mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 15:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [hilfe] dhtml funktioniert nicht im mozilla vom 23.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [hilfe] dhtml funktioniert nicht im mozilla
Autor Nachricht
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 09:41
Titel

[hilfe] dhtml funktioniert nicht im mozilla

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich soll gerade ne fehlersuche machen, warum die navigation von www.hotel-quelle.com nicht im mozilla funktioniert. komm aber gerade auf keinen nenner, bzw finde nichts woran es liegen könnte das es nicht funktioniert. meine feststellung das mozilla doof ist hat leider auch nichts an der tatsache ändern können das die navi nicht funktioniert *ha ha*

kann evtl mal einer nen blick drauf werfen und mir sagen woran das liegen könnte?
wär geil *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Mo 23.02.2004 09:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 10:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dein Javascript-Code ist leider veraltet. Du testest nur zwei der drei möglichen Methoden für DHTML:
Code:
IE = document.all ? 1:0;
NN = document.layers ? 1:0;

Mozilla arbeitet aber mit dem vom W3C empfohlenen Document Object Model (DOM). Ein <div>-Layer wird hierbei mit document.getElementById angesprochen.

Näheres dazu: http://www.galileocomputing.de/openbook/javascript/javascript19.htm

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah cool. danke. schonmal n anfang.
aber was heißt das jetzt für doofe? ich bin leider nich wirklich fit in javascript und kenn da nur son paar mini grundbegriffe.

muss ich also überall aus document.all - document.getElementById raus machen und dann klappts? kann ich mir ja irgendwie nich vorstellen.
oder als zusätzliche abfrage DOM = document.getElementById ?

hab da leider echt wenig plan von *hu hu huu*

//edit:
boah ich hab mir das gerade nochmal angeschaut das ganze script.
da kommt ja dauernd irgendwo was von wegen IE und NN vor. Menno!
schätz mal ich werd das ganze script überarbeiten dürfen, bzw ganz verwerfen weil ich davon keine ahnung hab, oder? *g*


Zuletzt bearbeitet von beeviZ am Mo 23.02.2004 11:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Klassischerweise musste man bei der DTHML-Programmierung Rücksicht auf die unterschiedlichen Browser nehmen. Das hat DHTML ziemlich umständlich gemacht.

Deshalb hat man mit DOM eine einheitliche Syntax geschaffen. Damit kommen meines Wissens alle aktuellen Browser klar. Nur wer halt wirklich kompatibel zu älteren Browsern coden will, muss einen Code schreiben in denen alle drei Modelle berücksichtigt werden (document.all, document.layers, document.getElementById).

Insgesamt viel Aufwand für solche Menüspielereien. Ich persönlich halte nicht viel von DHTML. Der Aufwand steht häufig nicht im Verhältnis zum erzielten Ergebnis. Aber das ist halt meine persönliche Meinung.

Wenn Du DHTML einsetzen möchtest, solltest Du Dich mit JavaScript auseinandersetzen. Fertige Skripte einfach einzubauen, führt auf Dauer zu keinen befriedigenden Ergebnissen.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ
Threadersteller

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.02.2004 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo danke!
ich halt auch nich viel von solchen sachen. aber ich hab jetzt nen code gefunden bei dhtml central der auch im mozilla funktioniert. wird jetzt einfach den nehmen und den alten ersetzen. ist ja nicht auf meinen mist gewachsen die dhtml navi. ich bin nur derjenige der sich "drum kümmern darf das das wieder funktioniert"...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen script funktioniert mit mozilla nicht
CSS funktioniert nur bei Mozilla und nicht bei IE
[HTML] Button im IE verschoben, Mozilla funktioniert
XML und DHTML?!?
dhtml menüs
DHTML-Menusystem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.