mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 00:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mitvergrössernder Rahmen (HTML) vom 15.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Mitvergrössernder Rahmen (HTML)
Autor Nachricht
DrRSatzteil
Threadersteller

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: Bamberg in Franken
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.01.2006 03:08
Titel

Mitvergrössernder Rahmen (HTML)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo miteinander!

Ich habe ein Problem das mit jetzt seit 2 Tagen den Schlaf raubt... Ich will ein Layer mit Text, Formularen, oder sonst was mit einem Rahmen umschliessen der sich bei Erhöhung der Schriftgrösse mitvergrössert, bzw. den ich allgemein für jedes Div unabhängig von dessen Grösse verwenden kann.

Der folgende Code funktioniert ausgezeichnet in Firefox, im IE jedoch werden oberer und unterer Balken jedoch bis zum Seitenende lang gezogen und die senkrechten Balken erscheinen überhaupt nicht.

Code:

<div id="borderlayer0" style="position: absolute; left: 200px; top: 100px;">

   <div style="margin: 25px; margin-bottom: 0px;">CONTENT</div>

   <div id="topbar0" style="position: absolute; top: 0px; background-image: url(images/bar_top.gif);       background-repeat: repeat-x;"><img src="images/left_upper_cornerb.gif" align="left"><img         src="images/right_upper_cornerb.gif" align="right"></div>

   <div id="bottombar0" style="position: absolute; bottom: -26px; background-image: url(images/bar_bottom.gif);    background-repeat: repeat-x"><img src="images/left_lower_cornerb.gif" align="left"><img    src="images/right_lower_cornerb.gif" align="right"></div>

   <div id="leftbar0" style="position: absolute; top: 13px; height: 100%; background-image: url(images/bar_left.gif);    background-repeat: repeat-y;"><img src="images/bar_left.gif"></div>

   <div id="rightbar0" style="position: absolute; height: 100%; top: 13px; right: 0px; background-image:    url(images/bar_right.gif); background-repeat: repeat-y;"><img src="images/bar_right.gif"></div>
   </div>


Kennt jemand das Problem und einen workaround? Hätte ja auch per javascript den Code je nach browser angepasst aber habe noch keine funktionierende Konfiguration für den IE gefunden * Nee, nee, nee *
Vielleicht ist ja auch nur mein Ansatz zu schlecht Hä?

Hoffentlich kann mir hier jemand helfen, danke.

Thomas
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.01.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DrRSatzteil hat geschrieben:
Vielleicht kann das ja mal jemand verschieben



Verschoben nach Allgemeines-Nonprint

Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.01.2006 16:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs wenn sie einfach em angaben als rahmenbreite verwenden?

Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Di 17.01.2006 23:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DrRSatzteil
Threadersteller

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: Bamberg in Franken
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, bin ein paar Tage nicht dazu gekommen.

Ok, da hast du natürlich recht. Nach längerem basteln hab ich jetzt auch eine Lösung mit der ich so einigermaßen leben kann...

Vielen Dank auf jeden Fall!
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.01.2006 23:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wär ja schon ganz cool wenn sie die lösung einmal posten könnten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DrRSatzteil
Threadersteller

Dabei seit: 15.01.2006
Ort: Bamberg in Franken
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.01.2006 00:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entschuldigung, natürlich:

Code:
<div style="position: absolute; margin: 2em; margin-bottom: 0em;">
         
         <div style="width: 30em; height: 40em;" /> <!-- LAYER MIT GRÖSSENANGABE -->
         <div style="margin: 1em; margin-left: 1.5em;">
         CONTENT
         </div>
         
         <div style="position: absolute; background-image: url(images/bar_top.gif); background-repeat: repeat-x; left: 0em; top: 0em; height: 1em; width: 100%;"></div>
         
          <div style="position: absolute; background-image: url(images/bar_left.gif); background-repeat: repeat-y; left: 0em; top: 0em; height: 100%; width: 1em;"></div>
          
          <div style="position: absolute; background-image: url(images/bar_right.gif); background-repeat: repeat-y; right: -1em; top: 0em; height: 100%; width: 1em;"></div>
          
          <div style="position: absolute; background-image: url(images/bar_bottom.gif); background-repeat: repeat-x; left: 0em; bottom: -1em; height: 1em; width: 100%;"></div>
          
          <div style="z-index: 1; position: absolute; background-image: url(images/left_upper_cornerb.gif); background-repeat: no-repeat; left: 0em; top: 0em; height: 1em; width: 1em;"></div>
          <div style="z-index: 1; position: absolute; background-image: url(images/right_upper_cornerb.gif); background-repeat: no-repeat; right: -1em; top: 0em; height: 1em; width: 1em;"></div>
          <div style="z-index: 1; position: absolute; background-image: url(images/left_lower_cornerb.gif); background-repeat: no-repeat; left: 0em; bottom: -1em; height: 1em; width: 1em;"></div>
          <div style="z-index: 1; position: absolute; background-image: url(images/right_lower_cornerb.gif); background-repeat: no-repeat; right: -1em; bottom: -1em; height: 1em; width: 1em;"></div>

   </div>


Wenn das mit dem Kommentar versehene <div>-tag nicht direkt wieder geschlossen wird ergeben sich im IE annähernd die gleichen Fehler wie zuvor, während der FF auch ohne diesen 'Trick' auskommt. Deshalb der content erst in dem layer darunter. Damit muss man zwar letztendlich immer den layer mit der Grösse mit angeben aber das ist in dem Fall wohl zu verschmerzen.

Dann danke ich ihnen trotzdem noch einmal für den Tipp, vielleicht sieht ja noch jemand eine Verbesserungsmöglichkeit Lächel

EDIT: Habe den Code ausgetauscht. Jetzt verkleinern sich auch die Ecken mit. Das einzige Problem ist das der Aussenrand des rechten und unteren Balkens im FF bei starker Verkleinerung abgeschnitten werden


Zuletzt bearbeitet von DrRSatzteil am Mi 18.01.2006 00:36, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HTML Rahmen färben
[HTML] Rahmen um verlinktes Bild
Verlauf als Rahmen? [HTML / CSS]
HTML: können sich mehrere Zellen einen Rahmen teilen?
HTML/CSS Problem mit <html><body> komischer Abstand unten
Anzeige in HTML aber ohne html ;-)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.