mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: mehrsprachige Webseiten vom 23.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> mehrsprachige Webseiten
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
nanu
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 23.09.2006 21:05
Titel

mehrsprachige Webseiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich eine Website in verschieden Sprachen anbieten möchte, wie gehe ich am besten vor?
Einen Übersetzer anheueren, oder eine (gute) Software dazu nutzen.
Meine eigenen Übersetzungskünste traue ich nicht wirklich *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Dis

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 23.09.2006 21:09
Titel

Re: mehrsprachige Webseiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Wenn ich eine Website in verschieden Sprachen anbieten möchte, wie gehe ich am besten vor?
Einen Übersetzer anheueren, oder eine (gute) Software dazu nutzen.
Meine eigenen Übersetzungskünste traue ich nicht wirklich *zwinker*


Ich würde einen Übersetzer nehmen - ich kann mir nicht vorstellen das eine Software für sowas geeignet ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 23.09.2006 21:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nee, bloß keine software... mag ja sein das die translations korrekt sind, kann mir aber nicht vorstellen das sie einen gepflegten sprachstil rausbringen.
 
EHST
Gesperrt

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: Orbg.-Sachsenhausen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 23.09.2006 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Unbedingt einen Übersetzer holen! Habe ich mir auch besorgt. *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nanu
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 23.09.2006 23:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Unbedingt einen Übersetzer holen

Das ist hier die dominante Meinung und nun auch meine *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Need_you

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.09.2006 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

EHST hat geschrieben:
Unbedingt einen Übersetzer holen! Habe ich mir auch besorgt. *hehe*


Wieviel lässt du dir denn den 'Spaß' kosten?
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.09.2006 09:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein übersetzer ist in diesem fall durch nichts übersetzen. ich habe auch schon einige webseiten und bedienungsanleitungen ins englische übersetzt. aber hinterher habe ich immer jemand vom fach drüber schauen lassen, denn oftmals schleicht sich der fehler im detail ein (bestimmte redewendungen, die sich nicht wortwörtlich übersetzen lassen, oder wortwörtlich übersetzt eine völlig andere bedeutung bekämen, etc.).

wenn es eine sprache ist, die man selbst einigermaßen fließend spricht, ist das noch ok. eine sprache die man wenig oder gar nicht spricht, sollte man in jedem fall von einem profi bearbeiten lassen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Opus

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: 784xx und 104xx
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 24.09.2006 10:49
Titel

Re: mehrsprachige Webseiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
... oder eine (gute) Software dazu nutzen.



*ha ha* *ha ha* *ha ha*

Der war gut!

Es gibt keine Software, die wirklich gut übersetzen kann. Wenn du Sätze bildest wie: "Du essen Brot?", dann hast du gute chancen dass es wirklich richtig übersetzt werden kann. Kompliziertere Satzstellungen, womöglich noch regional eingefärbt und verschachtelt, packt ein Übersetzungsprogramm nicht.
Was da rauskommt, ist schlicht katastrofal.
Entweder Übersetzer her (z.B. auch Studenten), oder es selbst machen und darauf hinweisen dass es z.B. "unfinished english" ist. Und dann von anderen nachlesen lassen, ob es verstanden wird was gemeint ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen mySQL-datenbank für mehrsprachige website
Silbentrennung auf Webseiten
Farbschemata für Webseiten
Grafikeinbindung auf Webseiten
zahlungssysteme für webseiten
Webseiten gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.