mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 13:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farbabweichung nach jpg Komprimierung vom 08.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Farbabweichung nach jpg Komprimierung
Autor Nachricht
mike55
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 08.09.2006 12:59
Titel

Farbabweichung nach jpg Komprimierung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo miteinander,

ich hab in letzter Zeit immer häufiger das Phänomen beobachtet, dass Photos
nach der jpg-Komprimierung stark an Farbsättigung verlieren.
Wo kommt das denn her? Kennt ihr das?

Ich schraub dann halt vor der Komprimierung die Sättigung hoch.
Aber das ist schon komisch.

gruss mike
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 08.09.2006 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry, Glaskugel hat Ferien.

Welche Software? Wie speicherst du?
Was für Daten speicherst du? Farbmodus?
Profile...

Bei der jpg-Kompression werden die Farben
nicht reduziert und sie werden auch nicht
blasser. Klingt nach einem Farbverständnis-
oder Farbmanagementproblem.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mike55
Threadersteller

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.03.2007 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, die Vermutung war richtig. Da ist vom Photografen wohl ein Farbprofil drauf.
Zumindest kennzeichnet Photoshop CS das mit einem * nach dem Dateinamen (RGB/8*).
Sobald ich dann über webspeichern ein jpg erstelle, verändern sich die FArben dann halt.

Wie kann ich das verhindern? Kann man das Profil nicht mit dem Bild fusionieren?
Was funktioniert ist (cmyk umwandeln und zurück in rgb) dann ist das shice profil weg, aber
natürlich gibts da auch Qualitätsverluste / leichte FArbveränderungen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.03.2007 00:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Siehe: http://www.mediengestalter.info/forum/9/farben-in-photoshop-werden-beim-speichern-verfaelscht-67420-1.html#1203523

Das Problem tritt nicht auf, wenn ein Bild mit Profil ganz normal (also nicht über "Für Web speichern") gesichert wird.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fireworks und Photoshop JPG komprimierung
Freehand 10 nach Photoshop 7 - EPS-Farbabweichung
PDF Komprimierung
Frage zur Komprimierung bei PDF-Konvertierung
[Photoshop CS2] PNG-24 Komprimierung einstellen
welches Audiotool zur Komprimierung fürs web unter OS X
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.