mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 17:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: h1 google und display:none vom 19.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> h1 google und display:none
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
zeitgeisty hat geschrieben:
grafzahl hat geschrieben:
Code:
text-indent: -9999px
Dies bewirkt das der Text um 9999px nach links aus dem Monitor heraus geschoben wird, also für alle die keinen 99" Monitor haben nicht sichtbar ist, google bewertet diesen "Trick" nicht negativ, von daher sollte man das auf diese Art lösen.


Also meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen. Da gibt es verschiedene Meinungen zu.

Hier mal eine beispielhafte (inkl. der interessanten Kommentare).

Ist es eine geschäftliche Site oder nur privat?


haha, das is ja wirklich witzig! Grins

aber meint ihr der google-bot is so intelligent das er das alles erkennt, zuweisen und aussortieren kann?


Ich würde es bei einer Seite für Kunden halt nicht drauf ankommen lassen. Wenn Du deswegen rausfliegst, kann das schon mal ärgerlich werden... Aber wie gesagt: wissen tu ich das auch nicht. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
djukie
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2005
Ort: schöppingen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 15:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja hab ich schon gemerkt, man weiss nicht wirklich wem man da glauben kann. Auf der einen Seite liest man es so, auf der anderen wieder so Lächel

Aber das mit der robots.txt hört sich ja mal interressant an
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibt es denn eine blacklist an "illegalen" - css/web anwendungen die von google nicht geduldet wird?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
aber meint ihr der google-bot is so intelligent das er das alles erkennt, zuweisen und aussortieren kann?


er ist nur so intelligent wie seine Entwickler und notfalls wird halt per Hand eingegriffen.

eViLaSh hat geschrieben:
gibt es denn eine blacklist an "illegalen" - css/web anwendungen die von google nicht geduldet wird?

Meines Wissens nicht. Baut einfach Seiten, die fuer den User gut sind, dann sind sie meistens auch fuer den Bot gut.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sidisinsane

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 16:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt wahrscheinlich so viele methoden wie glaubensrichtungen. meistens benutze ich diese, wie ich denke recht "ehrliche" methode:

css
Code:

h1{
height: 240px; /*height of background-image*/
position: absolute;
overflow: hidden;
}
img{
width: 640px; /*width of background-image*/
height: 240px; /*height of background-image*/
background-image: url(img/header1.gif); /*replacement image*/
background-position: 0 0;
background-repeat: no-repeat;
display: block;
}


html
Code:

<h1><img src='img/replace.gif' alt=' '/>headertext</h1>


das "replace.gif" ist ein transparentes gif von 1x1px grösse.
google scheint diese methode jedenfalls zu gefallen und valider code ist es auch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
djukie
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2005
Ort: schöppingen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<h1><img src="path/to/image.jpg" alt="Hier der Text der Überschrift" width="200" height="30"/></h1>

sieht für google genauso aus wie:

<h1>Hier der Text der Überschrift</h1>

es ist eben doch einfacher *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
sidisinsane

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 18:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

djukie hat geschrieben:
<h1><img src="path/to/image.jpg" alt="Hier der Text der Überschrift" width="200" height="30"/></h1>

sieht für google genauso aus wie:

<h1>Hier der Text der Überschrift</h1>

es ist eben doch einfacher *zwinker*


es ist eben doch nicht ganz so einfach. bei ausgeblendeten grafiken sieht der besucher in deinem beispiel gar nichts.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
djukie
Threadersteller

Dabei seit: 16.08.2005
Ort: schöppingen
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.07.2006 18:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber ist es nicht so, dass der alt tag ausgegeben wird wenn das bild ausgeschaltet wird?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen divs - display: block und none
Display:none-Elemente nicht angezeigt o. nicht geladen?
Pures CSS Menü ohne JS und display:none
Text Decoration none
Google Kontakte auf Google Maps auslesen/anzeigen lassen
css:obwohl "text-decoration: none" angegeben, ersc
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.