mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tabellenfeld als Frame definieren vom 10.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Tabellenfeld als Frame definieren
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
reinhard.p
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2004
Ort: Lingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 00:25
Titel

...grummel....wie kann ich es bewerkstelligen, dass....

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nochmal Hallo...

wie kann ich es bewerkstelligen, dass das iframe Tabellenfeld in der Höhe mitwächst. Ich meine: wenn zum Beispiel ein Gästebuch enthalten ist und es werden mehr und mehr Beiträge, dann soll die Tabelle in der Höhe mitwachsen (nicht scrollen).

Mit 100% habe ich es nicht hinbekommen.

Weiss jemand Hilfe?

Thanxx

Reinhard
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
easteregg

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 12:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
also ich glaube, dass das nicht möglich ist. Denn du passt das I-Frame immer an die Seite an, in der es eingebaut ist. Du müsstest da schon die Seite verändern, in der das I-Frame ist - so würde ich es machen:
Für jeden Eintrag im GB in eine Tabelle, die du neben der Tabelle des I-Frames machst, einen Zeilenumbruch hinzufügen. Dadurch erhöht sich ja die Tabelle und somit auch das I-Frame...

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
reinhard.p
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2004
Ort: Lingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 14:53
Titel

hmm....gibt es da noch eine andere Lösung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab gehört, dass es mit ssi geht? Hat einer von Euch Plan davon!? Wenn ja, kann mir einer erklären wie das geht?

Kompliment an easteregg: halb so alt, doppelt soviel wissen... Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn das gbuch in dem iframe liegt,dann wächst es doch automatisch mit - das heißt du bekommst dann rechts n scroller an dem iframe - dazu mußt du allerdings scrolling auf yes stellen!!!damit wäre doch dein problem gegessen oder?!


gruss roblade
  View user's profile Private Nachricht senden
easteregg

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 16:57
Titel

Re: ...grummel....wie kann ich es bewerkstelligen, dass....

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reinhard.p hat geschrieben:
(...) in der Höhe mitwachsen (nicht scrollen).
Und damit ist das Thema wieder eröffnet *ha ha*
reinhard.p hat geschrieben:
Kompliment an easteregg: halb so alt, doppelt soviel wissen...
Danke sehr Lächel

Vielleicht habe ich es überlesen, aber ist ein I-Frame zwingend notwendig? Könnte man sonst ja per Include machen (da verschiebt sich dann die Größe der Seite mit *zwinker*).

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
reinhard.p
Threadersteller

Dabei seit: 08.01.2004
Ort: Lingen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 18:08
Titel

tja...nur kann ich das leider noch nicht...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...kannste mir das erklären? Wäre supernett!!

CU
reinhard
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.01.2004 20:34
Titel

Re: ...grummel....wie kann ich es bewerkstelligen, dass....

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

easteregg hat geschrieben:
reinhard.p hat geschrieben:
(...) in der Höhe mitwachsen (nicht scrollen).
Und damit ist das Thema wieder eröffnet *ha ha*


ups-hab ich wohl überlesen...sorry *zwinker*


gruss roblade
  View user's profile Private Nachricht senden
easteregg

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2004 12:23
Titel

Re: tja...nur kann ich das leider noch nicht...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reinhard.p hat geschrieben:
...kannste mir das erklären? Wäre supernett!!

CU
reinhard
Hi,
falls du mich damit meinst *ha ha*..:
Du kannst mit dem PHP-Befehl "include" Datein einfügen. Diese fügt PHP dann in deinen HTML-Quelltext an der Stelle ein, wo du "include" geschrieben hast. Dadurch wird die HTML-Seite größer. Du brauchst allerdings PHP fähigen Webspace (gehe mal davon aus, dass du den hast Grins). Dann einfach das dort einfügen, wo sonst das I-Frame ist:
Code:
<?
include URL;
?>

Bei URL gibst du nun noch die URL zu deinem Gästebuch ein. Sollte allerdings auch auf deinem Space liegen, weil du dann das http:// weglassen kannst und das Skript 100% draufzugreifen kann. Ansonsten, wenn es fremder Space ist auf dem das Gästebuch liegt (:evil:), könnte es Probleme mit dem includen geben (weil das PHP Skript dann evt. nicht die nötigen Zugriffsrechte hat - ist ja schließlich fremder Space Meine Güte!)

Falls es ein fertiges GB sein sollte, was du benutzt, und kein selbstgecodetes: warte ein bißchen, denn ich habe schon die Pläne eins zu proggen (mit Admin) *hehe* - kann aber noch dauern Grins

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Frame-Set als index.htm Startseite definieren
von Top Frame (Navi) NUR unteren Frame tauschen!?
Mouseover in Frame A steuert Pic in Frame B... geht das?
Flash CS5 Frame-by-Frame... Performance-Problem
Von i-frame zu i-frame verlinken
Frame zu Frame verlinken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.