mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 20:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: {css validieren} farbdefinitions irrsinn vom 06.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> {css validieren} farbdefinitions irrsinn
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Raumwurm
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 11:36
Titel

{css validieren} farbdefinitions irrsinn

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin allerseits,
gerade habe ich ein css durch den validator rauschen
lassen und ca. 100 Warnungen in diesen Stil ausgespuckt
bekommen:

# Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben : #c #box
# Zeile : 263 (Level : 1) Sie haben keine Hintergrundfarbe zu der Vordergrundfarbe angegeben : #f
# Zeile : 279 (Level : 1) Sie haben keine Hintergrundfarbe zu der Vordergrundfarbe angegeben : #f a:active
# Zeile : 279 (Level : 1) Sie haben keine Hintergrundfarbe zu der Vordergrundfarbe angegeben : #f a:active
# Zeile : 279 (Level : 1) Sie haben keine Hintergrundfarbe zu der Vordergrundfarbe angegeben : #f a:active
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a.highlight:visited und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a.highlight und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Sie haben keine Hintergrundfarbe zu der Vordergrundfarbe angegeben : #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a.highlight und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a.highlight:visited und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n a.highlight:visited und #f a:hover
# Zeile : 283 (Level : 1) Die gleichen Farben für den Vordergrund und den Hintergrund in den zwei Kontexten #n und #f a:hover
# Zeile : 326 (Level : 1) Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben : .inputfield
# Zeile : 330 (Level : 1) Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben : .inputfield:focus
# Zeile : 334 (Level : 1) Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben : .schlagwortmenu
# Zeile : 341 (Level : 1) Gleiche Farbe für background-color und border-right-color : .schlagwortmenu:focus
# Zeile : 341 (Level : 1) Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben : .schlagwortmenu:focus
# Zeile : 341 (Level : 1) Gleiche Farbe für background-color und border-top-color : .schlagwortmenu:focus
# Zeile : 341 (Level : 1) Gleiche Farbe für background-color und border-left-color : .schlagwortmenu:focus
# Zeile : 350 (Level : 1) Sie haben keine Vordergrundfarbe zu der Hintergrundfarbe angegeben

Irgendwie sehe ich jetzt nicht wirklich ein warum ich
das css mit nutzlosen Farbangaben aufblähen soll,
wo doch die Hintergrund bzw. Vordergrundfarben
sowieso vererbt werden... (ein farbangabe im stil von
background:inherit bzw. color:inherit ist valide aber doch
ansich sinnlos, weil ja default ?) oder kann mir einer verraten
warum alles doppelt und dreifach definiert werden muß
damits valide wird...

Mädchen!
  View user's profile Private Nachricht senden
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich ignorier den mist immer..
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cookiemonster

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: Ostwestfalen
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das treibt mich auch noch in den Wahnsinn. * grmbl *
Habe niemanden gefunden der mir das erklärt...
Versuch es zu ignorieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 11:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das sind Warnungen, keine Fehler. Einfach ignorieren -- macht das Leben leichter. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
imp.gala

Dabei seit: 06.02.2006
Ort: suisse
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sind ja auch nur Warnungen. Valide ist es sobal du keine Errors siehst. (hoff ich doch jedenfals schwer ;D)

jedoch kann ich mir nicht vorstellen das #c, #f und #n gut gewählte idnamen sind *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 12:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liegt das eventuell an den Pseudoklassen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke, jetzt bin ich beruhigt.

imp.gala hat geschrieben:
Sind ja auch nur Warnungen. Valide ist es sobal du keine Errors siehst. (hoff ich doch jedenfals schwer ;D)

jedoch kann ich mir nicht vorstellen das #c, #f und #n gut gewählte idnamen sind *zwinker*


hmm, wieso? c = content, f = footer, n = navigation. Spricht
doch rein technisch nix dagegen - oder? Davon abgesehen, dass
das sinnvolle benamsen von Styles nicht wirklich leicht ist.
Irgendwann kommt man meist an den Punkt, an dem man
den Wald vor Bäumen nicht mehr sieht. * Wo bin ich? *
Falls da jemand gute Tipps parat hat, nur her damit * Applaus, Applaus *


datenkind hat geschrieben:
Liegt das eventuell an den Pseudoklassen?

Nö leider nicht. Sobald irgendwo ein color=blub definiert wird,
muß scheinbar auch ein background: blub definiert werden und
vice verso. Unabhängig ob pseudo oder nicht.


Zuletzt bearbeitet von Raumwurm am Mo 06.02.2006 12:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
datenkind

Dabei seit: 28.04.2003
Ort: Eisenach
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 06.02.2006 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, sind tatsächlich nur "be-careful"-Warnungen im Bezug auf Menschen mit Sehdefiziten und jenen, die eigene Stylesheets nehmen (eben aus vorigem Grund)

Ein bisschen gegoogelt:

http://www.w3.org/TR/WCAG10-CSS-TECHS/#style-color-contrast

http://www.websitedev.de/css/validator-faq#color

edit: Jau Raumwurm, hab mich grad belesen *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von datenkind am Mo 06.02.2006 12:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Fehler beim CSS Validieren
<ul> Menu // validieren
Dreamweaver HTML validieren
problem mit validieren von Website
Komische fehler beim Validieren
Homesite, kann man das Dokument auf XHTML validieren lassen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.