mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 21:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was ist für ein DIV erlaubt? vom 12.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Was ist für ein DIV erlaubt?
Autor Nachricht
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 10:30
Titel

Was ist für ein DIV erlaubt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kommentare im Quellcode sind ja schön und gut.

Jetzt hab ich eine Tüte voll geschachtelter DIVs

Da könnte ich doch auch schreiben:
Code:

<div id="beispiel">
..
irgendwas..
</div beispiel>


Was meint die Gemeinde?


Zuletzt bearbeitet von Mac am So 12.03.2006 13:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dazu mal folgendes: Der DIV-Wahnsinn.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bedankt - aber soo viele sinds dann doch nicht.

Es war eher die Frage, ob amn seine kommentare nicht eleganter gestalten kann.
Ansonsten gebe ich dem genannten Link vollkommen recht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du willst scheinbar mehr Übersicht im Quelltext, wann und wo ein DIV endet, richtig? Hm, ich weiß nicht, aber ich schätze mal für Eclipse IDE gibt's bestimmt ein Plugin. Ist jedenfalls z.B. beim normalen Syntaxhighlighting in Eclipse so, dass man sich, wenn man beispielsweise bei "}" ist, die beginnende "{" finden kann per Knopfdruck. Wenn's das noch nicht gibt, kann ich ja mal was schreiben.

Cheers,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 13:34
Titel

Re: Was ist für ein DIV erlaubt?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
</div beispiel>

Das geht nicht. Innerhalb eines schließenden Tags dürfen keine anderen Daten ausser dem Tag-Name sein.
Eine Alternative wäre:
Code:
<!-- div #beispiel --></div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac
Threadersteller

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 13:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bedankt
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
felixwuwa

Dabei seit: 27.12.2005
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.03.2006 20:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

quelltext einrücken dann hat man übersicht. selbst bei div-suppe
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CSS Frage : Body div /div div ?
Absolutes DIV in relativem DIV: rel-DIV soll "mitwachsen"!
Div schiebt nur Bild in anderem Div nach unten (Typo3)
3-spaltiges div-Layout in festem div macht Probleme
[CSS] DIV im DIV - Grafik rechts unten postionieren?
Content mit eignenem DIV in DIV Container laden...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.