mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: "grafisches" Frontend für FTP-Server vom 14.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> "grafisches" Frontend für FTP-Server
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
s.hallow
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.07.2005 15:47
Titel

"grafisches" Frontend für FTP-Server

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo die Damen und Herren,

folgendes Problem:

ich möchte meinem "vsftpd" FTP-Server (Fedora Core 4) ein gestaltetes Browser-Frontend verpassen und idealerweise auch Clients, die nicht den Internet-Explorer nutzen die Möglichkeit zum schreiben geben.

Hintergrund:
1. habe ich es bis jetzt zum ver*****n nicht hinbekommen, Clients die mit anderen Browsern als dem Internet-Explorer unterwegs sind die Möglichkeit zum schreiben zu geben.
2. habe ich einen FTP-Server bzw. Zugang gesehen, der mit "Rumpus" für OSX realisiert wurde und da konnte man (abgesehen davon, dass es ganz nett aussah) völlig browserunabhängig lesen, schreiben, löschen etc.

Wahrscheinlich stellt sich heraus, dass ich einfach noch nicht genug im Thema bin, da mir sonst klar sein müsste, dass ich nicht einfach jeden x-beliebigen FTP-Server Dienst nutzen kann, sondern usw... Schickt mich mal in die richtige Richtung.

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
s.hallow
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachtrag:

Ich habe mich schließlich doch für "Rumpus" entschieden, 249 $ für die Standard Version, läuft auf 'nem OSX-Server.

Für meinen privaten Spass muss ich bin dann mal eine "zu Fuß" Lösung einfallen lassen - anscheinend lässt sich sowas mit Mambo ganz gut realisieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.hotscripts.com -> php -> ftp-clients ? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
www.hotscripts.com -> php -> ftp-clients ? * Keine Ahnung... *


Danke, werd' mal schauen. Das Problem ist, dass ich noch nicht "into" PHP bin. Ich bin ursprünglich davon ausgegangen, dass die Lösung noch simpler ist. Naja, ist ja mal ein guter Anlass sich mit PHP zu beschäftigen.
Hmm, dann werde ich (auf meiner Linux Kiste) wohl auch erstmal 'nen Webserver ans laufen bringen dürfen (müssen).
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ah, jetzt versteh ich dich Lächel

na du kannst dir bei hotscripts einen fertigen php-client installieren, den nur mit deinen zugangsdaten auf deinem server betreiben und optisch modizifieren. klingt schwieriger als es ist, wirklich
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
s.hallow
Threadersteller

Dabei seit: 25.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.07.2005 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK - dann mal ein fettes Dankeschön an dieser Stelle!
Da werde ich mich die Woche mal reinfuchsen. Ergebnis liefere ich dann hier (im Erfolgsfall *zwinker* ) nach.
  View user's profile Private Nachricht senden
tnobs

Dabei seit: 27.07.2005
Ort: insbruck
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 17:41
Titel

Rumpus für WIndows Server ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich suche genau das selbe, und zwar ein ftp server programm, welches auf einem windows server läuft. Wo sich Kunden über verschiedene Browser einloggen können, up-/downloaden... verzeichnisse erstellen... wo man eine userverwaltung hat.

Ganz wichtig dabei, dass ich das design des servers an die bestehende seite der firma anpassen kann. Rumpus würde genau dies erfüllen, jedoch ist Rumpus nur für Mac erhältlich.
http://www.maxum.com/Rumpus/SS2.html

Screenshot Oberfläche:
http://www.maxumdev.com/ScreenShots/8.jpg

Die files die dabei gehandhabt werden sind teilweise auch sehr gross, also sollte dies für das Programm keine schwierigkeiten darstellen.

Kennt jemand so ein FTP SERVER Proramm, oder wie würdet ihr das lösen??

Danke Tnobs
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.02.2007 17:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ein linux server zur verfügung steht, gibts fürn proftpd die möglichkeit, sich über mysql anzumelden, das heisst, man kann simpel mit php/mysql n userbackend anlegen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche Script: FTP von Server zu Server mit Cronjob
[FTP] Dateien von Server zu Server übertragen
FTP-Server einrichten
komm nicht auf ftp-server
Maxdata FTP Server
FTP Server inhalt anteigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.