mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 04:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Webdesign - How to vom 04.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Webdesign - How to
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 22:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Zeichnung auf dem Papier
(Bei Komplizuerten Formen mit schwarzen Edding nachmalen, Scannen Vektorn in Corel Trace)
2. In Photoshop / Illustrator / Corel Draw umsetzen. Kommt auf das Design an.
3. Stile einbinden, zurecht schneiden.
4. Slince setzten
5. Für Web Exportieren -> Als Html mit Bildern speichern.
6. Das ganze als vorlage in Dreamwever machen (also die komplette Tabelle von Photoshop benutzen und ggf. einige Grafikelemente in den Hintergrund oder anders.)
7. Texte rein (vieleicht auch Inlines. Kommtz drauf an was es is....)
8. Speichern, checken, fehler ausmerzen, hochladen, sich einen drauf runterholen das man ein neues Design online hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sapp

Dabei seit: 30.12.2005
Ort: Birkfeld, Österreich
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 08.01.2006 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Scribble als Handzeichnung

2. Grafische Elemente in Photoshop erstellen. Slices habe ich dabei noch nie benutzt. In einigen Fällen baue ich das Layout vorher nochmal ungefähr in Illustrator, um später eine bessere Vorlage zu haben.

3. Gestalten einer Schablonenseite mit XHTML und CSS (Dreamweaver Codeansicht – einen besseren Code-Editor habe ich bis heute nicht gefunden)

4. Auslagern von sich wiederholenden Elementen (z.B. Navigation) in eigene Dateien, hinzufügen von Serverseitigem Code, Datenbankdesign usw.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ploehr

Dabei seit: 19.12.2005
Ort: UelzCoast
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.03.2006 15:20
Titel

lalala

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. mach ich ne Skizze (wenn nötig),

2. bau ich diese dann in Photoshop nach,

3. lass ich mir von ImageReady die Slices als DIVs in CSS ausgeben, hat den Vorteil dass ich gleich alles am richtigen Platz habe. Ich benutze übrigens immer noch Photoshop 6, find ich völlig ausreichend.

4. nehm ich die Datei im tsWebEditor auseinander, also trenne CSS von HTML und lösche was nicht gebraucht wird - z.B. einfarbige Flächen, die ich dann mit CSS umsetze. Den Editor mag ich, weil er neben Syntaxhighlighting u.a. gute PHP-Unterstützung bietet, z.B. zeigt er alle Funktionen in der Datei in einer Liste an. Sonst code ich auch gern in Proton, ist schön klein.

5. für Buttons nehm ich am liebsten Illustrator, weil ich die nach belieben skalieren, verbreitern, also nach anpassen kann.

Zitat:
Und das FTP-Dingsda is auch gut, weil man einstellen kann, dassa beim speichern immer gleich hochladen soll. Das ist praktisch, wenn man PHP macht (Was ich zugegebenermaßen nicht wirklich kann), denn sonst muss man sich da immer son Serverding auf seinem Rechner fertig machen und das is ja nun auch nicht grade unkompliziert.


Da kann ich XAMPP empfehlen - simpelste Installation...

Zum Uploaden nehm ich FileZilla


Ich hab früher mal mit GoLive angefangen, war mir aber irgendwann zu blöd, bin nicht wirklich gut damit zurecht gekommen, und um Tags zuende schreiben zu lassen brauch ich das wirklich nicht.


greetz ploehr
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
p3st

Dabei seit: 07.07.2005
Ort: Hessen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.04.2006 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
- mit welchen Programmen gestaltet ihr und warum (Photoshop, Fireworks, Corel Draw, ...)


1. Skizze, ganz altmodisch mit Papier und Stift. Sollte nicht länger als 10 Sekunden dauern, sonst setzt man sich fest.
2. Wenn nötig, dann in Photoshop ein Layout bauen. Es ginge auch in Illustrator. Hat Vor- und Nachteile. Illustrator ist schneller zu bearbeiten, dafür finde ich die Pixelei in Photoshop ganz hilfreich, um die Qualität der Grafiken zu beurteilen. Deshalb: PS
3. Meistens aber direkt von der Papierskizze ins Programm.

Zitat:
- mit welcher Technik speichert ihr die Grafiken und warum (Slices, Auswahl)


Ähm. Find ich jetzt unnötig. Wenn ich nen Layout in PS gemacht habe, dann blende ich überflüssige Ebenen aus, Beschneide kurz, speichere als png und gehe im Protokoll wieder vor die Beschneidung. Ist jetzt nicht das eleganteste, aber besser als viele PSD-Dateien.

Zitat:
- mit was baut ihr die Seiten auf und warum (Dreamweaver, ColdFusion, Notepad, ...)


Weaverslave (www.weaverslave.ws). Prima Programm. Nettes Syntax-Highlighting, relativ schnell, eingebauter Farben-Editor, eigentlich alles was ich brauche. Zum Testen nehme ich einfach die installierten Browser.

Von WYSIWYG-Editoren ala GoLive oder Dreamweaver halte ich nichts. Ist für mich zu kompliziert und nicht kontrollierbar. Und sich in HTML und CSS einzuarbeiten ist nun wirklich kein Beinbruch. Aber jedem das seine. Dann kommen am Ende mehr Kunden zur mir weil die Dreamweaver-Leute zu sehr auf ihr Programm als auf echte Fähigkeiten vertrauen Grins

Zitat:
- wie baut ihr die Seiten auf und warum (Frames, Layers, Tabellen, ...)


Striktes XHTML und CSS, alles so gut es geht semantisch. Warum? Weil es für mich am besten funktioniert, weil ich mich an Regeln halten kann ohne rumzufriemeln und weil es gut für die Allgemeinheit ist. Also keine Tabellen, keine Layers (lol) und um Gottes Willen keine Frames.

Leider bin ich programmiertechnisch eine Niete, schön PHP wäre schon nicht schlecht. Aber dafür bin ich nicht gebaut, merke ich immer wieder, wenn es mal sein muss.

Zitat:
- ...


Jo, find ich auch.


Zuletzt bearbeitet von p3st am Mo 03.04.2006 11:30, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Erste Schritte im Bereich Webdesign - How to start?
[Webanalyse] How to do?
How to: Hintergrund?
Werbebanner - how to (Anfänger)
Suchmaschinen-Optimierung. Who or how...?
Unterschrift einscannen und vektorisieren ... --> HOW TO
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.