mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rand per CSS - über komplette Monitorhöhe vom 19.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Rand per CSS - über komplette Monitorhöhe
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 13:26
Titel

Rand per CSS - über komplette Monitorhöhe

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Ich habe auf meiner Page links einen Rand. Dieser soll per CSS immer auf der Monitorhöhe entsprechen. Das funktioniert natürlich auch, aber sobald ich mehr Text habe und scrollen muß, erweitert sich der Rand nicht. Das heißt, das in dem Bereich der gescrollt wird kein Rand angezeigt wird. Eigentlich ja logisch, aber wie kann ich das Problem lösen ?

Hier mal der CSS-Code für den Rand:

Code:
 #rand-left {
   position: absolute;
   float: left;
   width: 19px;
   height: 100%;
   top: 0px;
   margin-bottom: 0px;
   background-image: url("../media/bg_rand.jpg");
    background-repeat: repeat-y;
   z-index: 4;
}


Hab über die Suche hier nix gefunden.

Vielen Dank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

browser?
beispielseite?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Browser:
Firefox

link

hab 1024 Auflösung. Solltest du auch einstellen da du sonst wahrscheinlich nicht scrollen mußt und das Problem nicht siehst.


Zuletzt bearbeitet von fischchen am Sa 19.03.2005 15:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nö. ich kann ja einfach das fenster kleiner machen Grins


in den body-teil:

background-image: url("../media/bg_rand.jpg");
background-repeat: repeat-y;
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 19.03.2005 15:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um das zu umgehen, würd ich dir vorschlagen, nicht die komplette Seite zu scrollen sondern nur den content.
Sprich: packst dir den cotnent (wie den Steckbrief) in nen layer mit einer festen höhe und overflow:auto.

das ist dann natürlich nicht genau das, was du wolltest - aber eine möglichkeit währe es.

edit: ah stimmt ... so wies der beeviz sagte ... janz verjessen


Zuletzt bearbeitet von Glas am Sa 19.03.2005 15:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 20.03.2005 12:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi ihr zwei, sorry für die späte Antwort.

Ja hab es jetzt so gemacht wie es beeviZ vorgeschlagen hat.

Danke für den Denkanstoß.

Schönen Sonntag noch
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 20.03.2005 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glas hat geschrieben:
Um das zu umgehen, würd ich dir vorschlagen, nicht die komplette Seite zu scrollen sondern nur den content.
Sprich: packst dir den cotnent (wie den Steckbrief) in nen layer mit einer festen höhe und overflow:auto.


Bitte nich .. damit verdirbste jedem Firefox-User die gute Laune. Firefox kann's (warum auch immer) nicht - im Gegen-
satz zum IE
  View user's profile Private Nachricht senden
fischchen
Threadersteller

Dabei seit: 06.03.2003
Ort: Kassel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 20.03.2005 14:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, das kam auch nicht in Frage. Die body-Lösung ist sauber und easy.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Weisser Rand in CSS
[CSS] Problem mit linkem Rand
[css] Bild am unteren Rand des Bildschirms
HTML/CSS: Weißer Rand soll weg.
HTML + CSS: Komischer Rand im BODY - Bug?
[CSS] Anfänger - Kriege rechtsbündig keinen Rand (Bild)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.