mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: <pre> Bestimmte Weite für IE vom 02.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> <pre> Bestimmte Weite für IE
Autor Nachricht
Kleopatra
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Konstanz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.03.2005 12:00
Titel

<pre> Bestimmte Weite für IE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wisst ihr wie man einem PRE-Tag eine bestimmte Weite angeben kann, damit es auch der IE kapiert? Oder kann man das PRE-Tag irgendwie überlisten?

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.03.2005 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<pre style="width: 300px;">....</pre> ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kleopatra
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Konstanz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.03.2005 15:22
Titel

<pre> tag

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also bei mir funktioniert das nicht wenn der Text ein relativ langer fliesstext ist ...
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 02.03.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

setzes innen div
 
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 02.03.2005 16:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pre is ja auch nich für fließtext vorgesehen.

trotzdem unverständlich wenn der ie das wirklich nich richtig darstellen sollte..
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kleopatra
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Konstanz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.03.2005 16:52
Titel

<pre>

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe hier ein Beispiel:

<pre width="120">
........Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam.
................Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero et accumsan et iusto odio.
</pre>

Ich möchte dass wenn der Text länger als 120 Pixel/Zeichen ist umbricht ... aber das <pre> wird einfach länger ... setz ich ein Div innerhalb des <pre>s, ist das einrücken weg, außerdehalb bringt es nix fürn IE ...


Zuletzt bearbeitet von Kleopatra am Mi 02.03.2005 16:53, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 02.03.2005 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Natürlich außerhalb des <pre>-elements. schau mal bei selfhtml.teamone.de


Pixel <> Zeichen!


Zuletzt bearbeitet von am Mi 02.03.2005 16:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Kleopatra
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Konstanz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.03.2005 16:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich weiß dass Pixel und Zeichen nicht das gleiche ist, laut selfhtml bezieht sich bei <pre width="120"> anscheinend die 120 auf die Zeichenanzahl ... aber egal ob ich dort 30 oder 300 eingebe läuft der Text einfach nach rechts bis ein neuer Absatz beginnt ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [SOLVED] <div>-Tag Problem mit relativer Weite bzw. Höhe
Pre-Loading der Unterseiten
Scrollbalken soll auf eine bestimmte...
Bestimmte einträge anzeigen in der DB
bestimmte flaschgelerie gesucht
Bestimmte Links nicht unterstreichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.