mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 05:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [css] layerproblem mit ie&ff vom 08.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [css] layerproblem mit ie&ff
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 08.09.2006 18:48
Titel

[css] layerproblem mit ie&ff

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

// erstes problem gelöst:
    ooohje
    tausend threads gibts schon zu dem thema
    gesucht und gefummelt wie blöd
    aber ich bekomm es nicht gebacken
    also, folgendes liegt an:




    das große div soll immer 300px vom rechten rand positioniert sein
    das kleine nach oben-rechts und soll das große überlappen

    im ff alles super
    im ie wird das große div erstens nicht rechtsbündig ausgerichtet
    und zweitens wird das kleine div gar nicht erst angezeigt

    wie der container rechtsbündig ausgerichtet wird dazu habich noch gar nichts gefunden
    zur absoluten positionierung immerhin das fixed:
    Code:
    * html body #small {
       position:fixed;
       width: 300px;
       height: 300px;
       right: 0px;
       top:-0px;

    damit wird der container immerhin mal angezeigt. aber falsch positioniert (oben-links). außerdem verschiebt sich dadurch noch das große div. soll ja auch nicht sein

    hoffe ihr wisst was ich meine.
    so viel gewusel zu dem thema. ich blick
    da grad echt nicht mehr durch.
    helft mir bitte. ich dreh noch ab sonst

    grüße


nächstes problem unten


Zuletzt bearbeitet von am Fr 08.09.2006 20:03, insgesamt 3-mal bearbeitet
 
Doppelplusgut

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Zimmer 101
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.09.2006 19:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

position:fixed wird vom IE nicht unterstützt

http://www.css4you.de/position.html

UNd was das rechtsbündige angeht: Sollte doch eigentlich mit float:right klappen, oder?


Zuletzt bearbeitet von Doppelplusgut am Fr 08.09.2006 19:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 08.09.2006 19:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

//gelöst:
    Au weia!

    hab grad irgendwas gelöscht
    ich glaub da war irgendwas doppelt oder so
    also der kleine container schonmal richtig positioniert Lächel

    allerdings ist der große immer noch links ausgerichtet

    so sieht das ss aus:
    Code:
    #bigwrapper {
       width:<?php echo $sitewidth; echo $type; ?>;
       float:right;
       position:relative;
       border:5px solid <?php echo $blau1; ?>;
       background-color:<?php echo $weiss; ?>;
       padding:15px 15px 15px 15px;
       margin: 40px 292px 0 0;
    }


    wüsste jetzt nicht was daran falsch ist * Keine Ahnung... *

    //edit
    *Huch* das ging ja fix
    display:inline fehlte noch
    man ey... eine zeile zu viel und eine zu wenig.
    und ich bau mir voll die achterbahn
    *Whaazzzz uppp?*


//2ndEdit
hier die nächsten 2 probleme:

jetzt ist alles schön positioniert.
aber beim verkleinern des fensters im ie
scrollt das kleine div oben-links mit

im ff scrollt es nicht mit
dafür gibt es aber keine horizontale scrollleiste
wenn das fenster kleiner als der inhalt wird

Code:
#polaroid {
   width: 295px;
   height: 347px;
   position:absolute;
   overflow: hidden;
   right: 20px;
   top:20px;
   z-index: 10;
   background:url(<?php echo $dir; echo $polaroid[rand(1,count($polaroid)-1)]; ?>) no-repeat right top;
}
#bigwrapper {
   width:<?php echo $sitewidth; echo $type; ?>;
   position:relative;
   float:right;
   overflow: visible;
   display:inline;
   border:5px solid <?php echo $pinkd; ?>;
   background-color:<?php echo $weiss; ?>;
   padding:15px 15px 15px 15px;
   margin: 40px 292px 0 0;
}


* Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von am Fr 08.09.2006 20:04, insgesamt 4-mal bearbeitet
 
iRoybot

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: LA, Orange County
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 02:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
width:<?php echo $sitewidth; echo $type; ?>;


du weisst schon wozu ein stylesheet da is? wenn du da php rein packst wirds im UA nicht gecached...

überleg dir mal ob das wirklich nötig ist.

zu deinem problem: kann so glaub ich kein mensch nachvollziehen was wo wie scrollt, nicht scrollt und insbesondere wie du das gern hättest. ein link zum problem?

PS: was overflow macht wirste ja wissen, wenn du es reinschreibst, oder?


