mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Größeres Formular - Datenbank Ja oder Nein - Welches System? vom 07.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Größeres Formular - Datenbank Ja oder Nein - Welches System?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kimberly86
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2005
Ort: Salz (wie Pfeffer)
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.11.2005 12:27
Titel

Größeres Formular - Datenbank Ja oder Nein - Welches System?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Halli Hallo,

Ich bin zwar nicht neu bei der Websitegestaltung (seit ich 11 bin -> 8 Jahre) dabei, jedoch bei der Verwendung von Datenbanken, und ich denke, bei dieser Sache komm ich einfach nicht drum herum..

Folgendes Problem:

Es handelt sich hierbei um groooße Formulare, deren Daten nach der Eingabe von dem Admin überprüft und freigegeben werden sollen. Erster Schritt. Danach soll man nach verschiedenen Sortierungen auf die Daten zugreifen können, in diesem Fall Charakter bzw. Herkunft zum Beispiel.

So soll das Formular aussehen, bzw. Soviele Angaben müssen gemacht werden, Anordnung wird anders gemacht -> Copyright dieses Designs.


So. Nun wäre ja mal das Grundgerüst erklärt, jetzt stehe ich nur vor der Frage, ob ich überhaupt eine Datenbank dazu brauche, wofür ich ja doch plädiere, da der zukünftige Admin keinerlei Programmierfähigkeiten hat. Wenn ich dann eine Datenbank machen müsste, würde ich mich mit der zugehörigen Programmiersprache eingehend beschäftigen Lächel

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen, Tipps geben bzw. später auch Hilfestellung, weil ich wie gesagt mit Datenbanken bisher nix zu tun hatte, außer Access in der Schule. Aber das ist ja nicht so das Web-geeignete Programm.

Achja, PHP/SQL fähigen Webspace hab ich mir bereits besorgt..

MfG

Kim

PS. bitte schlagt mich net wg meiner Unwissenheit * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.11.2005 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, schlagen kann ich dich leider nicht, bin ja nicht bei dir vor Ort ...

Eine Datenbank ist nicht verkehrt, gerade wenn es darum geht, viel Einträge freizuegen oder abzulehnen.

Allgemein schlage ich vor, dass Du dir mal ein Buch zum Thema mySQL und PHP zu gemüte führst:
http://www.mediengestalter.info/buecher/buecher-programmierung-8.html
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.11.2005 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schlagen? also wirklich Grins

auf jeden fall ne datenbank. allein die menge spricht dafür und es soll ja auch ausgewertet werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kimberly86
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2005
Ort: Salz (wie Pfeffer)
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.11.2005 00:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bis zur der tatsache datenbank bin ich ja auch gekommen Lächel nur, gibt es die möglichkeit mit einer der beiden genannten programmiersprachen genau das umzusetzen? so ein großes formular?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 02:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit php und sql kannst du auch noch um einiges größere formulare erstellen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 07:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast du schon mal mit php gearbeitet? wenn nicht kannst du hier ja mal schaun
  View user's profile Private Nachricht senden
kaputt

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
hast du schon mal mit php gearbeitet? wenn nicht kannst du hier ja mal schaun

Um ehrlich zu sein geht das schon mit HTML only... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.11.2005 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peBBo hat geschrieben:
ZeroFlash hat geschrieben:
hast du schon mal mit php gearbeitet? wenn nicht kannst du hier ja mal schaun

Um ehrlich zu sein geht das schon mit HTML only... *zwinker*


da bin ich aber mal gespannt, wie du sowas *nur* in HTML umsetzen willst.
Da war die Rede von Inhalten editieren etc. Wenn du das schaffst, und es funktioniert, kannste bei uns in Festanstellung anfangen. [scherz]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PHP/MySQL] Daten aus der Datenbank in ein Formular laden
Support System / Online Beratung - welches System?
Größeres Online-Projekt. Wie Projektleiter "abwählen"?
CMS System, wo?
CMS System
Newsletter-System?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.