mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 11:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: div - auch nach floaten unten ausrichten vom 05.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> div - auch nach floaten unten ausrichten
Autor Nachricht
ohrobot
Threadersteller

Dabei seit: 21.08.2006
Ort: München
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 05.10.2006 23:47
Titel

div - auch nach floaten unten ausrichten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich möchte dass Logo und Navigation (hier: www.koenig-lt.de) höhenmäßig direkt nebeneinander platzieren, um oben platz zu sparen. dazu hab ich das div des header (das den bereich um das logo umfasst) links gefloated. nun richtet sich jedoch das menü oben und nicht mehr korrekt unten aus. wie kann ich dies korrigieren

css - Ausschnitt
Code:
#header (Logo+Länderwahl - links)
{
border:thick;
height: 120px;
width: 195px;
margin-left:15px;
float:left;
}

#mainnav (rechts)
{
margin-left: 215px;
margin-bottom: 0px;
color: #272900;
z-index:10;
}


daraus resultierende Darstellung



ich möchte also einfach wie vorher die navigation unten ausrichten. würde mich freuen, wenn hier jemand weiter weiß.
grüße,
Bernd.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kai.S

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.10.2006 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Bernd,

zum Verständnis:

nach der Float-Theorie ( http://css-technik.de/css-examples/219_9/ )

Zitat:
Ein Float innerhalb eines Elternelements wird (auf der gegenüberliegenden Seite seiner angegebenen "Richtung") so weit nach oben platziert, wie es der freie Platz zulässt. Dann wird solange es in die angegebene Floatrichtung verschoben, bis es auf die seitliche Begrenzung des Elternelements oder eines anderen Floats stößt. Jedes weitere direkt nachfolgende Float tut genau das gleiche bis eines der Floats in der Breite nicht mehr genug Platz findet und daher von unten an die vorausgehenden Floats stößt. Dann wird es wieder in seine Floatrichtung verschoben und verhält sich ansonsten genau wie bei den anderen beschrieben.


Als praktische Lösung:
Warum gibst du der #mainnav nicht einfach
Code:
margin-top: Xpx;
bzw.
Code:
padding-top
?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Übereinander floaten von Div's
[css] div floaten - warum klappts nicht?
div ausrichten
<div> zentriert ausrichten
[CSS] DIV ausrichten
main-div ausrichten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.