mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Verlauf mit html css oder ähnlichem darstellen? vom 18.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Verlauf mit html css oder ähnlichem darstellen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Flex
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2004
Ort: Im schrägen e
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:19
Titel

Verlauf mit html css oder ähnlichem darstellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

geht das kann man einen verlauf über css html php oder was weiß ich darstellen, oder bleibt mir nur die Möglichkeit den verlauf in PS zu erstellen und dann als background-image einzufügen?

gruß flex
  View user's profile Private Nachricht senden
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiß nicht, ob Dir das wirklich weiterhilft.

Du kannst 2 Layer übereinanderlegen und dem zweiten dann per CSS einen Verlauf geben:

Code:

<div style="position:absolute;
   left:10px; top:10px;
   width:200px; height:200px;
   background-color:#FF0000;
   z-index:1">
</div>
<div style="position:absolute;
   left:10px; top:10px;
   width:200px; height:200px;
   background-color:#0000FF;
   filter:Alpha(opacity=100, finishopacity=0, style=1, startx=0, starty=0, finishx=100, finishy=100);
   z-index:2">
</div>
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
vi0

Dabei seit: 15.01.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie sieht das eigentlich mit der kompatibilität aus?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.01.2005 15:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sollte nur im ie gehen, oder?
darf man fragen, was gegen eine minimini-grafik für den verlauf spricht?
  View user's profile Private Nachricht senden
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, geht nur mit dem Internet Explorer. Als Hintergrundgrafig wohl auch eher unangebracht.

Würde auch eine gif nehmen.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Würde auch eine gif nehmen.

Ich nicht!
GIF ist ein denkbar schlechtes Format für Farbverläufe. Zum einen bringt GIF nur maximal 256 Farben, aber das wäre ja vielleicht noch zu verkraften...
Das Hauptproblem liegt in der LZW-Kompression. Es werden Pixelzeilen komprimiert. Bei Verläufen fällt der Kompressionfaktor auf nahezu 0%, weil fast jedes Pixel einzeln gespeichert werden muß. Man bekommt also wirklich große Dateien. Nimmt man jetzt Farben heraus, um das GIF kleiner zu kriegen, geht der Verlauf flöten und es sieht stufig aus.
  View user's profile Private Nachricht senden
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber hier ist doch eh nur eine maximal ein-pixel breite datei angedacht, oder? da kann die komprimierung jawohl nicht DIE rolle spielen...
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 16:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

rob hat geschrieben:

Das Hauptproblem liegt in der LZW-Kompression. Es werden Pixelzeilen komprimiert. Bei Verläufen fällt der Kompressionfaktor auf nahezu 0%, weil fast jedes Pixel einzeln gespeichert werden muß


bei senkrechten verläufen is das gif im gegenteil sogar hervorragend für die kompression zu gebrauchen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mit CSS gelayoutetete XML in HTML-Seite darstellen?
Verlauf als Rahmen? [HTML / CSS]
[HTML] Div zentriert darstellen.
HTML-Code auf Seite darstellen
HTML/CSS Problem mit <html><body> komischer Abstand unten
[CSS] - HTML Entity in CSS Kaskade 'content'
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.