mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit: Neuem Fenster per target oder JS vom 19.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Problem mit: Neuem Fenster per target oder JS
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 17:30
Titel

Problem mit: Neuem Fenster per target oder JS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

ich bin etwas verwirrt.
Also:
Der Kunde möchte, dass sämtliche Links, die in ein neues Fenster führen (derzeit mit target="_blank" verlinkt) in einem einzigen Fenster geöffnet werden, damit nicht 20 Browserfenster auf sind, wenn man eben so viele Links klickt.

So weit so gut.

Ich dachte ok mach ich halt target="NeuesFenster" in alle Links --- ok dann geht aber kein Focus auf das Fenster und somit könnte man übersehen wo sich die Seite geöffnet hat -> ungut

Dann habe ich versucht, das Ganze mit JavaScript zu machen:

Zitat:
<a href="http://www.meinlink.de" target="ZweitesFenster" onclick="neuesfenster('http://www.meinlink.de'); return false">


Merkwürdigerweise funktioniert das in einer Sandbox/Testseite hervorragend, in der Webseite des Kunden aber nicht und ich kann mich absolut nicht erklären woran das liegen könnte.

Ich habe bereits andere DOCTYPEs probiert, weil ja target nicht in strict Dokumenten verwendet werden soll/darf, aber das half auch nichts. Meine Kollegin meint es würde am Stylesheet liegen... ich halte das für Humbug, vielleicht fällt euch ja was ein.

Wenn man klickt, soll immer in das selbe Fenster geladen werden.
Firefox macht statt dessen jedes mal ein neues Tab und der IE 7 sogar komplett neue Browserfenster...

Bin echt am Verzweifeln *hu hu huu*


Zuletzt bearbeitet von Kai.S am Di 19.12.2006 17:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.12.2006 19:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

normalerweise reicht n total simples und einfaches <a href="link.html" target="immereinunddasselbefenster">Link</a>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kraat

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

window.open(URL,TARGET,OPTIONAL)

sollte klappen..
  View user's profile Private Nachricht senden
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich weiss, ich habe ja target="NeuesFenster" probiert ... funzt aber nicht,
ausserdem Poppt das Fenster dann nicht auf, aber wie man auf
http://q-magazin.intellitools.de/0612/sport_freizeit.html sehen kann gehts nicht.

Hmm ok das JavaScript fehlt noch, weil Typo3 das rauswirft, kommt gleich...

Code:
<script type="text/javascript">
<!--
function neuesfenster (Adresse) {
  MeinFenster = window.open(Adresse, "ZweitesFenster");
  MeinFenster.focus();
}
//-->
</script>


Zuletzt bearbeitet von Kai.S am Mi 20.12.2006 09:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kraat

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm seltsam, also bei einem Test :

window.open('domain.tld','Neues_Fenster','width=600 height=600');

funkt es *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja eben, das ist ja das merkwürdige!
In einer Testseite/Sandbox gehts ganz wunderbar, nur nicht auf dem Live-Server ... und ich kann es mir einfach nicht erklären
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal unter http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/window.htm

was dir vorschwebt heißt focus().


und für das Popup klimperst du:
Code:
<!--
function close_window() {
    window.close();
}
//-->

</script>
</head>
<body onBlur="close_window()">
<a href="javascript:window.close()" on click="window.close()">Fenster schlie&szlig;en</a


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 20.12.2006 09:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.12.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Halt halt halt!

In meiner JS-Funktion steht doch bereits .focus(); !!!

Es stimmt ja soweit alles, es geht nur einfach nicht!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Problem IE6] Link in Popup-Fenster zu Seite mit target
farbe definieren in neuem fenster..
director - öffnen eines link in neuem fenster
XHTML: link in neuem Fenster öffnen
Bild durch Klick via JS in neuem Fenster?
Photoshop: Ebene in neuem Fenster öffnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.