mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CSS und XML vom 06.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CSS und XML
Autor Nachricht
Jigity
Threadersteller

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 15:56
Titel

CSS und XML

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

hab ein Problem wo ich nicht wieter komm! Hab eine XML-Datei, die ich mittels CSS im Browser anzeigen will. Vieles klappt auch schon, aber mein Problem liegt in der Positionierung der Objekte (divs). In meiner XML datei ist für jedes Objekt die Position left, top, width und height hinterlegt, kann ich diese Attributwerte im CSS direkt auslesen, so dass die Positionierung des div-blocks aufgrund dieser Attributwert festgelegt wird?

Wäre um jede Hilfe dankbar! Auch ein klares nein, never ever hilft mir! * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 16:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Komm da nicht ganz mit. Du definierst die
Container statisch in deiner XML inline per
style='blub'. Theoretisch willst du die aber
besser im css-File definiert haben und da
hakts jetzt - oder wie? Zeig doch mal einfach.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Jigity
Threadersteller

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 21:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nix statisch! Die Datei xml-Datei wird über ein PlugIn aus einem Layoutprogramm erzeugt. Und in dieser Datei versuch ich dann die Webdarstellung ohne vorherige transformierung über xslt, direkt mit css zu realisieren.

Als Beispiel, vielleicht wird's dann verständlicher:

xml-Datei:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<?xml-stylesheet type="text/css" href="div.css"?>
<layout>
<textframe>
<position left="10" top="20" width="30" height="50"/>
<content>
<text>Hier steht der Text der Div-Box!</text>
</content>
</textframe>
<textframe>
<position left="50" top="60" width="70" height="80"/>
<content>
<text>Weiterer Text steht hier</text>
</content>
</textframe>
</layout>

css-datei:
textframe {display: span; position:absolute; top: ./position/@top left: ./position/@left; width:150px; height:150px; z-index:1; }
position(display: none)
content(display: block)
text {font: normal 100.01% Helvetica, Arial, sans-serif; color: black; background-color: white;}

Und wie kann ich jetzt in css auf die Attribute in der xml-Datei zugreifen, mit normalem XPath wie ich es probiert hab, hat's nicht geklappt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

garnich. aber wenn die werte immer relativ ähnlich sind kannste es mit

*[top="10"] {top: 10px;}
*[top="20"] {top: 20px;}
*[top="30"] {top: 30px;}
etc ...

machen. allerdings klappt das ganze nur im firefox, safari und vermutlich auch im opera.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jigity
Threadersteller

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 21:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Werte sind leider völlig unterschiedlich! Menno!

Kann ich auf die Werte zugreifen, wenn diese als Text_Node vorliegen?
Über content: oder so ähnlich?

Also bsp.:
<position>
<left>10</left>
<top>20</top>
<width>100</width>
<height>200</height>
</position>

Oder gibt es denn irgendeine Möglichkeit sei es Farbe, Border oder ähnliches direkt aus der XML-Datei auszulesen und in CSS zu verwerten?


Zuletzt bearbeitet von Jigity am Do 06.04.2006 21:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auch nich. höchstens mit php. und sehr wahrscheinlich wohl auch mit xslt. aber davon hab ich keine ahnung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jigity
Threadersteller

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 06:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok! Danke erstmal.
Zwar ein ernüchterndes Ergebnis, aber dann muß ich halt doch ein xslt-StyleSheet schreiben indem ich dann inline css einbinde. *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jigity
Threadersteller

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 06:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also falls es jemanden interessiert wie das ganze mit xslt zu lösen ist, dann hier mein Lösungsansatz für diesen weg!

XML-Datei:(div.xml)
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<?xml-stylesheet type="text/xsl" href="div.xsl"?>
<layout>
<textframe>
<position left="10" top="20" width="30" height="50"/>
<content>
<text>Hier steht der Text der Div-Box!</text>
</content>
</textframe>
<textframe>
<position left="50" top="60" width="70" height="80"/>
<content>
<text>Weiterer Text steht hier</text>
</content>
</textframe>
</layout>

XSLT-StyleSheet:(div.xsl)
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<xsl:stylesheet version="1.0" xmlns:xsl="http://www.w3.org/1999/XSL/Transform" xmlns:fo="http://www.w3.org/1999/XSL/Format">

<xsl:template match="/">
<html>
<head>
<title>Titel der Seite</title>
</head>
<body>
<xsl:apply-templates/>
</body>
</html>
</xsl:template>


<xsl:template match="textframe">
<div>
<xsl:attribute name="style">
position:absolute;
left:<xsl:value-of select="./position/@left"/>mm;
top:<xsl:value-of select="./position/@top"/>mm;
width:<xsl:value-of select="./postition/@width"/>mm;
height:<xsl:value-of select="./position/@height"/>mm;
</xsl:attribute>
<xsl:apply-templates/>
</div>
</xsl:template>

<xsl:template match="text">
<xsl:value-of select="."/>
</xsl:template>

</xsl:stylesheet>


Wird bei aufruf der XML-Datei auch in den gängigsten Browsern korrekt angezeigt, hab allerdings noch nicht alle getestet *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Jigity am Fr 07.04.2006 06:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mit CSS gelayoutetete XML in HTML-Seite darstellen?
[Flash How To] HTMLText aus externer XML per CSS formatieren
Appl, die zu XML-Schema Formular generiert, und XML schreibt
XML:xml to html/php
[CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
[CSS/PHP/Javascript] CSS-Menu a:active soll sichtbar sein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.