mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 11:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: transparenter flash background vom 26.03.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> transparenter flash background
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.03.2004 23:06
Titel

transparenter flash background

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bevor mir jetzt einer doof kommen sollte, ja ich hab die suche benutzt. aber nichts gefunden.

also.
immer öfter sieht man flashfilme als layer über websites gelegt, die scheinbar nen transparenten filmhintergrund haben.

siehe z.B. www.songtext.net

nun meine simple frage:
wie krieg ich das hin????

danke Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Fr 26.03.2004 23:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.macromedia.com/support/flash/ts/documents/wmode.htm
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 00:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so einfach? Au weia!
erstaunlich Lächel

kann mir auch evtl irgendwer sagen wie man ne maske da anlegt. aus der hilfe werd ich gerade nicht schlau.
und wenn ich den thread hier eh schonmal offen hab.


//edit:
vielleicht geht das ja auch irgendwie anders...
also.
ich hab son oval.
in dem oval möcht ich per motion tween von links nach rechts immer nen schwarz zu transparenz verlauf fahren lassen.
ich hatte mir jetzt eigentlich gedacht das geht mit ner maske am besten. geht der evtl noch irgendwie anders?
kann ich mir nich vorstellen. aber wär nett wenn einer gerade son link parat hat. ich bin gerade zu müde jetzt noch zu suchen Grins

Lächel


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Sa 27.03.2004 00:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 00:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Untere ebene liegt dein bild. neue ebene drüber, rahmen aufziehen (oder form halt) und dann einfach rechtsklick in die obere Ebene (auf den namen) und auf Maske klicken. Schwupp ist die untere Ebene maskiert, mit der Form aus der Ebene darüber.

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 00:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

scheiße is das einfach.
habs jetzt aber gerade auch schon gefunden gehabt...
man man man. das letzte mal wo ich mit flash gearbeitet hab war zu flash4 zeiten.
hat sich ne menge geändert. *g*

danke auf jeden fall Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ocee

Dabei seit: 10.07.2002
Ort: -
Alter: 102
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.03.2004 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mit dem transparenten hintergrund funktioniert allerdings nur mit'm IE (PC).
belehrt mich eines besseren, wenn sich das mittlerweile geändert hat.


::.
Ocee
  View user's profile Private Nachricht senden
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst So 28.03.2004 18:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

macromedia hat geschrieben:

The following browsers currently support windowless mode:
Windows and Mac OS X
Internet Explorer 3 or higher (Windows)
Internet Explorer 5.1* and 5.2* (Macintosh)
Netscape 7.0*
Mozilla 1.0 or higher*
AOL*
CompuServe*
* Macromedia Flash Player version 6,0,65,0 (Windows)
or 6,0,67,0 (Macintosh) or higher required for this feature.
Note: Mac Classic is not supported for this feature. Transparent
backgrounds are also not possible in a Flash standalone projector.


quelle: http://www.macromedia.com/support/flash/ts/documents/wmode.htm
*ha ha*


gruss

tux
  View user's profile Private Nachricht senden
jossel

Dabei seit: 30.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 20.11.2007 21:42
Titel

Transparenz in Flash

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

also der Tipp mit dem Codeschnipsel im HTML Code
war Gold wert.
unter http://kb.adobe.com/selfservice/viewContent.do?externalId=tn_14201&sliceId=1
habe ich die fehlenden Bausteine gefunden.

Vielen Dank nochmals

* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen transparenter flash-pop-up
Transparenter Flash-Film in PowerPoint
Problem: Transparenter Flash-Layer der in Sky verschwindet
FLASH background 100%x100%
transparenter HG
Transparenter iFrame ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.