mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 21:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CSS+Firefox vom 23.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CSS+Firefox
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
BEEware
Threadersteller

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 14:13
Titel

CSS+Firefox

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag Jungs,

ich habe ein Problem bei dem ich absolut nicht weiter komme. Ich habe schon gegooglet und hier die Suchfunktion benutzt, jedoch ohne erfolg.

Ich hab eine Homepage zum ersten mal mit Divs und CSS gemacht, davor hab ich immer mit Tabellen gearbeitet.

Im Internet Explorer gibts überhaupt keine Anzeigeprobleme, aber in Firefox. Und zwar ist mein Footer in Firefox jetzt endlich sichtbar, dank
Code:
html,body {height: 100% }
, aber leider bleibt er auf der Fenstergröße stehen, die man eingestellt hat und geht nicht ganz runter, wie es beim IE der Fall ist. Um euch das nochmal zu verdeutlichen, hier zwei Screenshots und der Link, damit ihr es selber testen könnt:





Die CSS-Datei ist wie folgt aufgebaut:

Code:
html,body {
   height:100%;
   margin:0;
   padding:0;
}
body {
   color: #515151;
   font-size: 12px;
   font-family: "Lucida Sans", "Lucida Sans Unicode", Arial, sans-serif;
   line-height: 140%;
   background-image: url(images/footer.png);
   background-position: 121px bottom;
   background-repeat: no-repeat;
}
img,table {
   border:0px;
}
a:link,a:visited {
   color: 9a9a14;
}
a:hover,a:active {
   color: 2c432a;
}
div {
   position: absolute;
}
h1 {
   font-size: 16px;
   font-weight: bold;
   color: #9a9a14;
}
h2 {
   font-size: 12px;
   font-weight: bold;
   color: #9a9a14;
}
td {
   text-align: center;
}

#balken {
   background-image: url(images/balken.png);
   height: 64px;
   margin-top: 48px;
   background-repeat: repeat-x;
   width: 100%;
   background-position: -1px;
}
#header {
   background-image: url(images/header.png);
   height: 112px;
   width: 698px;
   top: 0px;
}
#content-left {
   margin-left: 121px;
   margin-top: 150px;
   margin-bottom: 20px;
   width: 250px;
   bottom: 20 px;
   padding-bottom: 35px;
}
#content-right {
   width: 270px;
   margin-top: 150px;
   margin-left: 398px;
   padding-bottom: 35px;
}
#content-full {
   margin-left: 121px;
   margin-top: 150px;
   margin-bottom: 20px;
   width: 548px;
   bottom: 20 px;
   padding-bottom: 35px;
}
#menu {
   margin-top: 88px;
   margin-left: 121px;
   width: 548px;
   text-align: left;
}

#menu-sub {
   text-align: right;
   margin-top: 23px;
   margin-left: 535px;
}


Im Voraus schonmal Danke für eure Mühe.


Zuletzt bearbeitet von Sarky am Do 26.10.2006 08:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du die Suche nochmal nach "footer" bemühst, wirst du ganz sicher etwas finden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Lillith

Dabei seit: 19.07.2005
Ort: München
Alter: 39
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 23.10.2006 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alsooo, ich hab da mal nachgeschlagen und mein superschlaues buch bzw meine interpretation dessen sagt mir, dass es wohl an deinem div position: absolute liegen könnte.

vllt hilfts dir, wenn ich dir mal den text zeige:

<zitat CSS in der Praxis Seite 175:
absolut positionierte elemente werden aus der normalen reihenfolge eines dokumentes gelöst. ihre position wird nicht durch vorher notierte elemente beeinflußt und sie haben auch keinen einfluss auf andere elemente. sie 'schweben' wie auf einer ebene über den statisch oder relativ positionierten elementen.

ihre position wird immer von der oberen linken ecke des nächstgelegenen eltern-elements gemessen, welches als absolute, fixed oder relative positioniert wurde. existiert kein solches element, so beziehen sich alle positionsangaben auf das browserfenster (den 'viewport').
zitat-ende>

wenn ich mir das richtig zusammenreime, versuche mal position:fixed, wenn du es immer an einer bestimmten stelle haben willst, ob man den browserinhalt nun scrollen kann oder auch nicht.
oder lass eine positionierung weg und halte nur die reihenfolge für deine divs ein, dann müsste der footer eigentlich immer am ende der seite stehen.
kannst natürlich ein wenig mit den positionierungen und evtl auch dem float rumspielen. <- beim spielen lernt man am meisten Lächel

ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.
bin selber noch nich so lang mit css vertraut. muss auch immer noch viel rumspielen, wenn ich was positionieren will.

good luck
lilli
  View user's profile Private Nachricht senden
BEEware
Threadersteller

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@m: ich habe den beitrag gelesen, doch geholfen hat er mir nicht, wie gesagt, ich habe schon google und das forum durchsucht *zwinker* und ich steh zu meinem wort.

@ Lilith: Danke für deinen Tip, ich werde mal bissl rumprobieren Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.10.2006 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schön. In was weiß ich wie vielen Threads hättest du die Antwort: google "einmal erdgeschoß bitte" gefunden..

Vor ein paar Wochen erst habe ich dass hier gepostet:

Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
"http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Footer</title>
<style type="text/css">
* {
   margin:0;
   padding:;
}
html, body {
   height:100%;
}
#wrapper {
   position:relative;
   margin:auto auto;
   width:600px;
   min-height:100%;
   height:auto !important;
   height:100%;   
   background:#eee;
}
#header {
   height:100px;
   background:#999;
}
#nav {
   height:30px;
   background:#ddd;
}
#content {
   margin:0 0 50px 0;
   overflow:hidden;
}
#footer {
   position:absolute;
   bottom:0;
   width:100%;
   background:#999;
}
</style>
</head>

<body>
<div id="wrapper">
   <div id="header">header</div>
   <div id="nav">nav</div>
   <div id="content">
      content content content content content content
   </div>
   <br>
   <div id="footer">footer</div>
</div>
</body>
</html>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BEEware
Threadersteller

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.10.2006 08:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo danke m, ich werds gleich mal testen. aber wie bitteschön soll man auf so einen suchbegriff bei google kommen??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.10.2006 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BEEware hat geschrieben:
jo danke m, ich werds gleich mal testen. aber wie bitteschön soll man auf so einen suchbegriff bei google kommen??


Darauf kannst du nicht kommen, aber den Satz findest du hier im Forum so einige male wenn du nach Footer suchst. Und Google mal mit Footer zu füttern ist auch nicht ganz so schwer. Naja.. anhand des Beispieles solltest du dir das jetzt eigentlich verdeutlichen können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BEEware
Threadersteller

Dabei seit: 19.06.2006
Ort: Karlsruhe
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.11.2006 11:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

m, du bist mein held Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
Bei IE ist css ok aber bei Firefox nicht
Mozilla Firefox + CSS
IE Problem oder CSS oder Firefox ^^
CSS IE und Firefox - ich flipp aus
CSS und Firefox - Darstellungsproblem?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.