mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fragen zu Director vom 18.12.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Fragen zu Director
Autor Nachricht
Pirani
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.12.2004 16:33
Titel

Fragen zu Director

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!!
Ich muss für die Schule eine Director Arbeit gestalten und mache mich ziemlich schwer bei der Umsetzung, da ich nciht wirklich nen Plan von dem Programm habe *Schnief*

Ich habe ein paar Fragen, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen...


- Wie stelle ich es ein, dass sich ein Feld verändert, wenn man einfach nur mit der Maus darüber fährt (keinen Mausklick!)

- Wie erstelle ich eine Zeitschlaufe, die sich immer wiederholt, bis man einen neuen Link aktiviert? (Zeitschlaufe soll mitten in der Präsentation stattfinden und bei bestimmten anderen Links, wo man die Seite wechselt ausblenden)



Hoffe ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt?! Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
Pirani
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.12.2004 17:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

keiner da, der mirweiterhelfen kann?! *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 19.12.2004 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du musst beide Buttonzustände in die Besetzung importieren und dann in die Zeitleiste ziehen. Auf den Button in der Zeitleiste dann das Script:

on mouseEnter me
sprite(nummer).cursor=280
sprite(nummer).member="name_but_over"
end
on mouseUp me
go to "markierung" (oder frame nummer)
end
on mouseLeave me
sprite(nummer).member="name_but_normal"
end


Erklärungen:
cursor=280 ist die lustige Hand mit ausgestrecktem Finger. Wenn der Pfeil bleiben soll, lässt du die Zeile einfach weg.

on mouseUp brauchst du nur, wenn er bei Klick woanders hinspringen soll, sonst kannst du den Teil einfach löschen.

jo, und "nummer" ist die Nummer des Sprites, in dem dein "Button" liegt.

So, ich denke, das müsste es tun... zur 2. Frage kann ich dir leider nix sagen. * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pirani
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.12.2004 00:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh danke schön... probier ich doch gleich morgen mal aus.. bin nun einfach zu müde Menno!

Meld mich dann nochmal *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Director] director.exe in director.dir konvertieren
Director - zweiten Director Film einbinden
[Director] PDFs öffnen in Director?!?! wie?
Director-Forum
Director und Sound
Director/ Projektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.