Zuletzt bearbeitet von iRoybot am Sa 09.09.2006 02:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 09.09.2006 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die css datei wird generiert
mach dir wegen dem php-code mal keine sorgen,
das ist schon alles koscher *zwinker*

darum gehts:
http://jasmin.herz-as.net/wordpress/
wenn ihr das fenster im ff verkleinert, fehlt der horizontale scrollbalken
und im ie klebt das polaroid beim verkleinern immer am rechten rand
außerdem gibt es im ie noch einen minimalen versatz von 2-3 px rechts oben im header
das ist mir auch noch ein rätsel

der quellcode is noch etwas durcheinander
deshalb hier mal die auszüge:

Code:
<body>
<div id="polaroid"></div>
<div id="bigwrapper">....


Code:
#polaroid {
   width: 294px;
   height: 345px;
   position:absolute;
   right: 20px;
   top:20px;
   z-index: 10;
   background:url(<?php echo $dir; echo $polaroid[rand(1,count($polaroid)-1)]; ?>) no-repeat right top;
}
#bigwrapper {
   width:<?php echo $sitewidth; echo $type; ?>;
   position:relative;
   float:right;
   display:inline;
   border:5px solid <?php echo $pinkd; ?>;
   background-color:<?php echo $weiss; ?>;
   padding:15px 15px 15px 15px;
   margin: 40px 292px 0 0;

}


ps. ja overflow ist überflüssig. habs nur mal ausprobiert.... ich weiß halt nicht mehr weiter...
 
iRoybot

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: LA, Orange County
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dadurch, dass du weder DOCTYPE noch <html> in den ersten beiden Zeilen deiner Seite hast schubst du den IE in Quirks-Modus. Ist das so beabsichtigt?
Ich würde mal ins blaue Vermuten dass dein Theme so ne Spielerei wie "content-negotiation" verwendet (weil DOCTYPE und html fehlen) also überprüf mal was in deiner header.php in der ersten Zeile steht - und falls ich recht habe ob die includierte Datei da ist...

Außerdem solltest du mal dringend dein Markup validieren:

sind nicht nur Kleinigkeiten (wie fehlende alt-Texte) sondern auch nicht geschlossene Elemente und grob falsche Verschachtelungen ( <form><div><input /></form></div> )

dass du keine horiz. Scrollleiste hast liegt vermutlich am overflow (was immernoch drin steht) aber ich würde dir raten erstmal das html zu reparieren, denn sonst kannst du nicht sicher sein obs eine fehlinterpretation des CSS ist (durch den IE zB)

wieso fragst nicht gleich im wordpress forum?
mfgrüße
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
caZpa
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Sa 09.09.2006 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke erstmal für die antwort!

aber wegen doctype&html
Hmm...?!
steht doch alles drin
Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">


die overflows hab ich mal alle rausgenommen,
bis auf das für die naivgation (#topbar); die
funktioniert sonst nicht
-scrollbalken immernoch nicht da

mit den blöd verschachtelten tags hast du natürlich recht.
war aber nur im suchformular & hab ich korrigiert
und der versatz im ie ist schonmal weg! Lächel

Zitat:
wieso fragst nicht gleich im wordpress forum?

weil ich annehme, dass es kein wordpress spezifisches problem ist

um die alt texte&co kümmer ich mich später
 
iRoybot

Dabei seit: 13.03.2006
Ort: LA, Orange County
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 09.09.2006 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, vorhin warn die elemente nicht da. haste vllt. grad dran gewerkelt?

lies dir vielleicht mal den Artikel bei Schneegans.de durch: http://schneegans.de/web/xhtml/
der wird dich als "wannabe" entlarven - aber denk dir nix (hab selbst schon auf xhtml 1.1 gesetzt, und viel dabei gelernt), spricht ja auch nix gegen xhtml, nur gegen xhtml 1.1 als "text/html"... was macht das fürn sinn?

nun fehlt dir immerhin noch die <?xml ?>-deklaration und ein wenig fehlerbeseitigung im html Grins
vielleicht hilft dir ja die tidy-extension für firefox. die ist zwar nicht 100% xhtml-tauglich, aber sicher eine hilfe. mfg

nochwas zu den scrol-problemen: wieso haste denn überhaupt im css rumgefuhrwerkt? optisch unterscheidet sich doch dein theme nur in hintergrunfbildern/farbe vom original. was ich sagen will: der aufbau ist doch identisch, wozu am scrollverhalten werkeln, wenn man in css neu ist.

gruß

PS: das mit dem php-css ist halt nicht koscher: siehe cacheability-test (du solltest die werte, die du im admin-bereich angibst direkt ins css schreiben, die werden sich ja nicht ständig ändern).


Zuletzt bearbeitet von iRoybot am Sa 09.09.2006 17:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [CSS] "DIV-Layerproblem"
[CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
[CSS/PHP/Javascript] CSS-Menu a:active soll sichtbar sein
[Javascript][CSS] JavaScrip-Rollover-Bild in CSS-Dropdown
[CSS] suche ungewöhliche Navigationen auf CSS-Basis
[CSS] print.css soll Lightbox-Bilder drucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.