mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 08:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erstellung einer Webseite vom 03.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Erstellung einer Webseite
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
reacon

Dabei seit: 27.08.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 01:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

saucer hat geschrieben:
JCG hat geschrieben:
es gibt ja Typo3, Contenido und Mambo da ist eigentlich für die meisten was dabei *zwinker*


welches davon setzt ihr professionell ein? gibts referenz-links? würd mich echt mal interessieren...


Contenido und Typo3 sind nicht schlecht. Zudem Open Source.
Bei Online Spiele Clans wird oft das CM Tg.Trigger eingesetzt.

Bei großen Firmen werden die CM's auf deren Bedürfnisse zugeschnitten oder selbst entwickelt bzw. sie lassen entwickeln Lächel

Persönlich kann ich das noch oft mit PHP und JavaScripts lösen und nicht mit einem kompletten CM.

Das Tg Trigger Content Management System kannst du hier mal begutachten: www.exolux.de
Dort habe ich den Code und einige Dinge noch in's CM mit eingefügt.

Alle Seiten sind vorgefertig und werden auf Wunsch ausgegeben.

Beispiel:

Link: exoluxfaq.tpl

Dafür muss das im CM definiert sein:

elseif ($_GET['show'] == "exoluxfaq")
{
$tpl = tplload("../design/".$template_dir."/exoluxfaq.tpl");
$inhalt = tplprint($tpl, array("GAMES" => ""));
}

getindex($inhalt, $template_dir);
?>

durch =showexoluxfaq

wird die Seite dann geladen.

Ein normaler Link in html würde einfach so aussehen: <a href="hier.htm">Hier</a>

Nur mal so zum vergleich Lächel



Content Management Systeme sind ebenfalls dazu da, um Dinge nicht ewig auf allen Seiten ändern zu müssen.

Die Änderung (beispielsweise Link-Adressen Änderungen, News etc.) wird einmal eingegeben und für alle existierenden Seiten gleich mit. Man muss also nicht aufwendig alle Seiten bearbeiten und die neue Link-Adresse einfügen.

Das spart Zeit und Geld. Welche Mitarbeiter könnten auch tausend existierende Seiten wie bei spiegel.de jeden Tag bearbeiten bzw. aktualisieren. Aber das ganze ist ja schon altbekannt.


Zuletzt bearbeitet von reacon am Fr 04.02.2005 01:40, insgesamt 7-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
DJ Iltiz

Dabei seit: 10.11.2004
Ort: Niederrhein
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 10:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau deswegen wird ich mich in Zukunft - wie wohl die meisten - noch mehr mit CMS & PHP aueinander setzen.

Angefangen hat alles mit dem WYSIWYG-Editor von StarOffice 5 bzw. OpenOffice. Dank SelfHTML hab ich mit der Zeit immer mehr im Code gemacht, nun erstelle ich auch Seiten komplett in Handarbeirt, dann aber lieber in SuperHTML Pro (gabs mal als Vollversion auf ner Heft-CD) und nur im Notfall im Window-Editor. Aber SuperHTML kann ich auch mal eben auf nen USB-Stick packen, da läuft der auch drauf Lächel

MfG
DJ Iltiz


Zuletzt bearbeitet von DJ Iltiz am Fr 04.02.2005 10:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

reacon hat geschrieben:
..irgendwie komm' ich mir grad ein bisschen verarscht vor *pah*


man man man ich zerfall in ehrfurcht vor dir.


wenn man seine handwerkzeuge versteht und das ergebnis stimmt ist die wahl der mittel so ziemlich schnuppe.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Brainstorming, umgucken bei gängigen Design-Portalen
2. Solange in Photoshop rummehren, bis was brauchbares bei rauskommt
3. Allesa auf eine Ebene reduzieren und die Sachen, die notwendig sind ausschneiden und einzeln exportieren
4. Homesite aufmachen und HTML-Code schreiben
5. Visual Studio aufmachen und HTML-Code in Template kopieren
6. Anfangen einzelne Module wie Navi usw. anzupassen bzw. neu zu programmieren

Fertig.
 
Benutzer 16633
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 12:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wow hab grade erst gesehen wieviel Leute schon geantwortet
haben! Danke an Alle das bringt mich ein ganzes stück weiter.

Also im moment gehts bei mir so:

1. Im kopf ausmalen wie es aussehen soll.
2. Photoshop anfangen Header zu machen
3. Imageready slice´s machen
4. DW weiterarbeiten
5. Fehler ausmärzen
6. In die Mikrowelle und fertig
 
Benutzer 16633
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 04.02.2005 12:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Übrigens wo bekomme ich so ein "graphic Pad" ?
 
pcfan

Dabei seit: 13.09.2002
Ort: Sondershausen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.wacom-europe.com/de/index.asp
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 04.02.2005 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Cerial1 hat geschrieben:
Übrigens wo bekomme ich so ein "graphic Pad" ?


http://search.ebay.de/wacom_W0QQfkrZ0
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Tipps zur Erstellung einer Ehemaligen-Webseite
Basiswissen für HP-Erstellung in PS 7
Supersizebanner-Erstellung
Flash Erstellung
Newsletter Erstellung
Screendesign Erstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.