mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Online-Editor für Imagemaps vom 20.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Online-Editor für Imagemaps
Autor Nachricht
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.10.2005 10:57
Titel

Online-Editor für Imagemaps

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus...

ich hab grad n Prob mit dem ich net so richtig weiter komme.

Ich mach grad für nen Kunden ne Webseite in die technische Zeichnungen geladen werden. Die Teile auf den Zeichnungen sind nummeriert. Nun sollen die Nummern anklickbar sein um auf Seiten mit Detailinfos zu verlinken. Das wird über einfache Image-Map-Verlinkung gelöst.

So weit so klar. Nun soll die Seite aber ein CMS bekommen. d.h. das Einbauen der Imagemap-Links müsste auch über das CMS steuerbar sein. Bisher habe ich halt einfach die Imagemaps in Dreamweaver gezeichnet und die Koordinaten aus dem Quellcode in die Datenbank eingegeben. Nun will es der Kunde aber selbst machen.

Ich bräuchte dafür praktisch eine Art Editor mit dem ich Stellen im Bild markieren kann und ich als Ergebnis dann Koordinaten der Auswahl bekomme, die ich dann in die DB speichern kann. Ist sowas mit JavaScript und DHTML möglich? Hat jemand sowas schon mal gemacht oder gibt es irgendwo gar schon einen fertigen Editor?

Danke schon mal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das müsste gehen. Es gab da mal ein Gästebuch, wo man mit javaScript zeichnen könnte. Wenn man sich das anguckt, müste es doch auch möglich sein, die Position des Mauszeigers innerhalb eines bestimmten Gebietes zu bestimmen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hab's mittlerweile mit viel rumprobieren und mit burnouts und waschbequens hilfe hinbekommen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann beschreib die Lösung hier gefälligst! Wofür mach ich mir denn hier Gedanken?! *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 22.10.2005 15:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na dannn will ich euch mal teilhaben lassen.

im grunde isses eigentlich nur das:

Code:
<html><head><title>Test</title>
<script type="text/javascript">
function Coords () {
   document.getElementById('eingabe').value = window.event.offsetX + "," + window.event.offsetY + "," + (event.offsetX+50) + "," + (event.offsetY+50);
}
</script>
</head><body>

  <img src="img/tpl/logo.gif" width="329" height="166" border="0" onClick="Coords()">

<form action="" method="get"><input name="eingabe" type="text" id="eingabe" /></form>
</body></html>




bei einem klick in das bild werden horizontale und vertikale und zusätzlich beide werte plus 50px als koordinaten in dem form weiter unten ausgegeben. das sind dann praktisch die werte für das imagemap, das ich ins cms übernehme.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.10.2005 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum plus 50px?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 23.10.2005 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Und das funktioniert?
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.10.2005 12:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nimroy: ich hab als bild eine explosionszeichnung mit nummerierungen. und die nummerierungen sollen verlinkt werden. da alle bilder gleich groß sind reichen mir für die jeweiligen links somit auch die 50 x 50 pixel.

@schinken: naja - es ist zumindest für mein vorhaben ausreichend Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Online Wysiwyg-Editor
Online Editor für Dreamweaver
Online PHP-Editor
Online WYSIWYG-Editor gesucht!
Online Quellcode Editor mit Syntax Highlighting
Suche: Online HTML-Editor (bzw. Script)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.