mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Newsblog vom 19.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Newsblog
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
xane
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2005
Ort: good old NBGizzle
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 19:27
Titel

Newsblog

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, hab einen Kunden, der möchte News auf seine Webseite einpflegen, da hab ich Ihm www.bloglines.com ans Herz gelegt, da kann er sich einloggen, seinen Blog schreiben und ich füge dann seine Ergüsse mit einem php-script, welches den Feed des Blogs (die xml Datei) aulesen und auf der webseite anzeigen kann.

Meine Frage, gibts da noch was bessers als bloglines.com wo ich bessere Einstellungen für den feed vornehmen kann, wie z.B. meine News aus dem feed mittels php ausgelesen nur "anteasen" zu lassen so in etwa: titel: xy text:heute ess ich würstchen, deshalb bin ich,.... klicken Sie hier um mehr zu erfahren. etc etc Einstellungen eben in solcher Art.

Eine Frage noch: kann ich mittels php script auch meine ausgelesenen Feeds "anteasern" lassen?
Habe das ganze mit magpierss realisiert, vielleicht habt ihr ja ein paar tipps für mich? wär supi!

Gruß

L.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eistee
Administrator

Dabei seit: 31.10.2001
Ort: Grimma
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also nen simplen News Bereich (kein Blog, ohne Kommentarfunktion usw. usw.) coded man doch in 1-2 Stunden selber?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
burnz

Dabei seit: 19.09.2005
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das code ich dir weit unter einer Stunde...

Zuletzt bearbeitet von burnz am Mo 19.09.2005 20:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnz hat geschrieben:
Das code ich dir weit unter einer Stunde...


Hmmm, Newsbereich:

- News einstellen
- editieren/löschen
- "Anteasern"
- Möglichkeit, Bildchen hochzuladen/automatische Thumbnail generierung für den "Teaser"
- ...

+ testen

... ne Stunde kann man da sicherlich rechnen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
burnz

Dabei seit: 19.09.2005
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 20:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Willst du jetzt n Battle? xD.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 19.09.2005 21:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alter.... :trichterhutsmiley:
 
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.09.2005 21:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnz hat geschrieben:
Willst du jetzt n Battle? xD.


Ne, lass stecken. Kann ja sein das du das in "deutlich" unter einer Stunde machst *zwinker*

OnTopic:

Wenn du schon auf die Verwendung von Bloglines beharrst ...
Du kannst mittels substr(); - wie der Name schon sagt - eine Substring zurückgeben.
Das wäre für dich für einen Teaser sicherlich zu verwenden. Evtl. in verbindung mit explode();, damit keine Wörter abgeschnitten werden.

Nur stellt sich natürlich die Frage, ob es nicht sinnvoller ist, wirklich - wie von Eistee vorgeschlagen - einen eigenen Newsbereich zu entwickeln.
Da weiß du schließlich, was du hast ...


Zuletzt bearbeitet von Glas am Mo 19.09.2005 21:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 19.09.2005 22:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Glas hat geschrieben:
burnz hat geschrieben:
Das code ich dir weit unter einer Stunde...


Hmmm, Newsbereich:

- News einstellen
- editieren/löschen
- "Anteasern"
- Möglichkeit, Bildchen hochzuladen/automatische Thumbnail generierung für den "Teaser"
- ...

+ testen

... ne Stunde kann man da sicherlich rechnen *zwinker*


Schreibst du alles für jeden Fall neu? Ich hab für sowas ein Standardtool, in das ich beliebige Datenquellen einhängen kann ... da fällt schonmal der größte Teil weg.
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.