mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 06:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: grundrissillustration in illustrator 8? vom 23.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> grundrissillustration in illustrator 8?
Autor Nachricht
Assiesa
Threadersteller

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.01.2005 21:54
Titel

grundrissillustration in illustrator 8?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo!

ich hake gerade ein bisschen in illustrator fest und ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
Folgendes: ich möchte den grundriss eines hauses bzw. einer wohnung illustrieren. die vorlage (der grundriss) liegt auf der untersten ebene. starten wollte ich mit den Aussenwänden, indem ich die pfade im pathfinder zusammengefügt habe.Neben der Aussenwand gibt es noch eine Innenwand und zwischen Aussen und Innenwand einen Holraum.
Wie kann ich den bereits erstellten Pfad für die Aussenwand für die Innenwand nutzen, die etwas kleiner bzw. kürzer ist???????? hat das schonmal einer von euch gemacht???????

PS: will nicht dublizieren und dann skallieren, da es ungenau werden kann!

hoffnungsvoll
Assiesa Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 23.01.2005 22:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wieso wird das ungenau?

Wenn Du es nicht neu machen willst kannst Du doch nur duplizieren und skalieren ...

gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
seven

Dabei seit: 31.07.2003
Ort: munich
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 23.01.2005 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab jetzt nicht die 8er hier, aber guck mal ob du dort auch die funktion objekt >> pfad >> verschieben hast. so kannst du die gewünschte grösse eingeben und auch mit minuswerten arbeiten. aber wenn mich nicht alles täuscht gabs diese funktion schon immer in illustrator.

Zuletzt bearbeitet von seven am So 23.01.2005 22:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Soso

Dabei seit: 27.06.2004
Ort: Minden
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.01.2005 07:50
Titel

knifflig....

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...ist das nicht - aber die Anzahl der möglichen Wege ist hoch.

Die höchste Exaktheit erreichst du sicherlich, wenn du mit Hilslinien arbeitest.

Du kannst aber auch einen Pfad duplizieren (dabei reicht es, dass du die Apfel-Taste gedrückt hälst, während du das Objekt verschiebst) Über die Transformieren Palette kannst du die entsprechende (kleinere Größe) definieren. Wenn du nun noch das zweite Objekt zum ersten zentrierst (Ausrichten) oder über Transformieren für beiede den selben Mittelpunkt definierst - müßte eigentlich alles klappen.

Aber wie gesagt, Wege gibt es viele....

Soso
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Illustrator, und jetzt?
füllproblem in illustrator
streifenhimmel in illustrator !
Hohlkreis in Illustrator
Illustrator -> Flash
Illustrator cs -mischen- ???
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.