mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: css erweitert vom 19.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> css erweitert
Autor Nachricht
Benutzer 6563
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 19.07.2004 09:54
Titel

css erweitert

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab da mal wieder ne frage. es gibt ja diese beiden html codes für links, dass die nicht unterstrichen sind und diesen rollovereffekt das sie halt beim rübergehn die farbe wechseln. nun mach ich das so das ich die auf jeder seite einfügen wo ich die haben will. aber es muss doch auch gehen die in einen style sheet oder so einzubinden und einfach von jeder seite daraufhin zu verweisen oder? arbeite mit golive 6. wie immer dankbar für jede antwort.

mfg ben
 
speedy-wn

Dabei seit: 31.12.2003
Ort: stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.07.2004 10:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

klar du erstellst einfach eine externe css-datei und bindest den link zu der datei dann im header deiner seite ein.
hoffe das ich dein problem richtig verstanden habe!??
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.07.2004 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weißt du denn, wie man eine ausgelagerte css-Datei erstellt?

Hier mal ein Beispiel für eine Linkformatierung:

Code:

a:active {  color:#003C17; text-decoration: none; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif}
a:hover {  color:#003C17; text-decoration: underline; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif}
a:link {  color:#C0000A; text-decoration: underline; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-weight: normal}
A {  color:#C0000A; text-decoration: underline; font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-weight: normal}
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 19.07.2004 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wer suchet, der findet: http://de.selfhtml.org/css/formate/einbinden.htm
 
speedy-wn

Dabei seit: 31.12.2003
Ort: stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.07.2004 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich kann dir die externe datei erstellen und dir dann anhängen wenn du möchtest!!!

sag kurz bescheid
  View user's profile Private Nachricht senden
speedy-wn

Dabei seit: 31.12.2003
Ort: stuttgart
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 19.07.2004 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Style-Datei anlegen
Die Style-Datei wird als reine Textdatei angelegt. Sie enthält ohne Angabe des Schlüsselwortes "style" ausschließlich die Definitionsausdrücke, also könnte sie etwa wie folgt lauten, auch Kommentarzeilen könnte sie enthalten: H1,P,TABLE{font-family:helvetica;color:red;font-size:14pt}
H2,OL,UL{font-family:arial;color:green;font-size:12pt}
...
/* jetzt reicht es mit den Styles! */


Style-Datei speichern
Die fertige Datei wird unter einem selbst gewählten Namen mit der Kennung ".css", z.B. "styledat.css", am besten in den Ordner gespeichert, der auch die zu formatierenden Webseiten enthält. Das erleichtert den Aufruf.

Style-Datei einbinden
Im <head>- Teil jedes einzubeziehenden Dokuments wird eingetragen: <LINK REL="stylesheet" TYPE="text/css" HREF="styledat.css">



damit solltest du klarkommen!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 6563
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 20.07.2004 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

danke für die tipps an alle. wo ich das gelesen haben, erschien mir das auch sehr logisch, hatte vorher nicht dran gedacht aus der datei selbst ne css zumachen, hab immer versucht den code in einen bestehenden css einzubinden und das funtze nicht. aber ich krieg das irgendwie auch nicht hin, irgendwas klappt da nicht obwohl ich nu weiß wie das geht (müsste).

speedy-wn,

kannst du mir die datei erstellen und vielleicht auch ne normale html datei wo die im head schon verlinkt ist, will das krieg ich irgendwie net hin. wär super nett von dir.

hier die beiden codes die ich einbinden will:
<style type="text/css">
a{
text-decoration:none;
}
</style>
<STYLE type="text/css">
a:hover{
color:B7DAFF;
}
</STYLE>

(eben die zum wegmachen des unterstriches bei links und zum farbwechsel beim rollover.)

danke für die mühen, Mit freundlichen Grüßen ben
 
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2004 12:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...

^mach einfach ne plain txt.datei, in der
Code:
a{
text-decoration:none;
}
a:hover{
color:B7DAFF;
}

oder was auch immer drinsteht

(wärst glaub mit
Code:

a:link { color: #ffffff; text-decoration:none;}
a:visited { color: #ffffff; text-decoration:none;}
a:hover { color:#B7DAFF; text-decoration:none;}

glücklicher)

und speicher die unter "wasauchimmer.css" ...#
wenn die im selber Ordner liegt, wie die html-datei, legst das:
Code:

<link rel="stylesheet" type="text/css" href="wasauchimmer.css">

in den header... fertig...

doch nicht so ein Stress, oder=??
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mouseover erweitert Text/Links CSS(3) oder...?
[CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
[CSS/PHP/Javascript] CSS-Menu a:active soll sichtbar sein
[Javascript][CSS] JavaScrip-Rollover-Bild in CSS-Dropdown
[CSS] suche ungewöhliche Navigationen auf CSS-Basis
[CSS] print.css soll Lightbox-Bilder drucken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.