mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 19:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: SWF in Layer läuft unter OSX raus... vom 19.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> SWF in Layer läuft unter OSX raus...
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 15:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

funzt das vielleicht wenn dues xhtml konform einpflegst?

auf alistapart is da irgendwo nen artikel zu
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 19.01.2005 15:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
tuxedo hat geschrieben:
mach den content innerhalb des flash scrollbar und verzichte auf den iframe...

Hä?


war jetzt nicht so schwer ...setz den Scrollbalken ins Flash ...und lass den Iframe weg

Alter, du gehst mir langsam aufn Keks.

Wenn ihr euch mal die Mühe gemacht und den Code angeschaut hättet, hättet ihr gesehen, dass da nirgendwo ein Iframe benutzt wird - und der Scrollbalken kann und wird auch nicht ins Flash gesetzt, weil das Flash dynamisch in die Seite eingebunden ist.

@myel: ich schau mal bei "alistapart", xhtml wäre möglich aber ich glaube der aufwand wäre zu hoch. aber spaßeshalber probier ichs mal aus.
 
Anzeige
Anzeige
Lupusfried

Dabei seit: 17.01.2005
Ort: Daheim
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst Du denn beim "Komplettlösungen"-Text unter OSx scrollen?
  View user's profile Private Nachricht senden
myel

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 15:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mein nur das flash xhtml konform, da nimmt dann nämlich nur den object tag wenn ich mich recht entsinne. dauert max 5min, also versuchen kann mans wohl.

der artikel hieß flash sattay oder so
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.01.2005 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
tuxedo hat geschrieben:
mach den content innerhalb des flash scrollbar und verzichte auf den iframe...

Hä?


war jetzt nicht so schwer ...setz den Scrollbalken ins Flash ...und lass den Iframe weg

Alter, du gehst mir langsam aufn Keks.

Wenn ihr euch mal die Mühe gemacht und den Code angeschaut hättet, hättet ihr gesehen, dass da nirgendwo ein Iframe benutzt wird - und der Scrollbalken kann und wird auch nicht ins Flash gesetzt, weil das Flash dynamisch in die Seite eingebunden ist.

@myel: ich schau mal bei "alistapart", xhtml wäre möglich aber ich glaube der aufwand wäre zu hoch. aber spaßeshalber probier ichs mal aus.


ich versuch Dir zu erklaeren was Tux meint und werde angeboelkt ... *balla balla* * grmbl * *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 19.01.2005 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lupus hat geschrieben:
Kannst Du denn beim "Komplettlösungen"-Text unter OSx scrollen?

Muss ich nicht, weil der Text nicht lang genug ist, aber unter Produkte z.B. - da funzt es.
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 19.01.2005 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
ich versuch Dir zu erklaeren was Tux meint und werde angeboelkt ... *balla balla* * grmbl * *Whaazzzz uppp?*

Ja, halt dich einfach raus... ich glaub die 1000 Beiträge sind die zu Kopf gestiegen, oder? Na jedenfalls hab ich sehrwohl verstanden was er meint, aber wie gesagt - Thema verfehlt...

@myel - nee, hilft nix.

Edit: Das Scrolling ins SWF zu verlagern wäre tatsächlich ne pragmatische Möglichkeit, aber keine wirkliche Lösung. Da der Kunde jederzeit in der Lage ist weitere SWF's einzubinden, und er wird da sicher keine Rücksicht drauf nehmen (wollen).


Zuletzt bearbeitet von am Mi 19.01.2005 16:16, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 19.01.2005 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so waschi, locker bleiben...

selbst wenn das flash dynamisch via cms oder weissderhenkerwie an diese stelle eingefrickelt
wird, wirst du ja wohl ein ausgangs-swf haben. wie du dann den content da reinbekommst, is
mir erstmal latte. sollte der content statisch sein, und du die textänderungen innerhalb des
flas machst...schön...ob du dynamische textfelder via xml oder sonstwie mit inhalt füllst,
auch gut.
der punkt ist: deinen content packe in einen mc. diesen mc benennst du und baust innerhalb
eines flash dann einen weiteren mc ein, der die steuerung des anderen übernimmt. ob nun
mit scrollbalken oder buttons ist latte. du kannst sogar diesen dynamisch machen (z.b.
höhe & breite und sichtbarkeit anhand von contentgrösse festlegen). dadurch bist du nicht
auf browserhacks angewiesen...
pluginunterschiede/bugs gibt es immer wieder, allerdings gibt es auch (fast) immer einen
workaround...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen DIV-layer läuft aus tabellen-spalte!?
swf läuft im IE nicht, warum ?
innerer layer soll äußeren layer automatisch größer machen
[Dreamweaver] Layer in einem anderen Layer unten ausrichten?
Photoshop Layer exportieren auf einzelne Layer Größe
[CSS] Float - Layer in Layer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.