mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 07:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pngs/grauer Hintgergrund vom 27.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> pngs/grauer Hintgergrund
Autor Nachricht
nanü
Threadersteller

Dabei seit: 06.11.2004
Ort: Kölle
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 27.07.2005 21:13
Titel

pngs/grauer Hintgergrund

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

bzgl. folgendem Problem bräuchte ich euren Rat: transparente pngs werden im IE/Mozilla nicht transparent,
sondern mit einem hellgrauen HG angezeigt.
Ist es irgendwie möglich dieses Problem zu umgehen?


Merci bien,
nanü
  View user's profile Private Nachricht senden
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, ist es, Stichwort ist hier der AlphaImageLoader für den IE. Firefox (Mozilla eigentlich auch... * Ööhm... ja? * ) können PNGs ganz normal darstellen, nur der IE zickt rum. Solltest du unter dem Stichwort nichts geeignetes finden, gehe ich gern ins Detail. *zwinker*


// Ach egal, ich geh auch so ins Detail:

Einzelne Bilder binde ich immer ein, indem ich einen DIV anlege, welche eine feste Größe hat.

Code:
#bild {
   width: 95px;
   height: 75px;
}


Im Firefox und ähnlich kompetenten Browsern *zwinker* weise ich diesem mittels

Code:
head:first-child+body div#bild {   /* Nicht lesbar für IE */
   background: url(../images/bild.png) no-repeat;
}


das PNG als Hintergrund zu.

Zusätzlich wird per Browserweiche nur für den IE im head-Bereich ein zusätzliches CSS-File eingebunden:

Code:
<!--[if IE]>
<style type="text/css">
   @import url(css/iealpha.css);
</style>
<![endif]-->


Das Script enthält dann die Angabe zum AlphaImageLoader:

Code:
div#bild {
   filter:progid:DXImageTransform.Microsoft.AlphaImageLoader(src='images/bild.png');
}


Wichtig!! Die Quellen-Angabe im IMageLoader ist von der Seite aus anzugeben, welche das Bild enthält, nicht wie sonst vom CSS-File aus! Da ich die CSS-Files immer in einem extra Ordner liegen habe, scheint da zuerst kein großer Unterschied in der Referenzierung zu sein.

// // ARGH!! nach mehrfachem Editieren sollten nun alle Pfadangaben und Bezeichnungen verallgemeinert sein, die Seite von der ich den CSS Kram gerade mal rauskiopiert habe, hat ne recht umfangreiche Struktur... Ooops


Zuletzt bearbeitet von way2hot am Mi 27.07.2005 21:33, insgesamt 5-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Indesign - Grauer Hintergrund - abstand verkleiner
grauer Kasten um .mp3-Einbindung in PDF
Transparente PNGs
PDF wird nicht richtig dargestellt - Grauer Balken fehlt
anzeigeproblem IE (pngs, iframes)
Transparente 8 Bit PNGs
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.