mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schriftgrad bestimmen mit CSS vom 06.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Schriftgrad bestimmen mit CSS
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
kitekat
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Stuggi
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.05.2005 09:41
Titel

Schriftgrad bestimmen mit CSS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, ich hab mal ne frage.
ihr kennt das ja sicher alle, wenn man seine seite in beispielsweise
der schriftgöße 10pt erstellt und nen user die seite mit schriftgrad "sehr groß"
aufruft wir die schrift größer und passt nicht ins design. es gibt da doch aber ne
möglichkeit das per css zu regeln! kann mir da mal einer helfen?

was muss ich einfügen damit ich bestimmen kann in welcher Größe die schrift
dagestellt wird, in abhägigkeit von der vom user gewählten schriftgradeinstellung Hä?
MfG

P.S.: Vielleicht bin ich n Blindfisch, aber in der "SUCHE" hab ich hierzu noch nix gefunden!
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.05.2005 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du meinst sicher relative masseinheiten wie em oder %.
wenn das design nicht zerschossen werden soll, musst du die größe des designs ... "mitziehen" lassen * Keine Ahnung... *

ist es das, was du meinst?
dann such mal bei selfhtml nach "relativen schriftgrößen"
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
kitekat
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Stuggi
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.05.2005 09:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau !!!
Danke werd mal suchen gehen
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.05.2005 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann man per CSS den Mozilla eigentlich irgendwie dazu
bringen, absolute Schriftgrößen wirklich absolut zu lassen
auch wenn der User die Schriftgröße verändert - also so
wie im I.E. ?
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.05.2005 10:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nicht dass ich wüsste...
wieso willst du das denn? ich finde nicht, dass man den anwender da "in seinen rechten beschneiden" sollte... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
kitekat
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Stuggi
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 06.05.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab schon was gefunden net!
Also, weiß jetzt auch nicht mehr setz ich folgendes ein:

text-transform:uppercase;
font-size:1.3ex;

zerreißt es mir auch alles.

Es muss doch da echt ne lösung geben...

kann man die schriftgrad einstellung im browser nicht irgendwie unterdrücken?
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.05.2005 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Kann man per CSS den Mozilla eigentlich irgendwie dazu
bringen, absolute Schriftgrößen wirklich absolut zu lassen
auch wenn der User die Schriftgröße verändert - also so
wie im I.E. ?


wozu? diese schriftgrößenveränderung hat ihren sinn.

ansonsten kannst du mit "overflow: hidden" arbeiten. bei mir auf
der seite kann die schrift vergrößert werden. aber wenn sie dann
viel zu groß wird, dann wird der rest abgeschnitten - durch
"overflow: hidden".
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 06.05.2005 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kitekat hat geschrieben:

text-transform:uppercase;


Macht Großbuchstaben.

kitekat hat geschrieben:

font-size:1.3ex;


ich würd lieber mal em nehmen.

kitekat hat geschrieben:

zerreißt es mir auch alles.
Es muss doch da echt ne lösung geben...
kann man die schriftgrad einstellung im browser nicht irgendwie unterdrücken?


nee, kann man nicht und das ist in rücksichtnahme auf schlechter sehende menschen auch gut so *zwinker* was du machen kannst, ist halt dein design auch in relativen einheiten anzugeben, vergrößert sich dadurch dann auch.

peppy hat geschrieben:

ansonsten kannst du mit "overflow: hidden" arbeiten. bei mir auf
der seite kann die schrift vergrößert werden. aber wenn sie dann
viel zu groß wird, dann wird der rest abgeschnitten - durch
"overflow: hidden".


das overflow: hidden in deinem fall keinen sinn macht, da dadurch der ganze inhalt "flöten" geht merkst du selber oder? da würd ich zu overflow: scroll; raten * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Fr 06.05.2005 10:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CSS - minimale (mind.) Fenstergröße bestimmen
Schriftgrad Safari unterschiedlich
[html] schriftgrad vergrößern vom browser deaktivieren
Renderbug im IE(6&7) schriftgrad verändern in iframes
Fenstergröße bestimmen
recordsets bestimmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.