mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was ist so toll an DIV-Tags? vom 27.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Was ist so toll an DIV-Tags?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
HotSpot
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 02:33
Titel

Was ist so toll an DIV-Tags?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alle reden davon, was ist daran so toll? Ich benutze sie überhaupt nicht aber viele schwören darauf. Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
zoob

Dabei seit: 27.04.2003
Ort: cologne
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 06:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

guten morgen *zwinker*

naja, mit tabellen haben die sreenreader so ihre probleme - div`s sind also schonmal voraussetzung für "barrierefreies webdesign".
insgesamt wird der code schlanker, alles ist übersichlicher.
laut selfhtml sind tabellen ja sowieso nur zur datenerfassung da *zwinker*
abgesehen davon kann man den ganzen kram asolut zum viewpoint positionieren, sowas geht mit tables alleine auch nicht.
höhenangeaben sind valide, etc...



gute nacht!

zoob
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dante

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: NIC
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit div's (blockelement) und span's (inline element) lassen sich durch css ENDLICH inhalte von der gestaltung trennen. das bedeutet keine unnötig komplizierten tabellenkonstruktionen mit 1000 zellen in jeder ein bischen text/bild etc um was "vernünftiges" auf den screen zu kriegen.


schau mal auf www.alistapart.com um zu sehen was man alles amchen kann mit css!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
colorx

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, ja die DIV TAGs dienen ja dazu um Inhalte ausrichten zu können.
In der nähsten Zeit werden diese die TABLE TAGs ersetzten.

Ich glaube das hängt auch damit zusammen, das Inhalte einer Tabelle nicht so Barrierefrei sind wie,
Inhalte die mit DIV TAGs ausgerichtet wurden.

Das wird sich durchsetzten.
  View user's profile Private Nachricht senden
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

colorx hat geschrieben:
Ich glaube das hängt auch damit zusammen, das Inhalte einer Tabelle nicht so Barrierefrei sind wie,
Inhalte die mit DIV TAGs ausgerichtet wurden.

Das wird sich durchsetzten.


glauben oder wissen? sind tabellen nicht barrierefrei?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
colorx

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
colorx hat geschrieben:
Ich glaube das hängt auch damit zusammen, das Inhalte einer Tabelle nicht so Barrierefrei sind wie,
Inhalte die mit DIV TAGs ausgerichtet wurden.

Das wird sich durchsetzten.


glauben oder wissen? sind tabellen nicht barrierefrei?


Ja schon, aber es gibt ja diese HTML Standards, es hat was mit der Validierung zu tun.
Aber genaues weiss ich auch nicht.

Das wäre auch hier zu beantworten, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 12:51
Titel

Re: Was ist so toll an DIV-Tags?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Trademark hat geschrieben:
Alle reden davon, was ist daran so toll? Ich benutze sie überhaupt nicht aber viele schwören darauf. Au weia!

Seiten mit div-Tags gebastelt sind IMHO auch wesentlich schneller vom Browser gerendert. Und man kann sie leichter aktualisieren, weil das Layout der kompletten Seite in einer CSS-Datei hinterlegt ist (wenn man es vernünftig macht) und nicht mehr Tabellen ausrichten muss, etc.pp. (evtl. sogar mit blinden GIFs...)

Es gibt mittlerweile sehr viele Seiten, die komplett auf den <table>-Tag und sein "Gefolge" (<tr>, <td>) verzichten.
http://www.mozilla.org zum Beispiel.

Eine gute Anleitung findet sich unter http://www.css4you.de (auch tabellenlos... siehe Quelltext).
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 13:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flavio hat geschrieben:
colorx hat geschrieben:
Ich glaube das hängt auch damit zusammen, das Inhalte einer Tabelle nicht so Barrierefrei sind wie,
Inhalte die mit DIV TAGs ausgerichtet wurden.

Das wird sich durchsetzten.


glauben oder wissen? sind tabellen nicht barrierefrei?


in zukünftigen xhtml versionen werden tabellen einzig dafür da sein, wofür sie auch ursprünglich gedacht waren:
tabellarische inhalte strukturieren. (x)html sollte nur noch für die strukturierung des dokuments verwendet werden,
css für die gestaltung. ist auch wesentlich einfacher, nachher noch was an farben, seitenrändern, positionen von inhalten usw.
zu ändern. das schöne am arbeiten mit divs bzw. xhtml und css ist aber auch, dass man sich alle webseiten auch auf handies, pdas und all solchen geräten anschauen kann, ohne dass die gestaltung im eimer ist.
wer mehr wissen will: http://www.zeldman.com / http://www.alistapart.com / http://www.ericmeyeroncss.com
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Frage zu div-tags
Div Tags Nachteile
[HTML] Div-Tags
div tags dreamweaver
Layout mit Div-Tags erstellen
Problem bei Zentrierung eines DIV-Tags
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.