mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [JS] Anführungsstriche escapen? vom 29.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [JS] Anführungsstriche escapen?
Autor Nachricht
burnout
Threadersteller

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.07.2004 16:35
Titel

[JS] Anführungsstriche escapen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,

da ich kaum plan von JS hab, muss ich euch mal wieder was fragen.
und zwar hab ich den untenstehenden code. da ich aber sowohl doppelte als auch einfache anführungszeichen hab, würd mich mal interessieren, ob und wenn ja wie ich den escapen kann...
Code:
var code = '<input type="text" name="bla" id="bla" onfocus="javascript:in_over('bla')" onblur="javascript:in_off('bla')" />';


das hier funktioniert ja auch nicht:
Code:
var code = escape('<input type="text" name="bla" id="bla" onfocus="javascript:in_over('bla')" onblur="javascript:in_off('bla')" />');



danke schonmal,

chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 29.07.2004 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da du den String in Einfache Anfüs packst, musst du diese innerhalb der Anweisung natürlich Escapen. Etwa so:

Code:
var code = '<input type="text" name="bla" id="bla" onfocus="javascript:in_over(\'bla\')" onblur="javascript:in_off('\bla\')" />';


Ansonsten denke der Interpreter ja, dass der String bei in_over(' schon zu Ende ist...
 
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Anführungsstriche im Web
JavaScript - Anführungszeichen escapen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.