mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pro/Contra Flash-Sites vom 25.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Pro/Contra Flash-Sites
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Autor Nachricht
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 20:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hehee...

Konnte flash3 überhaupt schon avis etc. importieren? Und du musst sehr jung gewesen sein, als du anfingst mit Flash... Lächel

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D_SIGN2K

Dabei seit: 08.09.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 20:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab mit 12 jahren angefangen in sachen design da mein bruder als mittleweile senior art-director mich damals sehr inspierierte. hab mich aber eher gegen seinen style a la vektor vektor und nochmal vektor und nur printmedien abgewandt. also begegnete ich zu allererst einmal nach den photoshop 4.0 zeiten flash 3.0 und erst mit 16 jahren hab ich mir dann auch mal das grundgerüst einer html-file angeschaut ... und heute bin ich nonprintler/ medienoperator (äh, AZUBI *gg)

natürlich war flash damals zu fast garnix gut * Wo bin ich? * aber tweenen konnte es schon * huduwudu! *


Zuletzt bearbeitet von D_SIGN2K am Sa 28.05.2005 20:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

boah is ja schlimm was hier diskutiert wird. ich hab mir jetzt nur die ersten 6 seiten durchgelesen, die letzten beiden davon auch nurnoch überflogen.

ihr vergleicht hier sowas wie äpfel mit birnen oder so. nen richtig seriösen internetauftritt (z.b. fürn Anwalt, steuerberater, ...) würd ICH PERSÖNLICH niemals in flash machen. Wenn ich auf ne Flashseite von nem anwalt stoßen würde, käm ich mir ja verarscht vor das sich da alles bewegt und geräusche macht. nur als kleines beispiel mal.

flash is einzig und alleine dazu gut, wofür es entwickelt wurde. MULTIMEDIA. Sounds, Animationen, alles was sich bewegt, geräusche macht, und toll aussehen soll. eben wie einige schon sagten UM ETWAS HERVORZUHEBEN. Aber niemals würde ich, und da hat der Mischer schon recht, ne Seite für nen Kunden der bei Google gefunden werden will in flash bauen. Absolut nie nie und nochmals nie.

das sag ich zwar einerseits weil ich flash nich beherrsche, bzw kaum, und andererseits weil ich seh auf zugängliche und einfach zu nutzende seiten stehe. nachteile in flash seh ich da alleine schon deshalb weil ich gerne mit der tastatur surfe, hoch und runter scrolle, etc... ist text nicht dynamisch eingebunden kann man den nicht kopieren und irgendwo wieder einfügen, um das problem mit dem deeplinks zu lösen muss man ne heiden arbeit aufwenden, die mikro pixelschrift die flasher ja sooo gerne benutzen geht mir verdammt nochmal aufn piss, und wenn dann noch die rechtsklick->vergrößern funktion gesperrt ist, ist das schon der entscheidende grund diese seite niemals wieder zu besuchen.

klar gibts für alles das vermutlich ne lösung. aber das sind alles alles eklige workarounds die keinen spaß machen und vermutlich in der entwicklung mehr zeit und damit auch geld kosten, als n kompletter internetauftritt mit normalem html.


//edit:
Ums mit den Worten Spiekermanns zu sagen (sinngemäß): Ich finds gut das Adobe Macromedia gekauft hat. Endlich mal einer da der den Flash Leuten in den Arsch tritt.


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Sa 28.05.2005 21:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:


...


das sag ich zwar einerseits weil ich flash nich beherrsche, bzw kaum, und andererseits weil ich seh auf zugängliche und einfach zu nutzende seiten stehe. nachteile in flash seh ich da alleine schon deshalb weil ich gerne mit der tastatur surfe, hoch und runter scrolle, etc... ist text nicht dynamisch eingebunden kann man den nicht kopieren und irgendwo wieder einfügen, um das problem mit dem deeplinks zu lösen muss man ne heiden arbeit aufwenden, die mikro pixelschrift die flasher ja sooo gerne benutzen geht mir verdammt nochmal aufn piss, und wenn dann noch die rechtsklick->vergrößern funktion gesperrt ist, ist das schon der entscheidende grund diese seite niemals wieder zu besuchen.
...





Wieso willst du vergrössern? Bringt nichts. Diese Funktion bringt nichts, genau so wie ABSPIELEN. Daher rechtsmenü verkleinern, damit kein User irgendwelche irrwege klickt, denn jenach laufen dann die nachgeladenen filme falsch etc. Das bringt nur mehr stress.

Aber egal, wir liefern uns alle eh nur ne dumme Diskussion.

