mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Firefox zerschießt CSS, abhängig vom Server [solved] vom 10.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Firefox zerschießt CSS, abhängig vom Server [solved]
Autor Nachricht
beezle-bug
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 10.07.2006 07:44
Titel

Firefox zerschießt CSS, abhängig vom Server [solved]

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich möchte meinen Augen gerade nicht trauen! Da bau ich monatelang eine Seite, die auf allen Browsern wunderbar funktioniert:
http://schoerner.sc.ohost.de/minemedia/wueuns.html
lade sie nichts schlimmes ahnend auf den endgültigen Server hoch und aufeinmal seh ich nur noch Buchstabensuppe. Keine Bilder, keine Formatierung, nur reiner Text. Scheint so, als würde das CSS im Firefox nicht ausgeführt.

Allerdings: Das identische CSS funktioniert im selben Browser einwandfrei auf oben genannter Testdomain!!!!

Und am neuen Server scheint es auch nicht zu liegen, da ich mit Opera die korrekte Darstellung kriege. Die kritische Domain lautet:
http://minemedia.de/wueuns.html

Einzig die Ko mbination von dem neuem Server und dem Firefox-Browser scheint zu problemen zu führen. Könnte es vielleicht am meta-tag liegen? Wenn man versucht, die Seite zu speichern, wird die .css Datei als Textdatei gespeichert. Das erscheint mir auch etwas sonderbar.

Für den Fall, dass es am CSS liegt,werde ich es mal offenbaren:
http://schoerner.sc.ohost.de/minemed.../minemedia.css
bzw.: http://minemedia.de/css/minemedia.css

Bitte helft mir so schnell wie möglich, ich muss das Teil in den nächsten Tagen offiziell freischalten
ich bin total ratlos und verzweifelt Jo!

[edit]
Keine Eyecatcher im Titel verwenden.


Zuletzt bearbeitet von beezle-bug am Di 11.07.2006 09:50, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.07.2006 07:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf http://minemedia.de/wueuns.html
Kommt die Meldung (Webdev):

Fehler: Das Stylesheet http://minemedia.de/css/minemedia.css wurde
nicht geladen, weil sein MIME-Typ, "text/plain", nicht "text/css" ist.
Quelldatei: http://minemedia.de/wueuns.html
Zeile: 0

Woran immer das liegt. Kick mal die Kommentare raus bzw.
schreib sie mit blank. Also so /* ---- blub ---- */ oder schreib
noch <meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css">
in den Head mit rein. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Raumwurm am Mo 10.07.2006 07:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beezle-bug
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 10.07.2006 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, da ist ziemlich viel kommentar zeug drin. meinst du damit die

<!-- begin template--> sachen?

Gibt es ein kleines tool, das meine homepage von den kommentaren bereinigt?
Es will nur nicht in meinen kopf, dass die seite auf dem anderem server läuft...
  View user's profile Private Nachricht senden
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.07.2006 08:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö nicht die Html-Kommentare, sondern die Css-Kommentare.
Theoretisch ist das Css ja in Ordnung so, aber ein Versuch
wäre es wert und den meta-tag reinbauen, damit gehste auf
Nummer sicher, dass das css auch als text/css interpretiert
wird: <meta http-equiv="Content-Style-Type" content="text/css">

Hier noch der Link dazu auf Selfhtml


Zuletzt bearbeitet von Raumwurm am Mo 10.07.2006 08:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.07.2006 10:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das hilft nix .. der Server is einfach schlecht konfiguriert ..
der Content-Type fürs Ausliefern einer Datei ist normalerweise
auf text/html konfiguriert .. Bilder, CSS- als auch Javascript-
Files sollten aber natürlich schon ihren eigenen Type behalten.

Bevor du jetzt lang rumspielst würd ich mich mal an den Server-
Admin wenden und ihn darum bitten bzw. ihm mitteilen, dass er
seine Kiste anständig konfigurieren soll.

Ansonsten, wenn - warum auch immer - er sich sträubt, das nicht
möglich ist .. haste evtl noch eine Möglichkeit, ähnlich wie hier:

AddType application/x-httpd-php .php ?
http://forum.domainfactory.de/forum/archive/index.php/t-33927.html


Das natürlich mit text/css .css


Zuletzt bearbeitet von dastef am Mo 10.07.2006 10:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
beezle-bug
Threadersteller

Dabei seit: 10.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 11.07.2006 09:29
Titel

Problem behoben!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, dank an alle, die mir geholfen haben.
Das Problem lag ausnahmsweise nicht an mir, sondern tatsächlich an einer falschen Serverkonfiguration des MIME-Types.
Der Administrator hat dies zum Glück schnell behoben und die Seite läuft jetzt einwandfrei.
Danke! :king:
  View user's profile Private Nachricht senden
Daidalus

Dabei seit: 11.09.2003
Ort: Kirchseeon-Eglharting
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 11.07.2006 09:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schön, dass dein Problem behoben wurde.
Kannst du dies auch im Threadtitel vermerken?
Einfach [solved] hinzufügen.

Gruß
D
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CSS vom Server abhängig?
kostenloser ftp-server? [solved]
[Firefox] Font-Problem [solved]
Vista Firefox und Typolight | solved
[CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
css-aufn server
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.