mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [CSS+JS] Aufklappbereich vom 06.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [CSS+JS] Aufklappbereich
Autor Nachricht
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 06.07.2005 19:46
Titel

[CSS+JS] Aufklappbereich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie mach ich sowas wie hier in der Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Polnische_Sprache#Alphabet

Dass man das Inhaltsverzeichnis aufklappen kann? Wie nennt sich das, gibts da Seiten wo das beschrieben wird? Kennt ihr das?
 
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 19:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

willste mich jetzt veräppeln .. steht doch sogar im link.
javascript:toggleToc() .. ich mein so schwer kann's ja nicht
sein oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 06.07.2005 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mag schon sein, aber ich will auch verstehen, was ich wo klaue. Meine Güte!
 
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 20:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dürfte so funktionieren:

Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Untitled Document</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<script type="text/javascript">
function einAusBlenden(was) {
  if (document.getElementById(was).style.visibility == "visible") {
    document.getElementById(was).style.visibility = "hidden";
    return;
  }
  if (document.getElementById(was).style.visibility == "hidden") {
    document.getElementById(was).style.visibility = "visible";
    return;
  }
}
</script>
</head>
<body>
<a href="javascript:einAusBlenden('xxx');">links?</a>
<div id="xxx" style="visibility:hidden;">blub</div>
</body>
</html>

Erst wirds abgefragt ob der layer visible ist, wenn ja
dann wirds hidden gestellt und vice verso.

Lächel


Zuletzt bearbeitet von shakadi am Do 07.07.2005 10:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
13pixelchen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mi 06.07.2005 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahja, leuchtet ein, ich werds ausprobieren. Ich frag mich bei sowas dann nur immer, wozu brauchen die dann dreimal mehr Code? Aber ich bin ja nicht so der Javascript Checker bekanntermasen.
 
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

13pixelchen hat geschrieben:
Ahja, leuchtet ein, ich werds ausprobieren. Ich frag mich bei sowas dann nur immer, wozu brauchen die dann dreimal mehr Code? Aber ich bin ja nicht so der Javascript Checker bekanntermasen.


Schätzungsweise gibt es da wieder Browsertücken,
die man erst mit JavaScript umschiffen muß. Das
Skipt oben funktioniert jedenfalls im FF und IE.
Für andere, respektive ältere Browser müsste das
wohl noch umgeschrieben bzw. erweitert werden.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
[CSS/PHP/Javascript] CSS-Menu a:active soll sichtbar sein
[Javascript][CSS] JavaScrip-Rollover-Bild in CSS-Dropdown
[CSS] suche ungewöhliche Navigationen auf CSS-Basis
[CSS] print.css soll Lightbox-Bilder drucken
CSS: Druck-CSS für Formularfelder, speziell <textarea>...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.