Und dein zitiertes Kommentar ist fürn Arsch. Ihr denkt bei Flash immer alle direkt an "zuviel Animation und haste nicht gesehen". Pejot hats aber schon geschrieben > Es kommt auf den Autor an. Zeig mir manche Seiten wie wmteam bitte mal als html version mit gifs. Meine Fresse, das wird mächtig scheisse aussehen. *zwinker*

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
ihr vergleicht hier sowas wie äpfel mit birnen oder so. nen richtig seriösen internetauftritt (z.b. fürn Anwalt, steuerberater, ...) würd ICH PERSÖNLICH niemals in flash machen. Wenn ich auf ne Flashseite von nem anwalt stoßen würde, käm ich mir ja verarscht vor das sich da alles bewegt und geräusche macht. nur als kleines beispiel mal.


würde ich nicht sagen. nur weil's flash is, muss ja nicht gleich immer
alles *wusch* und *boing* etc machen .. kann ja auch sein, dass
sich auf klick nur die seiten print-like "umblättern" .. was ja zZ so
aktuell ist .. stichwort epaper/ejournal und sowas ...

was ich halt immer schade finde, dass wenn ich auch leute ohne
flash-plug ansprechen will, den kompletten content im prinzip
doch wieder als html-version hinterlegen muss .. und das muss
eigentlich nicht wirklich sein - zumindest für mich nicht.


Zuletzt bearbeitet von dastef am Sa 28.05.2005 22:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich weiss nicht ob das schon erwähnt wurde...
Aber ich mag die meisten Flash-Seiten schonmal deswegen nicht, weil man Bilder einfach nicht vernünftig speichern kann, ich bin sehr oft auf der Suche nach Inspiration und gute und ispirierende Seiten müssen für mich auch speicherbar sein, damit ich jederzeit auch offline die gebotenen Inhalte sehen kann. Ich hasse es für gewisse Bilder Photoshop öffnen zu müsen um nen Screeshot speichern zu können, das ist schrecklich und für einer der Gründe die gegen Flash sprechen.
Aber ich muss dastef zustimmen, Flash heisst ja nicht zwingend, dass sich alles bewegt, blitzt und rumhüpft...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JanG

Dabei seit: 13.10.2002
Ort: Köln/Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
ich weiss nicht ob das schon erwähnt wurde...
Aber ich mag die meisten Flash-Seiten schonmal deswegen nicht, weil man Bilder einfach nicht vernünftig speichern kann, ich bin sehr oft auf der Suche nach Inspiration und gute und ispirierende Seiten müssen für mich auch speicherbar sein, damit ich jederzeit auch offline die gebotenen Inhalte sehen kann. Ich hasse es für gewisse Bilder Photoshop öffnen zu müsen um nen Screeshot speichern zu können, das ist schrecklich und für einer der Gründe die gegen Flash sprechen.
Aber ich muss dastef zustimmen, Flash heisst ja nicht zwingend, dass sich alles bewegt, blitzt und rumhüpft...


Also du bist auf jeden Fall jetzt nicht der "typische Nachbauer", aber irgendwie find ich dein Kommentar etwas bedenklich. Au weia! Salopp gesagt > Kann ich nicht klauen, schau ich mir auch erst garnicht an... Au weia!

Flash gibt dem Autor mehr Bewegungsfreiheit, finde ich. Und das ist meistens positiv um Sachen zu sichern. Egal ob Text, schriften oder Bild. Für viele ist es ne riesen Aufgabe, an das Bild zukommen... Andere machen da bei html extra layer mit leeren dummys... * Ööhm... ja? * *zwinker*

Peaze!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.05.2005 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich sagte doch nicht ,dass ich es mir nicht anschaue, Dinge die mir gefallen hebe ich mir aber nunmal gerne auf um sie mir auf Abruf und ohne Internet wieder anschauen zu können.
Ob das nun Photos sind oder Konzepte, Zeichnungen oder was auch immer. Wer sagt denn, dass ich die Bilder zum nachbauen nutze? Inspiration ist doch nicht gleich Ideenklau, das klingt ja als dürfte man keine Photos von irgendetwas machen weil man ja stehlen würde...

und wer Angst hat, dass jemand seine Sachen kopieren kann, der ist im Internet definitiv am falschen Ort, der sollte seine Sachen dann gleich nur zuhause lassen, sobald es jemand sieht könnte es ja gestohlen werden... ist doch ne Kack Einstellung. Ich stell meine Sachen schliesslich auch online damit sie gesehen werden, wer sie speichern will soll dies tun ist mir wurscht, wenn sie nachgeahmt werden meinet Wegen entweder mit Credits oder ohne, aber wenn derjenige dann erwischt wird gibts halt Radau muahaha
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen full Flash sites - ein Problem?
Warum Dreamweaver? Pro und Contra
[DREAMWEAVER 4] Sites exportieren ?!
target _blank, pro und contra
Referenzen Portale, CMS-Sites (OS)
adobe golive: sites verwalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.