mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HTML Problem - Table springt vom 04.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> HTML Problem - Table springt
Autor Nachricht
tile
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: centralgermancountryside
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.12.2006 22:56
Titel

HTML Problem - Table springt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo an alle
wäre cool wenn mir jemand helfen könnte.

also ich habe folgen des problem. ich habe eine ganz einfach seite gebastelt. in html.
in internet explorer passt alles. aber wenn ich die seite in firefox oder so öffne. dann
springt der table leicht - für 5pixel oder so. (die class regelt nur den hintergrund. die verändert nichts.)

weiß jemand warum?
ist das normal in firefox.


-----------------------------------------------------------------------------

Code:
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>...</title>
<style type="text/css">
<!--
@import url("../lgsstyle.css");
-->
</style>
</head>

<body topmargin="0" leftmargin="0" class="a3">
<table height="500" width="480" cellpadding="0" cellspacing="0" border="1">
<tr>
<td>&nbsp;</td>
</tr>
</table>
</body>
</html>

-----------------------------------------------------------------------------

vielen dank
viele grüße

[edit]
Bitte [code]-Tags verwenden.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 06.12.2006 10:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 04.12.2006 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal solltest du eine Doctype verwenden.

http://de.selfhtml.org/html/allgemein/grundgeruest.htm

Dann gehe ich jetzt einfach mal davon aus dass dein Problem an der immer
eingeblendeten Scrollbar im IE liegt, wodurch du das gefühl bekommen könntest
dass die Tabelle versetzt wird, oder hüpft sie wirklich rum?
Um das zu testen könntest du einfach mal deine CSS Datei um folgendes erweitern:

Code:
body {
    height:101%;
}


Außerdem könntest du dir überlegen ob du nicht direkt auf die Tabelle verzichten
möchtest und versuchen ein tabellenloses Layout umzusetzen.
Und ist in der CSS Datei wirklich nur eine background Eigenschaft beschrieben,
zeig dass doch besser mal.


Zuletzt bearbeitet von m am Mo 04.12.2006 23:14, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
tile
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: centralgermancountryside
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 06.12.2006 10:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank m,

also ich habe das problem gelöst in den ich auf den (body) direct im css zugriff.
somit blieb alles auf ein mal an ort und stelle.

für den fall das du das final product sehen möchtest.. www.lgs-design.de
vielen dank und viele grüße..
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen HTML: Ganze table als Link?
kleines Chrome table problem
HTML Table "umkehren"
HTML/CSS Problem mit <html><body> komischer Abstand unten
[PROBLEM] mit VB In HTML
html problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.