mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: höhenangaben von divs vom 07.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> höhenangaben von divs
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
XSchinkenX hat geschrieben:

2 nebenstehende Blöcke, die einen Container "mitwachsen"
lassen sollen. Unmöglich mit dem geilen CSS-Standard.
ODER?????(Jetzt aber mal: genug gezaunpfahlt, ihr CSS "Profis"
sagt mal was!!!)


$aussage = false


hmm - und diese lösung ist vielleicht nicht sonderlich elegant
aber es funktioniert im mozilla und ie:

Code:
<div id="container" style="position:absolute; left:100px; top:0px; width:500px; min-height:200px; _height:200px; background-color: #996600;">
  <div style="position:relative; width:100%px; height:25px; background-color: #00CC00;">oben
    irgendwas</div>
  <div style="width:50%; margin: 0 0 25 0; background-color: red; float:left;">wenig
    content </div>
  <div style="width:50%; margin: 0 0 25 0; background-color: yellow; float:right;">viel
    content, minimale hoehe 200px und wenn hier noch mehr content steht, waechst der braune container mit und der footer bleibt brav am ende</div>
  <div style="position:absolute; clear: both; width:500px; bottom:0px; height:25px; background-color: #00CC00;">unten
    irgendwas</div>


* Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 07.05.2005 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
$aussage = false


laber net: ohne Positionierung. DAS kann ich auch. Aber eleganter als Tabellen ists allemal, zugegeben.


Zuletzt bearbeitet von am Sa 07.05.2005 14:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich versteh nicht, wieso man einerseits divs verwenden will und
andererseits trotzdem den tabellen-tick mitnimmt, dass 2 boxen
unbedingt gleich hoch sein müssen? .. die navi is halt so hoch
wie se sein muss, und der contentn nimmt ebenfalls soviel platz
wie er haben muss ..

zudem möchte ich ehrlich gesagt nicht wissen, wie die ganzen
hacks noch laufen, wenn vllt noch dieses jahr der ie 7 kommt ..
  View user's profile Private Nachricht senden
elm4ward

Dabei seit: 07.12.2002
Ort: munich
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
hm - das triffts eben net so genau...

du hast 2 spalten - navi und content. nun stehen in der navi 4 zeilen und im content 50 zeilen. die navi ist dann beispielsweise 150 pixel hoch und der content 500 pixel. nun soll es eben so sein, das der div, in dem der meiste inhalt steht auch die größe des anderen divs mitnimmt - also sprich das alle divs hleich hoch sind.


bist du dir sicher ...? gib doch dem linken div innen die höhe 100%....und wenn der inhalt größer wird wächst der äußere div mit ... ist vielleicht n versuch wert ...
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nen element nimmt nur 100% an wenn seine elternelemente,
hoch bis <html> ebenfalls 100% haben. dann bockt aber der
mozilla teilweise, weil er auch 100% nehmen wird, wenn der
content eigentlich 150% hoch is *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
elm4ward

Dabei seit: 07.12.2002
Ort: munich
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dastef hat geschrieben:
nen element nimmt nur 100% an wenn seine elternelemente,
hoch bis <html> ebenfalls 100% haben. dann bockt aber der
mozilla teilweise, weil er auch 100% nehmen wird, wenn der
content eigentlich 150% hoch is *zwinker*


er soll ja auch nich 100% der angezeigten fläche sondern nur vom eltern div...
sieh den link von vorhin ...( zwei spalten und gleich hoch ... )
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 07.05.2005 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dastef hat geschrieben:
ich versteh nicht, wieso man einerseits divs verwenden will und
andererseits trotzdem den tabellen-tick mitnimmt, dass 2 boxen
unbedingt gleich hoch sein müssen? .. die navi is halt so hoch
wie se sein muss, und der contentn nimmt ebenfalls soviel platz
wie er haben muss ..

zudem möchte ich ehrlich gesagt nicht wissen, wie die ganzen
hacks noch laufen, wenn vllt noch dieses jahr der ie 7 kommt ..



Ich soll also zugunsten einer unausgereiften Sprache auf Gestaltungselemente verzichten? Dies erinnert mich stark an den Trend, den Printsoftware heutzutage geht... immer weiter zurück...
 
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 07.05.2005 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dastef hat geschrieben:
ich versteh nicht, wieso man einerseits divs verwenden will und
andererseits trotzdem den tabellen-tick mitnimmt, dass 2 boxen
unbedingt gleich hoch sein müssen? .. die navi is halt so hoch
wie se sein muss, und der contentn nimmt ebenfalls soviel platz
wie er haben muss ..

zudem möchte ich ehrlich gesagt nicht wissen, wie die ganzen
hacks noch laufen, wenn vllt noch dieses jahr der ie 7 kommt ..


ganz einfach - weil´s die leute so gewöhnt sind und insbesondere kunden das haben wollen! und mit der aussage "das geht aber nicht mehr" brauch ich denen nicht kommen. dann bekomm ich zu hören "früher hat das auch funktioniert. dann machen sie´s halt so wie früher". dem kunde isses meistens mal scheißegal ob die webseite mit tabellen oder divs aufgebaut ist - der will, dass das ergebniss stimmt und aussieht wie er es sich vorstellt.

denn es müsste ja eigentlich so sein, das sich eine sprache den bedürfnissen der benutzer anpasst und nicht umgekehrt. oder was würdest du sagen, wenn vw ab morgen in seine autos keine lenkräder mehr einbaut. fährst du dann nur noch grade aus und bei kurven sagste dann "hm - geht halt net" oder wie ? (ma überspritzt ausgedrückt) Grins

elm4ward hat geschrieben:
Zitat:
hm - das triffts eben net so genau...

du hast 2 spalten - navi und content. nun stehen in der navi 4 zeilen und im content 50 zeilen. die navi ist dann beispielsweise 150 pixel hoch und der content 500 pixel. nun soll es eben so sein, das der div, in dem der meiste inhalt steht auch die größe des anderen divs mitnimmt - also sprich das alle divs hleich hoch sind.


bist du dir sicher ...? gib doch dem linken div innen die höhe 100%....und wenn der inhalt größer wird wächst der äußere div mit ... ist vielleicht n versuch wert ...


nope - der div is trotz 100 % angabe nur so groß wie sein inhalt...


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Sa 07.05.2005 15:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen tabelle in divs
Tabellenaufbau mit divs
problem mit IE und divs
Überlappung bei DIVs
Problem mit DIVS
Probleme mit DIVs im IE und FF
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.