mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 12:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Metaphernproduktion vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Metaphernproduktion
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das PDF vom Groh hat geschrieben:

Der Nutzer soll eine komplexe unbekannte funktionale Struktur verstehen, steuern
und gebrauchen. Durch den Einsatz (durch die “Voranstellung”) eines bekannten
Bildes (Metapher) kann Ordnung in dieser Struktur erkannt werden.
Für den Nutzer wird die Metapher zum Werkzeug. Er wird ermutigt, seine
erlernten Handlungs- und Denkmuster zum Einsatz zu bringen. Der Gebrauch
von Metaphern zur Einbindung komplexer kommunikativer dynamischer Strukturen
in einen bildhaften Zusammenhang ist charakteristisch für die gestalterische
Tätigkeit. Metaphern sind also auch Werkzeuge des Gestalters. Gleiches gilt für
Motive, die jedoch bevorzugt zur Bildfindung (und -setzung) bei statischen
Strukturen angewendet werden.


Erklärt doch alles Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
gazzle
Threadersteller

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Dresden
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ne Metapher ganz simple wäre zum Beispiel ein Layout für nen Musikplayer, der dem im Wohnzimmer ähnelt....
Ne Website für nen Zoo zum Beispiel, die man dann auch Zoo ähnlich gestaltet... (Käfige, Gitter, Aufteilung)

Mir gehts aber um die Produktion einer solchen Metapher, also das wie ensteht sowas... (es gibt da nen Ablauf soweit ich weiß) Von Brainstorming bis zur fertigen Metapher...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 01.08.2005 13:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ist mir schon klar was eine Metapher ist. Ich hab nur nicht gewusst dass man neuerdings jedem Bullshit einen hochgestochenen Namen geben muss.
 
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 01.08.2005 14:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
ist mir schon klar was eine Metapher ist. Ich hab nur nicht gewusst dass man neuerdings jedem Bullshit einen hochgestochenen Namen geben muss.


Tja, wie du siehst ... muss man das * Keine Ahnung... *
Aber Recht haste.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.