mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Printdaten für DVD-Produktion aufbereiten vom 31.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Printdaten für DVD-Produktion aufbereiten
Autor Nachricht
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.12.2004 08:42
Titel

Printdaten für DVD-Produktion aufbereiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,

Ich habe verschiedene Layouts gemacht, Faltblätter, Plakat und so in X-Press (Mac), Indesign (PC) und Photoshop und nun wird eine DVD gemacht. Meine Frage: Wie muss ich die Daten vorbereiten für das DVD-Authoring?
Ich glaub als Authoring Programm wird DVD Studio Pro verwendet.

Grüße, Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 31.12.2004 19:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was genau möchtest du denn jetzt machen?
ich sehe nicht so den zusammenhang zwischen deinen faltblättern, plakaten und dem dvd-authoring.

also du möchtest eine video-dvd erstellen und du hast einige graphiken, die du für das dvd-menü nutzen willst. sehe ich das richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.01.2005 19:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, das siehst du richtig, genau. Nur mach ich das DVD Authoring nicht selbst und hab auch noch nie damit zu tun gehabt und kenn mich auch nicht in den Programmen aus, d.h. ich weiss nicht welche Vorraussetzungen man da haben muss, z.B. die Auflösung, das Grafikformat, ist es möglich PSD-Dateien zu importieren u.s.w.?

...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 01.01.2005 21:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so allgemein kann man das nicht sagen. Am Besten fragst du mal bei denen nach die die DVD erstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.01.2005 22:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nur mach ich das DVD Authoring nicht selbst

Das heißt, du willst nur die Daten für jemand anders erstellen und der macht dann alles weitere?
Dann frag ihn, in welchem Format er die Bilder haben will. Je nach Programm braucht er die Bilder in einem anderen Format.

Zitat:
z.B. die Auflösung, das Grafikformat, ist es möglich PSD-Dateien zu importieren u.s.w.?

Naja, wie schon gesagt: Kommt auf das Programm drauf an. Mit PSD-Files kommen wohl die wenigsten Programme klar.
Wenn jetzt allerdings mit Adobe Encore gearbeitet wird, dann geht das auch mit PSD. Encore ist von Adobe - wie auch Photoshop. Insofern funktioniert die Zusammenarbeit hier natürlich wunderbar. Mit Maestro oder DVDLab wird das mit PSD wohl nichts...
Und Auflösung? DVD wird ja wohl PAL sein... Dann ist 720x576 Pixel das Richtige. Aber in einigen Authoring-Programmen kann man sich auch andere Formate reinziehen und resizen oder einen Ausschnitt wählen. Trotzdem würde ich empfehlen, dich an diese Abmessungen zu halten.
Die meisten Programme kommen dann auch mit den gängigen Grafikformaten klar. JPG wäre also kein Problem. Native Formate der meisten Bildbearbeitungsprogramme (PSD, XCF, FH11, ... ) sind normalerweise nicht nutzbar.

Tja und ansonsten holt man sich wohl auch vieles direkt aus den Videodateien. Wenn ich ein DVD-Menü erstelle, dann nehme ich eigentlich fast immer Frames aus dem Video. Da müßtest du dann nichts mehr machen. Da nimmt man dann einfach das Video und wählt 'nen gewünschten Frame aus.
Und für manche Dinge will man auch gar kein Standbild haben, sondern nimmt vielleicht auch Videoausschnitte...

Also am besten einfach mal den fragen, der die DVD nachher authored, was du ihm an Materialien liefern sollst. Der wird ja schon wissen, mit welchem Programm er arbeitet und was er gerne hätte...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Encore DVD - erstellte DVD wird im DVD-Player nicht erkannt!
Vektordatei als Handylogo aufbereiten ? Wie ?
Flash 8 daten aufbereiten und druckbar machen
csv aufbereiten/umsortieren für Import
Infografiken interaktiv aufbereiten bzw. animieren
Neu Gestaltung einer Website - Wie die alte aufbereiten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.