mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 04:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Versatz in der Seite vom 17.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Versatz in der Seite
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mi 18.10.2006 22:51
Titel

Re: [solved]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:
Aber was tut man nicht alles für einen Auftraggeber, wenn er pünktlich zahlt. * Ich muß mich mal kurz übergeben... *


*ha ha*
Wenn die Bürde zu vieler Kompromisse zu schwer wird... * Ich muß mich mal kurz übergeben... *

*hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden
Fuzy

Dabei seit: 14.01.2003
Ort: PW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.10.2006 22:52
Titel

Re: [solved]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sidschei hat geschrieben:
Esteffan hat geschrieben:
Sidschei hat geschrieben:
Mit dem CSS hast Du sicherlich recht, aber das komt hier leider nicht in Frage. Muß ganz oldschool mit Tabellen umgesetzt werden.

Entschuldige meine Neugierde, aber darf ich wissen wieso?


Ich bin in erster Linie für die Gestaltung und die "erste Drecksarbeit" gebucht worden. Spätere Änderungen will mein Auftraggeber selbst durchführen, was er wohl auch so "lala" kann. Er hat aber mit CSS noch nie was zu tun gehabt und hat Schiß, dass ers dann vergeigt. Alle meine Einwände haben nichts genutzt... :petze: %)
Aber was tut man nicht alles für einen Auftraggeber, wenn er pünktlich zahlt. :kotz:


hey kopf hoch, CSS ist doch gar nicht soo schwer, hab vor einiger zeit nen kunden gehabt, dem hab ichs in 2 Tagen erklärt, zumindest so, dass er nun selbst seine Seite ändern kann. Und wenn hier alle so gegen Tabellen sind (warum auch immer) ist doch egal ob er nun tables oder divs ändern will, oder?

hey @ll bin echt gern hier, gruß an die mods...hab nur was gegen neunmalkluge, die verzerren immer den ganzen sachverhalt :hunger:
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 01:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fuzy hat geschrieben:
Pixelpole hat geschrieben:
Fuzy hat geschrieben:
DevEdge hat geschrieben:
Erst einmal würe ich gänzlich davon absehen, Webseitenlayouts mittels Tabellen zu erstellen. Zum Layouten und Stylen einer Seite CSS nutzen. Da ihr einen professionellen Eindruck hinetrlassen wollt, sollte dies Eure Webpräsenz auch tun, oder?


also ich kenne ziemlich geile Seiten mit Tabellen, u.a. Awardgewinner. Professionalität hat mit der art und Weise welches Gerüst man verwendet wol kaum was zu tun. laß doch mal was „professionelles“ von dir sehen...!


selten so einen unsinn gelesen *Whaazzzz uppp?*


...aha 20 bist du! Scheinst dich ja auszukennen...


genügend Zeit um eine Ausbildung zu machen und die notwendige erfahrung zu sammeln.
  View user's profile Private Nachricht senden
Shishi

Dabei seit: 09.03.2006
Ort: Landau
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.10.2006 07:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würde alle tabellen nocheinmal durchgehen... vielleicht ist ja irgenwo ein bild 1px zu groß oder so...
wenn nichts gefunden wird, die ganze scheiße nocheinmal aufbauen... fireworks is gut um das layout zuschneiden, würde aber nichts als html exportieren da hier früher oder später fehler entstehen... tabellenaufbau gut überdenken un immer schön die größe angeben * Ja, ja, ja... *
viel glück!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
skate-rock

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.10.2006 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Fuzy hat geschrieben:
Pixelpole hat geschrieben:
Fuzy hat geschrieben:
DevEdge hat geschrieben:
Erst einmal würe ich gänzlich davon absehen, Webseitenlayouts mittels Tabellen zu erstellen. Zum Layouten und Stylen einer Seite CSS nutzen. Da ihr einen professionellen Eindruck hinetrlassen wollt, sollte dies Eure Webpräsenz auch tun, oder?


also ich kenne ziemlich geile Seiten mit Tabellen, u.a. Awardgewinner. Professionalität hat mit der art und Weise welches Gerüst man verwendet wol kaum was zu tun. laß doch mal was „professionelles“ von dir sehen...!


selten so einen unsinn gelesen *Whaazzzz uppp?*


...aha 20 bist du! Scheinst dich ja auszukennen...

anscheinend mehr als du.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [css]Versatz durch Verlinkung
Gestalten mit Divs - versatz bei Firefox
[PS CS5] Versatz bei "An Originalposition einfügen"
[Dreamweaver CS4] Seite innerhalb von Seite verlinken
Blogger Seite an eine HTML Seite anpassen.
Seite in Seite einbetten? Wie geht das?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.