mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 10:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Frage: Suchmaschine(n) "-" und "mehrere Domai vom 01.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Frage: Suchmaschine(n) "-" und "mehrere Domai
Autor Nachricht
twiety
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 01.06.2004 13:42
Titel

Frage: Suchmaschine(n) "-" und "mehrere Domai

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit Hilfe von Internet und schlauen Büchern wie Dr.Web versuch ich dahinter zu kommen, wie ich ne Seite
in Suchmaschinen / Suchergebnissen platziere. Jetzt gibts da ja ziemlich viele Ansätze, deshalb vorweg:
1. Seite(n) sind (bei den gewünschten SuMA) angemeldet
2. Keywords angelegt
3. es gibt ne robots.txt
4. für externe Links ist soweit möglich gesorgt
(einiges wurde davon von nem non-print versierten Vorstreiter von mir gemacht, bin selbst print)

Nu hab' ich aber gerade gelesen, dass es von einigen suchmaschinen nicht gern gesehen ist, wenn unterschiedliche Domains auf eine Seite mit dem gleichen Inhalt verlinkt sind (zumindest hab' ich des so verstanden).
Stimmt das so?
Wenn ja: Was mach ich denn dann, wenn ich "beispieldomain.de" habe aber dann noch "beispieldomain.org" "beispieldomain.info" und "beispieldomain.com" Da wäre es doch logisch, dass ich die alle auf den selben Inhalt verlinken möchte, oder?

Und wenn das ein Problem für die SuMa ist: Was passiert dann? Wird die ganze Seite aus den Ergebnissen verbannt? Oder nur Teile?

Und sinngemäß habe ich das dann noch so verstanden, dass ein "Bindestrich" (z.B. beispiel-domain.de) auch problematisch ist. Wie siehts's aus? Kann mir dazu evtl. jemand weiterhelfen?

vielen Dank schonmal
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 01.06.2004 14:04
Titel

Re: Frage: Suchmaschine(n) "-" und "mehrere D

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

twiety hat geschrieben:

1. Seite(n) sind (bei den gewünschten SuMA) angemeldet


Sind sie auch schon drin zu finden ?

twiety hat geschrieben:

2. Keywords angelegt


Wie meinste das ? Meta Tags oder wie ?

twiety hat geschrieben:

Nu hab' ich aber gerade gelesen, dass es von einigen suchmaschinen nicht gern gesehen ist, wenn unterschiedliche Domains auf eine Seite mit dem gleichen Inhalt verlinkt sind (zumindest hab' ich des so verstanden).
Stimmt das so?


Nein das stimmt so nicht. Verlink einfach von verschiedenen Hompages auf die entsprechende.

twiety hat geschrieben:

Wenn ja: Was mach ich denn dann, wenn ich "beispieldomain.de" habe aber dann noch "beispieldomain.org" "beispieldomain.info" und "beispieldomain.com" Da wäre es doch logisch, dass ich die alle auf den selben Inhalt verlinken möchte, oder?

Ja waere es und ist es auch - entweder man macht dies mit Javscript oder DNS-Eintrag

twiety hat geschrieben:

Und wenn das ein Problem für die SuMa ist: Was passiert dann? Wird die ganze Seite aus den Ergebnissen verbannt? Oder nur Teile?


Es werden Seiten abgestraft wenn diese sich bessere Positionen erschleichen wollen oder falsche Inhalte vorgaukeln
Davon duerften deine Seiten aber weit entfernt sein.

twiety hat geschrieben:

Und sinngemäß habe ich das dann noch so verstanden, dass ein "Bindestrich" (z.B. beispiel-domain.de) auch problematisch ist. Wie siehts's aus?


Nein ist nicht Problematisch wird ganz normal indexiert und ist im Google Index zu finden ....ach und es gibt auch noch andere
Suchmaschinen und Kataloge ausser Google *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
manuelfu

Dabei seit: 01.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.07.2004 02:12
Titel

-->

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Nu hab' ich aber gerade gelesen, dass es von einigen suchmaschinen nicht gern gesehen ist, wenn unterschiedliche Domains auf eine Seite mit dem gleichen Inhalt verlinkt sind (zumindest hab' ich des so verstanden).
Stimmt das so?

Wenn ja: Was mach ich denn dann, wenn ich "beispieldomain.de" habe aber dann noch "beispieldomain.org" "beispieldomain.info" und "beispieldomain.com" Da wäre es doch logisch, dass ich die alle auf den selben Inhalt verlinken möchte, oder?


Sicherlich wäre das logisch. Du kannst auch eigentlich eine direkte Weiterleitung per Javascript etc. realisieren, wenn Du nur 1 dieser Domains aktiv nutzt und in Suchmaschinen einträgst - die anderen Domains würden hierbei nur passiv genutzt werden - also z.B. vor "Domaingrabbern" geschützt sein. Desweiteren besteht die "Gefahr", dass ein begeisterter User der die Inhalte Deiner Homepage auf der Domain .org .net etc. gefunden hat auch als "Domain.org" etc. verlinkt und Suchmaschinen-Robots diese dann auch indexieren. Die Domain wäre dann - genauso wie Deine eigentlich genutzte Domain - im Index vertreten, was zu massiven Problemen führen kann (vgl. unten)

Sinnvoller wäre es, wenn Du pro Domain 1 HTML-Seite an Inhalten erstellst und dort wiederum per Banner und Textlinks ( ggf. auch per Exit- oder Popup-Window) auf die eigentliche Domain verlinkst. Somit würdest Du alle Domains nutzen und zudem die Linkpopularität der eigentlich genutzten Seite steigern.

Zitat:
Und wenn das ein Problem für die SuMa ist: Was passiert dann? Wird die ganze Seite aus den Ergebnissen verbannt? Oder nur Teile?


Seiten, die mit mehreren Domains im Index sind, werden erfahrungsgemäß entweder abgestraft ( es gibt ein "Minus" beim Ranking der nicht genutzten Domains und der Inhalte der eigentlichen Domain ) oder sogar ganz aus dem Index verbannt.

Zitat:
Und sinngemäß habe ich das dann noch so verstanden, dass ein "Bindestrich" (z.B. beispiel-domain.de) auch problematisch ist. Wie siehts's aus? Kann mir dazu evtl. jemand weiterhelfen?


Da kann ich mich Mischpult nur anschliessen - ein ( oder mehrere ) Bindestrich(e) sind absolut unproblematisch in Domainnamen. Der einzige wirkliche Vorteil einer Domain ohne Bindestriche besteht nur dann, wenn gar kein Bindestrich notwendig ist ... gerade häufig gesuchte, kurze Begriffe ( z.B. "webhosting") werden oftmals direkt von Usern in den Browser getippt - aber dies trifft zum Großteil nur bei Domains ohne Bindestrichen zu. Ein User gibt also eher "webhosting" als "web-hosting" direkt in den Browser ein. Gerade deshalb sind diese "bindestrichlosen" Domains in der Regel auch deutlich wertvoller, als Domains mit Bindestrichen.

Viel Glück *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen ranking bei suchmaschine
META Suchmaschine?
suchmaschine für eine datenbank
php und suchmaschine
Shopsoftware/Suchmaschine
suchmaschine für meine seite
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.