mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einfachstes Content-Management gesucht... vom 26.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Einfachstes Content-Management gesucht...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
GZA
Threadersteller

Dabei seit: 12.05.2003
Ort: Frankfurt / Oder
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.02.2006 18:23
Titel

Einfachstes Content-Management gesucht...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also vorweg, mit programmieren kenn ich mich net wirklich aus... * Keine Ahnung... * und mit CM-Systemen auch nich wirklich.

Nu mach ich eine nette kleine Seite für ne klitzekleine Firma...so mit Dreamweaver zum Bleistift...

Leider wollen die 3 Damen danach auch mal ihren News- und Bilderbereich immermal aktualisieren.


Problem ist nur diese Content-Aktualisierung und Pflege sollte so simple wie möglich gehalten sein, damit ich nicht immer hin muss wenn irgendwelche Dateien überschrieben wurden und nu nix mehr geht. * Wo bin ich? *

Wie kann ich das am einfachsten lösen...am besten wäre eine simple Text-Datei die die Ladys als News schreiben können und dann auf den Server schieben!?
Und damit die alte, vorhanden News-Datei auf dem Server überschreiben...

Ich hoffe ich konnte mein Problem plausibel machen... Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden
netnite

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.02.2006 18:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.joomla.de

Joomla ist ein einfaches CMS System für das es viele viele Designs gibt, die sich einfach installieren lassen. Gibt es inzwischen alles in Deutsch, installiert sich von selbst und Pflege ist auch ein kinderspiel. Denke es sollte deinem Anspruch und auch deinem Können mehr als Genügen, das Teil kriegt jeder installiert.


Zuletzt bearbeitet von netnite am So 26.02.2006 18:56, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nickno

Dabei seit: 15.11.2005
Ort: Bielefeld
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 26.02.2006 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

netnite hat geschrieben:
www.joomla.de


Vom Ansatz sicherlich gut, geht aber schon über das hinaus, was gesucht wird. Wie wärs mit ner Gallerie (Coppermine etc.) und nem serperatem News-Script?
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.02.2006 21:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vorschlag:

Home (Statisch)
blabla (statisch)
News (php-skript mit einbindung auf Home?)
Gallery (php-skript)

Ich würde nicht mit einem CMS aufwarten. Eine sache die man mehr lernen muss, wenn das alte damen sind. CMS rentiert sich wenn man wöchentlich inhalte ändern will und nicht alle jubel Jahre. Man sollte dann vieleiecht mit zwei einfachen skripst aufwarten und den das zeigen. Wenn das dann noch ältere Damen sind bekommen die bei CMS meistens die kriese, weil sie den admin bereich nicht rallen. (Ganz abgesehen davon musst du dann auch ein style dazu schreiben und wenn du keine ahnung von proggen mit PHP hast dann kann das unter umständen ein wenig erschwert werden ...)

Hau den lieben damen einfach einen statischen inhalt mit zwei einfachen skripen dahin.

Skripte:

www.php-archiv.de
http://www.php-free.de/

es gibt noch viel mehr. Mach es so einfach wie nur möglich und suche nicht das skript raus (wenn du dich für diese lösung entscheidest) das nicht unbedingt 2000 fuktionen hat. So einfach wie möglich. Wenn die nichts davon verstehen kann man ihnen nicht ein riesen CMS raufhauen, wo nur noch mehr fragen aufkommen und sie mehr als eine Fortbildung brauchen. Joomla ist glaub ich ein wenig zu mächtig für sowas "kleines"


Zum testen ist das tool ganz geil, das man offline betreibt. Php offline auf dem PC spart teilweise arbeit.

http://www.apachefriends.org/
  View user's profile Private Nachricht senden
step

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.02.2006 22:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CMSimple: http://www.cmsimple.dk/ is super einfach... Man braucht nicht mal ne Datenbank. Der Content wird in einer html Datei gespeichert. Bearbeitet wird in nem kleinen wysiwyg-Editor.
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.02.2006 22:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cms simple hat niczht so viele module wie gallery. Für das vorhaben ist das ding, meiner meinung nach nicht geeignet.
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 07:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

selbst coden oder coden lassen. immer noch das beste, wenn man spezielle anforderungen hat, die über die der open-source-systeme hinaus gehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BenediktXVI

Dabei seit: 11.11.2005
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.phpwcms.org
Sehr einfaches CMS, welches durchaus auch die Möglichkeit überlässt selber Module einzubringen.

Gruß Mirko
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Content Editing, statt Content Management
Bücher über Content Management?
Content Management System
[FAQ] Content Management Systeme
content management oder sowas ähnliches...
Datenschutz + Web Content Management
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.