den link davon parat?
  View user's profile Private Nachricht senden
bk2k

Dabei seit: 29.03.2005
Ort: Schermbeck
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 09:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gottseidank hat der Dreamweaver so feine Voreinstellungen ... und kann auch Browserfenster simulieren *g*

640x480 -> 600x300
800x600 -> 760x420
1024x768 -> 955x600

Sind die angaben aus dem DW bin damit bisher immer gut gefahren und hatte nicht wirklich Probleme.
Die Angaben beziehen sich auf Maximierte Fenster.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen bildschirmauflösung 1024 x 768
Website optimieren für 1024 x 768 px
Erste Schritte im Bereich Webdesign - How to start?
1366 x 768 = Verzerrung?
SWF in Vollbildmodus direkt starten 1280 x 1024 px
1366 x 768 (16:9) Display für Magix?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.