mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:28 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Diskussion] Tabellen oder DIV-Layer? vom 23.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Diskussion] Tabellen oder DIV-Layer?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
Autor Nachricht
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 21.02.2005 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
mcbethy hat geschrieben:
Der IE muckt auch bei Layern rum, die erst beim Mouseover sichtbar werden. Er braucht gegenüber dem Mozilla einen Zusatzbefehl.
Hä?

Soll ich das jetzt erklären?
Der IE braucht halt eine Information mehr, um ein CSS-"Popup", Informationsfenster oder wie du es sonst nennen willst, richtig darstellen zu können. Bei der Umsetzung wäre ich beinahe durchgedreht. Im Firefox sah immer alles gut aus, im IE funktionierte es gar nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.02.2005 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja erklär mal bitte. Denn um nen Layer auf visible:block oder ähnliches zu setzen, brauchts nicht mehr als anderswo.
 
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 21.02.2005 14:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann sein Ziel bestimmt auf vielen Wegen erreichen, aber dazu muss man sie alle kennen.
Und zuerst bekam ich es halt nicht hin, dass das Popup im IE funktionierte. Dazu war eine Zusatzangabe nötig.
Ich habe schließlich die Variante von dieser Seite genommen: Link. Guck sie dir im IE an.
Vielleicht verstehst du dann, was ich meine.
Wenn du eine einfachere Lösung weißt, kannst du sie mir gern mitteilen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.02.2005 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich benutze für sowas immer JavaScript, von daher ist mir das noch nicht untergekommen. Aber das ist ein Problem von vielen, und umgekehrt gibt's 10 mal so viele Sachen die im IE funktionieren, aber sonst nirgendwo (richtig) - ist also nun wirklich kein KO-Argument gegen den IE.
 
woodpecker

Dabei seit: 21.02.2005
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.02.2005 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Ich benutze für sowas immer JavaScript, von daher ist mir das noch nicht untergekommen. Aber das ist ein Problem von vielen, und umgekehrt gibt's 10 mal so viele Sachen die im IE funktionieren, aber sonst nirgendwo (richtig) - ist also nun wirklich kein KO-Argument gegen den IE.


meine bisherige erfahrung gibt mir die selbe meinung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 21.02.2005 14:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, meine Erfahrung spricht dagegen: Selbst Opera "handelt" logischer als der IE. Es nervt einfach nur. Klar, ein Ko-Argument ist es nicht, aber der IE verhält sich am sperrigsten so isset nunmal.
 
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 21.02.2005 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab ich das irgendwo behauptet, dass der IE scheiße ist? Ich meinte ja auch, dass die Probs mit Hacks schnell behoben sind. *zwinker*

Schließlich hab ich ja eine Lösung gefunden. Ich spreche auch nur aus eigener Erfahrung (wie alle hier, nehme ich an), weil ich in den letzten zwei Wochen eine Seite für einen Kunden komplett mit CSS realisiert habe und das meine erste war.
Sprich: ich hab mir ein Buch über CSS gekauft und mich in die Arbeit vergraben. Dabei kam es häufiger vor, dass ich den IE austricksen musste (weil es einfacher ist) als den Firefox. Für die Seite wollte ich komplett auf JavaSript verzichten, selbst die Mouseover-Effekte der Navigation habe ich mit CSS gemacht. Das hat auch etwas gedauert, bis das im IE funktionierte...
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 21.02.2005 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Naja, meine Erfahrung spricht dagegen: Selbst Opera "handelt" logischer als der IE. Es nervt einfach nur. Klar, ein Ko-Argument ist es nicht, aber der IE verhält sich am sperrigsten so isset nunmal.

Wir haben hier jahrelang für das Admin-Interface unseres CMS IE-only entwickelt, und da gab es bereits vor Jahren mit dem 5er IE Möglichkeiten, an die bis vor wenigen Monaten bei Mozilla & Co. nicht zu denken war. Schau dir allein mal die IE-only-Funktionen in der MSDN Library an (kennste ja selber *zwinker*). Inzwischen ist das aber anders, selbst HttpRequests lassen sich im Mozilla inzwischen clientseitig absetzen Lächel
 
 
Ähnliche Themen DIV-layer läuft aus tabellen-spalte!?
div-layer im Eltern-div-layer zentrieren. Wie geht das?
<div> vs. <layer>
Div-Layer scrollen
Div,Layer mit JS ein- oder ausblenden
DIV-Layer - Hilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 18, 19, 20, 21  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.