mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Div mit float bei Blocksatz? vom 31.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Div mit float bei Blocksatz?
Autor Nachricht
easteregg
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 14:22
Titel

Div mit float bei Blocksatz?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
in einem Fließtext, der mit Blocksatz ausgerichtet ist, möchte ich ein Div einbauen, welches am Rand steht. Soweit so gut: mit einem float="left" klappts auch. Aber leider ist der Text an der Stelle, wo ich das Div einbaue, nicht mit im Blocksatz, sondern in Linksausrichtung.

Was mache ich falsch? Wie kann ich das Problem lösen?

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeig vielleicht mal den Quelltext?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
easteregg
Threadersteller

Dabei seit: 15.02.2003
Ort: Deutschland
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
<p align="justify">Dies ist nur ein Blindtext, der amüsieren soll. Und dann kommt eben der Layer.</p><div style="width: 140px; float: left;">Test</div><p align="justify">Und hier geht es mal wieder weiter.</p>


Würde ich das <p> nicht unterbrechen, würde der BLockstaz nach dem Layer nicht mehr weitergehen.

MfG,
easteregg
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

man sollte auch divs nich in paragraphen einbauen. nich wirklich gut. mach doch mal

<div style="text-align: justify;">
Text, blabla
<p style="width: 140px; float: left;">bla</p>
blablabla
</div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 31.07.2005 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach, war wer schneller, jetzt hab ich extra was geschrieben. Ja, ich denke wie beeviZ schon sagt genau da liegt das Problem.

Code:
<style type="text/css">
p {
   text-align:justify;
   width:300px;
}
span {
   float:left;
   color:#FF0000;
}
</style>

<p>Oh, no, it is an ever fixed mark admit impediments;
love is not love it is the star to every wand'ring bark.
<span>TEXT<br />TEXT<br />TEXT</span>But bears it out even to the edge of doom. If this be
error and upon me proved, which alters when it alteration
finds, love's not time's fool, though rosy lips and cheeks.
Oh, no, it is an ever fixed mark it is the star to every
wand'ring bark, let me not to the marriage of true minds.
I never writ, nor no man ever loved. </p>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Hilfe: div float / width:100% - CSS float Box Model
div und float
Blocksatz im DIV
Div Float Left Problem
Mehrspaltig div /float mit fester Breite
CSS: float in darüberliegendes DIV übertragen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.