mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 11:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Diskussion] Tabellen oder DIV-Layer? vom 23.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Diskussion] Tabellen oder DIV-Layer?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 28.09.2005 22:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
. Insofern muss ein Template möglicherweise auch mehrzeilige Menüeinträge, extralange Überschriften und übergroße Bilder verkraften.


Das macht deine Formatvorlage in deiner Standardtextverarbeitung auch nicht. Kann nicht mal Schluss sein langsam hier?
 
gado

Dabei seit: 22.11.2005
Ort: Birkenau
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.02.2006 22:07
Titel

CSS- Div

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leudz,
also ich trainiere mir des mit den Div Layern auch gerade an, und das Problem das ich dabei habe ist wenn ich mehrere Textboxen einlaufen lasse und die linke größer ist als die rechte box setzt sich die nächste nicht in die untere Zeile sondern genau unter die rechte. Erst die dann setzt sich wieder links. Meine Frage, kennt ihr eine Einstellung die das verhindert, bzw mir weiterhelfen konnte? Habe bis her nichts finden können. Schonmal Danke für Euere hilfe. (Link zum Verständnis des Textes: http://gado.ga.funpic.de/cliquenpage3/ )

PS: Meine Meinung zu CSS Div Layern.. ich denke das wird die Zukunft. Weil man kann schon coole Sachen damit anstellen.

Viele Grüße Mirko
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.02.2006 08:52
Titel

Re: CSS- Div

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gado hat geschrieben:
PS: Meine Meinung zu CSS Div Layern.. ich denke das wird die Zukunft. Weil man kann schon coole Sachen damit anstellen.


*ha ha*

Ist da jemand gerade hinter dem Mond hervorgekrochen? * Ööhm... ja? *



clear wird dir helfen, aber sag mir eins... wieso mischst du Tabellen, iFrames und DIVs?! Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gado

Dabei seit: 22.11.2005
Ort: Birkenau
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.02.2006 16:16
Titel

einmal mond und zurück

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eh ja beim mond war ich ziemlich lang, eh danke für den tipp Probiere ich gleich aus. eh einfach zum testen... eh und da habe ich ne alte idee für ne page ausgegraben und mal gegugt... Ausserdem eh wenn ich noch en normales frameset einbau habe ich alle elemente die es in html gibt ausgeschöpft und bekomm vll einen preis Grins

lg THX mirko
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
teamoh

Dabei seit: 02.07.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 07.08.2006 17:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich fange gerade mit div positionierung an und es klingt sehr verlockend. Allerdings würde ich gern das ganze zentriert haben... also einen table auf der Seite zentrieren und die div angaben sollen sich auf den table beziehen... geht das?
  View user's profile Private Nachricht senden
xane

Dabei seit: 05.01.2005
Ort: good old NBGizzle
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.08.2006 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Generell gesprochen kann ich nur WARNEN vor einer grassierenden DIVITIS, speziell Noobs meinen wenn man (X)HTML oder CSS sagt, sagt man automatisch DIV, mein Tipp: SPARSAM sein mit den divs, es sind nur container für Inhalte, sonst nichts.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
RenSe

Dabei seit: 02.04.2005
Ort: -
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 11.09.2006 19:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Deine Tabelle zentrieren geht. Verschiedene Browser = verschiedene Auslegung. IE nimmt die Anordnung mittels "center" an (zumindest bis IE6). Firefox etc. können damit null anfangen, da musst Du die Tabelle musst du mit"margin: auto" arbeiten. Das heißt die Tabelle wird automatisch in der mitte plaziert da links und rechts den gleich Abstand zum Browserfenster haben.

Das Problem ist dann aber wenn du deinen Layern fest Platzierungen gibst. Nicht so sehr bei Standardauflösungen wie 1024x768 etc. sondern eher bei 1280x800 etc.

Layer können in eine Tabelle gesetzt werden, ohne Probs. Sind halt wirklich nur Container für den Inhalt. Und wohl die Zukunft, gerade wenn es um Barrierefreiheit geht.

Hoffe ich konnte Dir helfen, wenn nicht Posten *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sk439

Dabei seit: 18.04.2005
Ort: Stade
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 08.05.2008 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich bin nicht der Meinung das DIV/CSS Layouts Zukunft sind. Wer heute nicht mit der Zeit geht, hat am Markt schnell verloren.

Unsere Projekte werden seit 2 Jahren nur noch CSS basierend und ohne Tabellen umgesetzt.

Wenn man weiß wodrauf es ankommt ist es deutlich angenehmer bei Änderungen etc.

Genauso ist es bei der Suchmaschinenoptimierung. Bei einem DIV/CSS Layout kann ich die Navigation oben Links anzeigen obwohl Sie im Quelltext unten angefügt ist. Das geht mit tabellen halt nicht so einfach.

Deshalb DIV's sind Pflicht!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen DIV-layer läuft aus tabellen-spalte!?
div-layer im Eltern-div-layer zentrieren. Wie geht das?
<div> vs. <layer>
Div-Layer scrollen
Div,Layer mit JS ein- oder ausblenden
DIV-Layer - Hilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.