mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: <html> frage zu checkboxen / radiobuttons... vom 10.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> <html> frage zu checkboxen / radiobuttons...
Autor Nachricht
david.preuss
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 09:52
Titel

<html> frage zu checkboxen / radiobuttons...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo friends,

wenn ich z.b. 3 checkboxen / radiobuttons nebeneinander habe, kann ich alle aktivieren. wie bekomme ich es hin, dass wenn ich einen der drei anklicke, der vorherige wieder unchecked wird, also das nur max einer aktivierbar ist?

danke, david
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei radiobuttons:

Gib allen Radiobuttons den gleichen "name".
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
david.preuss
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke, werd´s versuchen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jub bei Radiobuttons schon, aber er will ja Checkboxen...
Also ich rate dir davon ab; die User sind Checkboxen als Checkboxen und Radiobuttons als Radiobuttons gewöhnt, aber gehen tuts schon...

Also erstmal jeder Checkbox ne einmalige id geben
Code:

... id=cb1 ...
... id=cb2 ...
... id=cb3 ...

oder so...

dann gibst jeder nen onClick, wie zB:
Code:

... onClick=geklickt1() ...
... onClick=geklickt2() ...
... onClick=geklickt3() ...


und unten machst eben soviele JavaScripts, wie Checkboxen, und machst sie wie zB:
Code:

function geklickt1() {
 document.getElementById('cb1').checked=true;
 document.getElementById('cb2').checked=false;
 document.getElementById('cb3').checked=false;
}
function geklickt2() {
 document.getElementById('cb1').checked=false;
 document.getElementById('cb2').checked=true;
 document.getElementById('cb3').checked=false;
}
function geklickt3() {
 document.getElementById('cb1').checked=false;
 document.getElementById('cb2').checked=false;
 document.getElementById('cb3').checked=true;
}


oder so ähnlich...

MfG Ferret


Zuletzt bearbeitet von fyll am Di 10.02.2004 10:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
d' Pat

Dabei seit: 28.01.2003
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
david.preuss
Threadersteller

Dabei seit: 02.07.2003
Ort: outta space
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke Ferret!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [solved] Semantik bei Radiobuttons / Checkboxen und Labels
Frage zu Php und checkboxen auslesen
[PHP] Radiobuttons und Textfelder
Problem mit Radiobuttons bei der Formularausgabe
radiobuttons mit image verknüpfen
PHP if-abfrage mit radiobuttons
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.