mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Template Engines - Welche sind gut? vom 04.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Template Engines - Welche sind gut?
Autor Nachricht
j.r
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: Bocholt
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 10:50
Titel

Template Engines - Welche sind gut?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

ich habe mich am Wochenende mal ein bisschen mit Template Engines befasst.

Folgende habe ich mir angeschaut:

Smarty
TBS - TinyButStrong

Kennt ihr noch andere?

Ab wann benutzt man überhaupt eine Template Engine?

bedankt
j.r
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

template engines und deren benutzung ist ein reizthema. im grunde ist php selbst eine sehr gutetemplate sprache. wenn man jedoch die php logik von dem html gerüst getrennt haben will, und in den html dateien keinerlei php source haben möchte, machen template engines durchaus freude.

auch das thema geschwindigkeit (contra tpl engine) oder caching (pro tpl engines) wird häufig angesprochen.

es ist letzten endes eine frage des geschmacks. ich persönlich mag smarty sehr gerne benutzen, weil ich einfach keinen php source in meinen html dateien haben möchte. und wenn die php short open tags komplett aus dem konzept fallen, gibts auch keine <?= "foo" ?> kürzel mehr.

in punkto geschwindigkeit kann ich nur soviel sagen, das es bei meinen projekten in dem ich smarty verwende (und die sind gelegentlich grösser als ein paar kleinere scripte) keinerlei nachteil sehe. wenn mir einer kommt, das smarty 0.0001 ms langsamer ist, dann schlag ich ihn.

denn geschwindigkeit lässt sich eher am datenbank design als am parsen von tpl dateien verbessern.

dies ist meine meinung zu tpl engines, insbesondere zu smarty.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
j.r
Threadersteller

Dabei seit: 24.08.2005
Ort: Bocholt
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, vielen dank schonmal *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab mich in die typo3 eigene templatesprache verliebt. hab noch nie so schnell n templates gebaut wenn man erstmal hinter typoscript und den ganzen kram gestiegen ist. langsam wird mir auch bewusst warum soviele mini projekte n total overdozed (wie sagt man auf deutsch? überdosiert? *ha ha* ) typo3 einsetzen, nämlich weil projekte damit einfach sau schnell umzusetzen gehen wenn man erstmal das nötigste typoscript beisammen hat.

ansonsten hab ich hier und da schonmal smarty eingesetzt. find ich ebenfalls ganz nett eigentlich. aber meistens mach ichs einfach so das ich mit funktionen dafür schreibe (ähnlich wie wordpress es macht), mit denen ich den entsprechenden Code an den jeweiligen Stellen ausgebe. beispiel:

Code:
<div id="content">
 <?php showContent(); ?>
</div>


...

is in meinen augen wurst ob ich da jetzt $template->assign(content()); und <div id="content">{$content}</div> stehen hab, oder direkt die funktion zum content ausgeben.

smarty is halt übersichtlicher, ja.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hier ist eine kleine linkliste:
http://de.wikipedia.org/wiki/Template_Engine
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 12:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
ich hab mich in die typo3 eigene templatesprache verliebt. hab noch nie so schnell n templates gebaut wenn man erstmal hinter typoscript und den ganzen kram gestiegen ist. langsam wird mir auch bewusst warum soviele mini projekte n total overdozed (wie sagt man auf deutsch? überdosiert? *ha ha* ) typo3 einsetzen, nämlich weil projekte damit einfach sau schnell umzusetzen gehen wenn man erstmal das nötigste typoscript beisammen hat.

Du sprichst mir aus der Seele. Man liest ja immer nur, wie kompliziert TypoScript ist. Aber wenn man einmal dahinter gestiegen ist, gibt es wirklich kaum was besseres. Die gesamte Ausgabe eines Content-Managament-Systems mittels ein paar Code-Zeilen zu steuern, finde ich schon sehr genial. Vor allem, weil man den Code so optimal weiterverwenden kann und somit nicht bei jedem Projekt neu anfangen muss.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Flash Game Engines
Wikipedia comparison of layout engines
joomla template in ein html/css template konvertieren?
C++: Template in Template-Funktion nutzen
popup's mit template
typo3 Template
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.